Warmweiss oder kaltweiss?

Niemand sitzt gerne im Dunkeln! Die unterschiedlichen Stile von Lampen spielen eine wichtige Rolle im Zusammenspiel mit der übrigen Einrichtung, egal ob drinnen oder draussen. Mit den Lampen im passenden Stil und einer schön ausgeleuchteten Atmosphäre wird Ihre Wohlfühloase perfekt abgerundet.
Je nach Verwendungsort sollte bei der Auswahl der passenden Beleuchtung auf die sogenannte Farbtemperatur geachtet werden. Was gibt es dabei für Unterschiede?

Warmweiss ist gut für eine gemütliche Stimmung wie beispielsweise im Wohn-, Ess- & Schlafbereich. Durch die orange/gelbe Farbe wirkt alles im Umfeld wärmer und gemütlicher. Gerade zu den Abendstunden ist eine Beleuchtung mit weniger Blaulicht-Anteil wichtig für einen gesunden und erholsamen Schlaf.
Kaltweiss hingegen ist für Bereiche mit hohen Konzentrations- und Sehanforderungen passend. Zum Beispiel im Büro oder im Küchenbereich. Durch die gute und helle Ausleuchtung haben Sie den notwendigen Überblick beim Schneiden, Kochen oder Arbeiten.

Schauen Sie sich hier unsere Beispiele an verschiedenen Einrichtungen an, und lassen Sie sich inspirieren!



Etwas Inspiration bei der Auswahl der passenden Beleuchtung gewünscht?


Hier finden Sie die passende Innenbeleuchtung für Ihren Stil

Schöne Lichtakzente im Garten erzeugen

Freuen Sie sich auch schon wieder auf die lauen Sommernächte im Garten oder auf Ihrem Balkon?
In unserem Magazinbeitrag geben wir Ihnen Tipps, wie Sie Ihren Aussenbereich ideal beleuchten. Was es bei der Wahl des Standorts zu beachten gibt, und ob Sie Ihre Solarleuchten im Winter lieber ins Trockene bringen sollen.
Mit aufeinander abgestimmten Solarleuchten können Sie übrigens ganze Themenwelten errichten. Wie das aussehen kann? Hier gibt es die Antworten!

Klicken Sie sich rein und finden Sie nützliche Informationen zu einem wunderschön beleuchteten Aussenbereich!



Zum Magazin-Beitrag


Weitere aktuelle Wohnen & Leben Themen