Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies
Weihnachtswelt
vor einem Monat
Weihnachtswelt

Statt Socken: Geschenke für Männer

5Sterne
(1)

Überraschung: Liebevoll ausgesuchte "Männer Gutscheine" kommen bei IHM besonders gut an

Perfekte Gutscheinideen: Männer ticken meist anders

Obwohl wir insgeheim wissen, dass der Bruder selten Krawatte trägt und die Socken für den Schwager in den Untiefen des Kleiderschrankes verschwinden, landen sie immer wieder unter dem Weihnachtsbaum. Schluss damit! Gutscheine lassen dem beschenkten Mann die Wahl – gleichzeitig zeigen sie, dass wir uns Gedanken gemacht haben, weil wir die ungefähre Richtung vorgegeben. Seien Sie dieses Jahr kreativ und verschenken Sie Gutscheine, die sich mit etwas Geschick auch noch besonders schön verpacken lassen. Wir zeigen die besten Ideen und wie Ihnen eine gelungene Überraschung für IHN gelingt!

Hobbys und Interessen berücksichtigen

Bevor es an das Verschenken geht, müssen Sie sich erst mal für einen Gutschein entscheiden. Versuchen Sie als erstes durch geschicktes Fragen herauszufinden, was Ihre Liebsten gerade beschäftigt:

  • Der Vater hat als Rentner endlich mehr Zeit und möchte den alten Tennisschläger hervorkramen. Wie wäre es, ihm Einzelstunden zu schenken?
  • Der kleine Bruder interessiert sich fürs Kochen? Warum nicht einmal einen Kochkurs verschenken? Das muss übrigens kein typischer Einsteiger-Kurs sein; sehr im Trend liegt Exotisches oder die Molekularküche. Auch Onlinekurse zum Thema Kochen und Backen sind beliebt.
  • Zuletzt wurden zahlreiche Fernreisen nach hinten geschoben. Aber jetzt wird schon geplant? Die Wartezeit auf den nächsten Urlaub lässt sich prima mit einem Sprachkurs verkürzen, ob als Präsenz- oder Onlinekurs.

Unser Tipp: Statt des klassischen Gutscheins können Sie auch zur digitalen Variante greifen. Gutscheine für Buch- und Hörbuchdownloads eignen sich zum Beispiel gut für Leseratten!

Kreative Gutscheine für Männer

Im Alltag kommt die Zeit mit den Liebsten oft zu kurz. Die gute Nachricht ist: Zeit lässt sich verschenken – in Form von originellen Gutscheinen. Wie wäre es mit folgenden Gutscheinideen für Männer?

  1. Ihr bester Freund ist ein Whiskey-Kenner? Dann ist eine Whiskey-Probe das ideale Geschenk – je nach Vorliebe natürlich auch für Craft Beer oder das In-Getränk Gin. Wenn er dann selbst zur Tat schreiten möchte, bietet sich zum Beispiel ein praktisches Gin-Brau-Geschenkset zum eigenen Ansetzen des Trendgetränks an. Und Sie helfen natürlich mit - bei der Herstellung und beim anschliessenden Geniessen.
  2. Ihr Cousin ist ein Gourmet? Statt eines Gutscheines für den Lieblingsitaliener gibt es immer mehr Optionen im Bereich der Erlebnisgastronomie, wie etwa den Besuch eines Dinner in the Dark oder eine kulinarische Stadtführung.
  3. Auch Ausflüge lassen sich wunderbar verschenken – zum Beispiel den gemeinsamen Trip in die Lieblingsstadt, verknüpft mit dem Besuch eines interessanten Museums oder einer Messe. Wie wäre es zum Beispiel mit Eintrittskarten für die Boot-Messe in Düsseldorf und abschliessendem Kneipenbesuch in der Altstadt?
  4. Ihr Liebster ist Klassikfan? Dann wird ein Konzert-Gutschein zum Beispiel für die Hamburger Elbphilharmonie zum Supergeschenk. Und einen gemeinsamen Aufenthalt dazu mit ihnen in der Hansestadt wird er sicherlich niemals vergessen.

Stilvolle Wunscherfüller: ins Gläschen gepackte Gutscheinideen - Männer lieben oftmals das Unerwartete. In kreativ gestalteten Geschenk-Tüten wirken Präsente besonders hübsch.

Gutscheinblock mit Freundschaftsdiensten

Mit einem Gutscheinblock können Sie Mikrogutscheine für Freundschaftsdienste verschenken: Ob Auto waschen, den Dachboden aufräumen oder beim Umzug helfen – im Laufe des Jahres kann der Glückliche diese Gutscheine je nach Bedarf einlösen. Auch hierbei richten Sie sich am besten danach, was Ihrem Freund oder Verwandten konkret weiterhilft. Der Opa beschwert sich, dass er den Überblick über seine digitalen Fotos verloren hat? Dann helfen Sie ihm bei der Sortierung oder dem Erstellen eines Fotobuches. Ihr Vater möchte den Garten neu gestalten? Nehmen Sie sich Zeit, ihn zu einem spannenden Wochenend-Workshop zu begleiten. Angebote für Heimwerkerkurse finden Sie im nächsten Baumarkt oder der Volkshochschule in der Nähe.

Erlebnisse für jeden Typ

Geschenke erweisen sich als besonders gelungen, wenn etwas von ihnen für immer hängen bleibt – das ist nicht nur der Fall bei Kursen, sondern auch bei aufregenden Erlebnissen. Gerade für abenteuerlustige und sportliche Männer gibt es eine Vielzahl solcher Angebote:

  • Wagemutige freuen sich über einen Fallschirmsprung oder Bungee Jumping, aber auch ein Rundflug im Helikopter oder Leichtflugzeug kann zu einem unvergesslichen Event werden.
  • Autofans verbringen gerne einen Tag auf der Kartbahn oder in einem Oldtimer.
  • Auch eine gemeinsame Rafting-Tour auf dem See schweisst zusammen.
  • Ob Bob fahren, Airboarden oder Escape Game: Viele Männer lieben es, neue Dinge auszuprobieren.

Unser Tipp: Wenn der zu Beschenkende fit, aber kein totaler Adrenalin-Junkie ist, sind Gutscheine für Funsportarten wie Frisbeegolf oder Bubble Fussball eine tolle Geschenkidee.

Alles zum "Einwickeln" und Verschenken bei Weltbild entdecken

Ideal für Schmuck und Gutscheine eignen sich originelle kleine Geschenkdosen. Für einen spannenden Vorfreudemoment sorgen Überraschungsboxen, die erst mit Köpfchen auseinandergefaltet werden müssen

Ideen für Naturfreunde

Sie haben einen naturverbundenen Mann im Freundes- oder Familienkreis? Survival-Kurse oder Bootcamps erfreuen sich wachsender Beliebtheit bei Outdoor-Fans. Ausserdem könnte Mann sich über folgende Gutscheine freuen:

  • eine Wanderung mit Lamas oder Alpakas
  • geführtes Waldbaden
  • eine Tour im Doppelkajak

Unser Tipp: Die Auswahl an Hotel-Alternativen ist schier unermesslich. Immer etwas abenteuerlich, aber nicht gefährlich wäre beispielsweise eine Nacht im Iglu, Baumhaus, Tipi, Segelboot, Leuchtturm oder in einer Bubble-Suite mit freiem Blick in den Sternenhimmel. Begeisterung ist garantiert!

Wellness-Gutscheine für Männer

Als Geschenk für den Allerliebsten eignet sich eine gemeinsame Partnermassage. Aber auch ein Tag im Wellness- oder Erlebnisbad kann für Entspannung sorgen. Das sogenannte Floating ist ein ganz neuer Trend: In einem Becken oder Tank mit Salzwasserlösung wird dabei ein Zustand von Schwerelosigkeit erfahren – Tiefenentspannung garantiert! Oder vielleicht lässt er sich sogar für „Aerial Yoga“ begeistern? Dabei werden traditionelle Yoga-Posen, Pilates und Tanz mit einer Hängematte kombiniert - klingt kompliziert, ist aber für manchen Fitnessjunkie eine tolle neue körperliche Herausforderung.

Fünf Tipps für den perfekten Gutschein

  1. Hobbys und Interessen des zu Beschenkenden berücksichtigen
  2. Kreative und konkrete Ideen einbringen
  3. Mutig sein: „Raus aus der Komfortzone” lautet das Motto
  4. Gemeinsame Erlebnisse verschenken
  5. Gutschein kreativ verpacken und so für einen Überraschungseffekt sorgen

Schön verpackt ist besser verschenkt

Sie haben den passenden Gutschein gefunden – und fragen sich nun, wie Sie diesen schön verpacken können? Der klassische Briefumschlag hat ausgedient. Probieren Sie doch mal folgende Alternativen aus:

  • in einer knalligen Surprisebox im weihnachtlichen Design
  • edel in eleganten Geschenkdosen
  • in Hingucker-Geschenktüten zum Selbstbasteln
  • in leuchtenden LED-Geschenkgläsern

Unser Tipp: Stimmen Sie Gutschein und Verpackung doch thematisch aufeinander ab! Ein Kochkurs lässt sich zum Beispiel hervorragend in einem gefalteten Tortenstück überreichen.

Zeit statt Zeug

Viele Männer wünschen sich, mehr Zeit mit der Familie zu verbringen. Gutscheine eignen sich dafür hervorragend, indem sie Gelegenheiten für gemeinsame Erlebnisse und Erinnerungen schaffen. Werden Sie beim Verschenken kreativ: Lassen Sie Krawatte, Socken und andere Verlegenheitsgeschenke für Männer getrost links liegen. Und überraschen Sie Ihre Liebsten dieses Jahr mit einem typgerechten Gutschein in passender Geschenkverpackung. Und wenn wirklich gar keine der genannten Ideen zu Ihren liebsten Herren passen sollte, vielleicht ist ja hier etwas für IHN dabei!

Das könnte Sie auch interessieren:

Makramee - so haben Sie den Knoten raus - mit Anleitung

Zuckersüsses Lebkuchen-Rezept

Dekorative Untersetzer selbermachen

Tierisch toller Häkeltipp: Ein Fuchs als Kuscheldecke oder Teppich