Gotthard

In den 90er Jahren wurde Gotthard zum Aushängeschild des Schweizer Hardrock. Jedes Studioalbum erreichte nach Erscheinen Platz 1 der Schweizer Charts. Auch dank des charismatischen Leadsängers Steve Lee war Gotthard live äusserst erfolgreich und spielte im Vorprogramm von Bands wie Bryan Adams, Bon Jovi, AC/DC und Deep Purple.

Im Oktober 2010 verunfallte Steve Lee auf einer Motorrad-Tour im Westen der USA und verstarb noch auf der Unfallstelle. Lange war die Zukunft von Gotthard ungewiss, doch im Februar 2011 liess die Band verlauten, dass neue Projekte geplant seien. In dem Schweiz-Australier Nic Maeder fand man schliesslich einen neuen Frontmann, am 1. Juni 2012 wurde das Album Firebirth veröffentlicht. Die erste Single-Auskoppelung "Remember it's me" gab es auf der offiziellen Webseite der Band als kostenlosen Download.

Ansicht:
Sortiert nach:Unsere Empfehlungen
X
schliessen
Smartboxen zu verschenken im Wert von über Fr. 349.-

Nur heute: Gewinnen Sie einen Aufenthalt Deluxe für 2 Personen von Smartbox

Gönnen Sie sich ein traumhaftes Erlebnis zu zweit, einen Traum aus 1001 Nacht und tauchen Sie ein in eine Welt von Komfort, Verwöhnen und Vergnügen. Viel Glück!

X
schliessen