Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

The Nothing Man (ePub)

Zwei Geschichten. Ein Mörder. Keine Gnade.
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Ein Thriller nicht nur für True Crime-Fans: Der neue beklemmende und extrem spannende Roman der irischen Bestsellerautorin: Ein Opfer jagt den Serienkiller: Wer hat die Macht, den anderen zu zerstören?
«Ich war das Mädchen, das den Nothing Man überlebte....
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135700501

eBook Fr. 11.00
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135700501

eBook Fr. 11.00
Download bestellen
Ein Thriller nicht nur für True Crime-Fans: Der neue beklemmende und extrem spannende Roman der irischen Bestsellerautorin: Ein Opfer jagt den Serienkiller: Wer hat die Macht, den anderen zu zerstören?
«Ich war das Mädchen, das den Nothing Man überlebte....
Andere Kunden interessierten sich auch für

The Nothing Man

Catherine Ryan Howard

4.5 Sterne
(5)
Buch

Fr. 16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 20.07.2021
lieferbar

Pentito / Ullstein eBooks

Marco Bettini

0 Sterne
eBook

Fr. 9.00

Download bestellen
Erschienen am 13.04.2010
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 08.08.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 08.08.2018
sofort als Download lieferbar

Leons Erbe / Hochspannung Bd.18

Michael Theissen

4 Sterne
(15)
eBook

Fr. 4.60

Download bestellen
Erschienen am 02.05.2016
sofort als Download lieferbar

Der Agent

Werner Stiller

0 Sterne
eBook

Fr. 22.90

Download bestellen
Erschienen am 01.01.2012
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 7.50

Download bestellen
Erschienen am 25.04.2016
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 14.00

Download bestellen
Erschienen am 08.04.2020
sofort als Download lieferbar

Die Bestie von Florenz

Douglas Preston, Mario Spezi

0 Sterne
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 11.03.2011
sofort als Download lieferbar

Böse alte Zeit Bd.2

Jan Wiechert

0 Sterne
eBook

Fr. 17.00

Download bestellen
Erschienen am 07.04.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 7.50

Download bestellen
Erschienen am 02.12.2013
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 12.00

Vorbestellen
Erscheint am 13.12.2021
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 05.09.2018
sofort als Download lieferbar

Abgeschlagen / Paul Herzfeld Bd.1

Michael Tsokos

4.5 Sterne
(50)
eBook

Fr. 5.50

Download bestellen
Erschienen am 22.02.2019
sofort als Download lieferbar

Drosselbrut / Kira Hallstein Bd.2

Andreas Gössling

2.5 Sterne
(2)
eBook

Fr. 14.00

Download bestellen
Erschienen am 01.04.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 05.09.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 14.00

Download bestellen
Erschienen am 08.04.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 11.25

Download bestellen
Erschienen am 21.12.2017
sofort als Download lieferbar

Zersetzt / Fred Abel Bd.2

Michael Tsokos, Andreas Gössling

5 Sterne
(10)
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 17.03.2016
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors

The Nothing Man

Catherine Ryan Howard

4.5 Sterne
(5)
Buch

Fr. 16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 20.07.2021
lieferbar

Ich bringe dir die Nacht

Catherine Ryan Howard

4 Sterne
(40)
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 01.01.2019
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "The Nothing Man"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • Janina K., 20.05.2021 Als Buch bewertet

    Dieser Titel ist wirklich etwas ganz anderes. Der Thriller ist aus zwei Perspektiven geschrieben: Zum einen schreibt Eve Black ein True Crime Bestseller-Buch, in dem sie ihre Geschichte erzählt, wie sie einem Serienmörder entkam. Auf der anderen Seite liest der Serienmörder von damals, der nie geschnappt wurde, dieses Buch in jeder freien Minute und fragt sich, wie weit sie ihm auf die Schliche gekommen sein kann. Gleichzeitig ärgert er sich, da er sich in vielen Punkten falsch dargestellt fühlt und seine Eitelkeit somit verletzt wird. Das schreit für ihn nach Rache.
    Als Leser*innen lesen Sie den True Crime Bestseller von Eve und fiebern gleichzeitig mit, wie der Serienmörder immer nervöser wird, dass er doch noch enttarnt wird. Für mich ist „The Nothing Man“ eine perfekte Mischung aus True Crime und Serienkillerthriller und gleichzeitig eine spannende Sicht auf die Faszination, die Serienmörder auf uns ausüben.

  • 5 Sterne

    15 von 24 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lena, 24.07.2021

    aktualisiert am 24.07.2021

    Als Buch bewertet

    Eve Blacks Familie, ihrer Eltern und ihre jüngere Schwester, wurden vor knapp zwanzig Jahren durch einen Serienmörder getötet. Sie selbst überlebte nur mit Glück und wuchs anschliessend bei ihrer Grossmutter auf. Die Ereignisse belasten sie noch heute, insbesondere da der Täter, der aufgrund fehlender Spuren in den Medien als "Nothing Man" bezeichnet wurde, nicht gefasst werden konnte.
    Auf dem College verfasste sie einen Aufsatz über die Tatnacht, der so gut ankam, dass ein Verlag Interesse für ihre Memoiren gezeigt hat. Eine Lektorin überredet Eve, sich noch einmal ihrem Trauma zu stellen und über den "Nothing Man" zu schreiben. Ihrer Ansicht nach besteht die Chance, dass durch die erneute Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit neue Erkenntnisse zu den Serienmorden gewonnen werden könnten, die es ermöglichten, den Täter zu identifizieren.
    Jim Doyle arbeitet als Sicherheitsmann in einem Supermarkt, wo ihm ein neuer Bestseller "The Nothing Man" auffällt. Aufgeregt beginnt er zu lesen, denn Eve Black hat über ihn geschrieben. Die Worte provozieren ihn und machen ihn so nervös, dass er beschliesst, sein Werk zu beenden und Eve zu töten.

    "The Nothing Man" ist ein raffiniert aufgebauter Thriller. In der Gegenwart wird er aus Sicht des Serienmörders Jim Doyle geschildert, der sich Jahre lang bedeckt halten konnte. Er liest nun das Buch, dass die Überlebende einer seiner Taten geschrieben hat. Sie berichtet darin nicht nur vom Mord an ihrer eigenen Familie sondern auch von seinen weiteren Taten. Jim war immer stolz auf sein Können und dass die Polizei nicht einmal im Ansatz auf ihn als Täter gekommen ist. Durch die gebündelten Informationen, die Eve in ihrem Buch zusammengetragen hat, kommt sie ihm als Person gefährlich nahe. Sein Hass wird beim Lesen weiter geschürt, weshalb sie ihm keine andere Möglichkeit lässt, als noch einmal zuzuschlagen.

    Auch wenn der Serienmörder von Anbeginn bekannt ist, ist der Roman spannend geschildert. Durch sein Lesen des Buches erlebt man seine vergangenen, grausamen mit und wie er selbst auf diese Offenbarungen reagiert. Jim fühlte sich bisher sicher und steht nun unter enormen Druck, der durch die Medien, die den Bestseller und seine Autorin inszenieren, weiter erhöht wird. Auch in das Opfer Eve, deren Ziel es ist, den Täter zu identifizieren und seiner gerechten Strafe zuzuführen, kann man sich gut hineinversetzen, auch wenn man ihr nicht ganz so nahe kommt. Aufschlussreich und spannend wird durch die Verknüpfung von Realität und Fiktion, von Vergangenheit und Gegenwart, geschildert, wie Jim Doyle so lange unerkannt bleiben konnte. Das Buch-im-Buch-Prinzip ist ein spannender Krimi, während der Nervenkitzel sich in der Gegenwart bei der gegenseitigen Jagd aufeinander entwickelt, bei der man sich fragt, wer von beiden den ersten Fehler begehen wird.

    "The Nothing Man" hat mir aufgrund des ungewöhnlichen und kreativen Aufbaus gut gefallen, Nicht nur die Grausamkeiten der geschilderten Taten, auch raffiniert gesetzte Wendungen tragen zu einem durchgängigen fesselnden Leseerlebnis bei.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ladybug, 30.08.2021

    Als Buch bewertet

    Mit „The Nothing Man“ erhalten wir eine irische Spannungsliteratur der anderen Art. Ein Erzählweise, die mich gleich beeindruckt hat. Man erhält mit diesem Thriller ein Buch in einem Buch. Hört sich vielleicht kompliziert an, ist es aber nicht, denn Jim Doyle liest seine eigene Geschichte.




    Die Hauptprotagonistin Eve Black hat in ihrem Besteller über die verzweifelte Suche nach dem Mann geschrieben, der vor etwa zwanzig Jahren ihre gesamte Familie tötete. Ihr Buch mit dem Titel „The Nothing Man“ wird zum Bestseller und beginnt mit dem Satz „Ich war das Mädchen, das den Nothing Man überlebte. Jetzt bin ich die Frau, die ihn fassen wird.“

    Und Jim Doyle ist dieser Mörder, der keine Spuren hinterlassen zu haben scheint. Er hat sich das Buch gekauft und liest seine eigene Geschichte und ihm wird schnell bewusst, wie gefährlich nah Eve der Wahrheit kommt. Jim spürt, dass sie niemals aufgeben wird, bis sie ihn gefunden hat und dies muss er schnellstens  verhindert. Er muss das tun, was ihm vor zwanzig Jahren nicht gelungen ist: er muss Eve töten!




    Ein toller Schreibstil und eine besondere Erzählform hatten mich von Beginn an begeistert. Auch wenn man weiss, wer der Mörder ist, es nimmt jedoch keinerlei Spannung weg. Ganz im Gegenteil, ich fand es aufregend und fesselnd diese aufregende Jagd der beiden Protagonisten zu erleben. Beide Charaktere sind grossartig ausgearbeitet und auch das Cover ist zum Plot stimmig gestaltet. Im letzten Drittel überschlagen sich dann die Ereignisse und unerwarteten Wendungen runden das Finale perfekt ab!




    𝕄𝕖𝕚𝕟 𝔽𝕒𝕫𝕚𝕥:

    Ein grossartiges spannendes und unglaublich fesselndes Leseerlebnis der anderen Art. Mit einem Buch im Buch und das auf ganz hohen Level geschrieben! Kommt zu meiner Liste der Jahreshighlights! 5 Sterne

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Pentito / Ullstein eBooks

Marco Bettini

0 Sterne
eBook

Fr. 9.00

Download bestellen
Erschienen am 13.04.2010
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 08.08.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 08.08.2018
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „The Nothing Man (ePub)
0 Gebrauchte Artikel zu „The Nothing Man“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating