Bild

Jetzt gleich bestellen!  

1x Food Chip inkl. Gratis Broschüre

Portofrei!

2x Food Chip inkl. Gratis Broschüre

Portofrei!

5x Food Chip inkl. Gratis Broschüre

Portofrei!

Für was und wen ist der Food Chip von SARANDIB?  

Wirkungsziele des Food Chips: Wirkungsziele des Food Chips: Eine längere Haltbarkeit, mehr Vitalität (Qi) sowie ein deutlich verbesserter Geschmack. Zudem hilft der Food Chip, das durch Fäulnis bzw. Verwesung entstehende Ungeziefer zu reduzieren (Essigfliegen,Motten). Der Food Chip besitzt einen Wirkungskreis von 30-60 cm. Der Food Chip sollte vor grosser Hitze geschützt werden (über 50 Grad Celsius). Der Chip ist abwaschbar.

Bild
Bild

Anwendungsfelder SARANDIB Food Chip  

Der Food Chip von SARANDIB ist vielseitig anwendbar.

Hier einige Anwendungsbeispiele

Bild

Erfahrungsberichte zum Food Chip  

Erfahren Sie, was Anwender des Food Chip für geniale Erfahrungen gemacht haben.


R.M., Schweiz: Ich bin ein Gourmet und produziere selber hochqualitative Lebensmittel und handle mit den edelsten Weinen, Ölen und Balsamicos. Ich kann wirklich nur bestätigen, dass ich einen billigen 2-Sterne-Balsamico nach der Vitalisierung mit Ihrem Chip von einem 4-5 Sterne-Balsamico nicht mehr unterscheiden kann.

L.S., Schweiz Wir haben es getestet. Aus einer Tüte Milch haben wir zwei Gläser gefüllt. Eines davon auf einen von Ihren Lebensmittel-Chips gestellt und ca. 10 Meter weit weg hingestellt. Das zweite Glas blieb bei uns. Unter gleichen Bedingungen, ohne Kühlung, haben wir dann beide stehen gelassen und beobachtet und labortechnisch nachgemessen (Säure in der Milch). Die Milch ohne Chip hat nach 8 Stunden begonnen säuerlich zu riechen – am Folgetag war sie vollkommen gekippt. Das zweite Glas Milch mit dem Chip war nach gut 30 Stunden immer noch trinkbar, erst nach ca. 36 Stunden hat es begonnen, säuerlich zu riechen. Der Unterschied ist unglaublich und aus lebensmitteltechnologischer Sicht nicht erklärbar!

A.H., Österreich Ich hab eine fürchterliche Lebensmittelallergie. Sehr arg reagiere ich auf die Spritzmittel von Trauben. Ich konnte sie bis anhin nur essen, wenn ich sie vorher mit siedendem Wasser gewaschen hatte – und dann auch nur 4-5 Stück, dann haben die Reaktionen wieder angefangen. Wie die «gekochten Trauben» jeweils aussehen, können Sie sich vorstellen. Jetzt lege ich mit kaltem Wasser gewaschene Trauben für einige Zeit auf den Food Chip und kann einen ganzen Traubenzweig auf einmal verzehren, ohne jegliche Reaktion. Ich bin komplett begeistert!

A.H., Österreich In Südfrankreich haben wir uns Wein gekauft. Zuhause angekommen, war der Wein untrinkbar. Er war so eklig sauer, dass wir ihn nicht einmal zum Kochen verwenden wollten. Vor dem Wegschütten haben wir ihn aber noch – einfach zum Schauen, was geschieht – auf einen Food Chip gelegt. Tags drauf haben wir ihn verköstigt… und ich muss sagen, das ist jetzt einer der besten Weine, die ich je getrunken habe. Ich bin völlig baff!