12%¹ Rabatt + Gratis Versand

 
 
Merken
Merken
 
 
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5836692

Taschenbuch Fr. 14.90
inkl. MwSt.
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 3 Sterne

    25 von 32 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Inge, 28.01.2015

    Als eBook bewertet

    Die Zielgruppe des Buches ist vermutlich weiblich, Alter 12 bis 16, was auch dem Alter der Hauptprotagonisten entspricht. Obwohl ich dieser Altergruppe schon seit Jahrzehnten nicht mehr angehöre, hat mir die Lektüre dennoch einige entspannte Stunden beschert. Es ist wie mit Bücher vom Stile eines Harry Potters - es gibt Kinder-/Jugendliteratur, in denen man auch als älteres Semester zwischendurch mit Vergnügen schmökern kann. Und sich in längst vergangene Zeiten zurückgesetzt fühlt.

    "Die Bestimmung" ist sicherlich nicht annähernd so komplex wie HP und auch der Schreibstil einer Joanne K. Rowling spielt in einer anderen Liga. Dennoch hat auch diese Geschichte ihren Reiz und ich werde mir die beiden Fortsetzungen sicherlich noch holen.

    Zwei Sterne Abzug, weil es stilistisch bessere und komplexere Bücher für diese Altersgruppe gibt. Dem Unterhaltungswert würde ich 4 Sterne zukommen lassen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    30 von 46 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Carla C., 21.03.2014

    Als Buch bewertet

    Dieses Buch hat mich von Anfang an fesseln können und es fiel mir schwer, es aus der Hand zu legen. Heutzutage gibt es nur noch selten Bücher für Jugendliche, die Spannend und zugleich leicht zu lesen sind.
    Ich fand es sehr gut geschrieben und finde auch die Beschreibung der Charaktere und die Handlung toll, die besten Stellen im Buch sind die Simulationen, da der Hauptcharakter immer einen klaren Verstand behält.
    Wenn ihr das Buch lest, werdet ihr verstehen, was ich meine, ich will nämlich nicht zu viel vor weg nehmen.

    Ich kann dieses Buch nur allen weiterempfehlen die gerne Trilogien lesen und sich schon für die Tribute von Panem-Reihe begeistern konnten.

    Ich kann es gar nicht erwarten bis ich den zweiten Teil bekomme!
    Daumen hoch und viel Spass beim Lesen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    19 von 31 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    A. Kaufmann, 03.04.2015

    Als Buch bewertet

    Um den Anzeiger Bern wörtlich zu zitieren: >>Die Handlung ist wie ein tosender Wasserfall. Man wird von der Geschichte nur so mitgerissen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    10 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Buchkatzen, 10.04.2017

    Als Buch bewertet

    Dieses Buch wollte ich schon ewig lesen, seit es draussen ist eigentlich. Eine sehr gute Freundin hat mir die Reihe damals empfohlen, unter Androhung von Gewalt, wenn ich es nicht lesen würde. ;-) Doch trotz dieser starken äusserlichen Motivation hat es sich einfach bisher nicht ergeben. Bis letzte Woche, als es kurz vor der Leipziger Buchmesse bei mir ankam, im Zuge einer Wanderbuchaktion der Drachenmond-Lesechallenge. Also habe ich es gleich ganz vorsichtig eingepackt, weil die liebe Patrizia, die mir das Buch geschickt hat, ebenso pingelig mit dem Zustand des Buches ist, wie ich. Da ich alleine acht Stunden an dem Wochenende in öffentlichen Verkehrsmitteln verbracht habe, hatte ich das Buch schon zu mehr als der Hälfte gelesen, als ich wiederkam. Und ich konnte einfach nicht aufhören.

    Da ich den Film schon gesehen hatte, hielt ich es für fast ausgeschlossen, dass mich das Buch dermassen fesseln würde. Ja, Bücher sind meist besser, aber den Film fand ich eigentlich auch ziemlich gut. Es ist halt schwer so viel Handlung in einen deutlich kürzeren Zeitraum zu quetschen. Umso überraschter war ich, als ich das Buch nicht aus der Hand legen konnte. Patrizia hatte mir vorher verraten, dass sie schon mal versucht hat das Buch zu lesen, aber irgendwie keinen Zugang dazu gefunden hat. So unterschiedlich kann es sein. Normalerweise bin ich glaube ich eine eher langsame Leserin, doch der einfach Stil liess sich wirklich schnell lesen. Wobei ich das nicht negativ meine – es hat zum Buch gepasst, schnörkellos, direkt.
    Die Personen, besonders Tris, waren mir im Film zwar sympathisch, konnten mich im Buch einfach noch mehr überzeugen. In vielen Situationen habe ich so mit ihr mitgefiebert, dass ich erst später gemerkt habe, dass ich total verkrampft den Atem angehalten habe. Doch auch in normalen Situationen, hatte sie einfach viel mehr Tiefgang als im Film. Ausserdem war es sehr interessant was für zusätzliche Informationen man erhalten hat, wenn man bisher nur den Film gesehen hat.
    Eine der wenigen Dystopien, die ich bisher gelesen habe. Besonders spannend fand ich die Vorstellung, dass sich die Menschheit wirklich in diese Richtung entwickeln könnte. Die Geschichte konnte mich voll überzeugen und ich will nicht wieder so viel Zeit vergehen lassen, bis ich mich ihr annehme. Zum Glück sind die Folgebände ja bereits erschienen.
    Da mich auch das Cover angesprochen hat, konnte ich sogar die maximale Punktzahl vergeben.

    Fazit: Eine spannende Dystopie, die mich durch ihre Personen überzeugte und stets ein beklemmendes Gefühl in mir ausgelöst hat, dass sowas wirklich passieren könnte. Wer den Film schon gesehen hat, kommt hier trotzdem auf seine Kosten.

    5 von 5 Pfoten

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    28 von 49 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    m. Sch., 09.07.2014

    Als Buch bewertet

    tolles Buch
    spannend bis zur letzten Seite
    habe die beiden nächsten Folgen jetzt auch bestellt
    wow

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    14 von 25 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tanja, 13.04.2014

    Als eBook bewertet

    das Buch ist spannend geschrieben und die Handlung ist auch super! Ich werde mir auf alle Fälle die zwei weiteren Bücher kaufen :)

    ACHTUNG eventueller SPOILER!

    Allerdings finde ich, dass für eine Trilogie im ersten Teil schon ein paar Menschen zu viel gestorben sind...

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    8 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    J.F., 05.01.2015

    Als eBook bewertet

    Wer Fantasy Bücher mag wird auch dieses mögen. Ich finde die Charakteren sehr gut besonders natürlich die Hauptdarsteller. Ich habe alle 3 Teile in kurzer Zeit gelesen weil man umbedingt wissen will wie es weitergeht. Das Buch zieht einen in seinen Bann. Ich kann die Buchreihe nur weiterempfehlen. Der Preis stimmt für mich auch. Deswegen gibt es alle Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    12 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Mikesh S., 17.07.2016

    Als eBook bewertet

    Einfühlsamer und doch spannender Einstieg in die dystopische Geschichte der jungen Beatrice "Tris" Prior. Spannend erzählt und immer wieder auf eine Gefühlsebene zurückgebracht liess mich diese Geschichte schon nach 20 Seiten nicht mehr los.
    Erstklassiges Werk einer damals 20 (!) jährigen Schriftstellerin, das deutlich beschreibt, warum und wie Ängste in unserem Leben sowohl heute, als auch in der Zukunft unseren Weg beeinflussen und wie man sie nutzen kann, um Menschen zu manipulieren und kontrollieren.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    13 von 21 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Franca, 01.04.2015

    Als Buch bewertet

    Ich habe den Film und das Buch gelesen, aber meine Begeisterung ist eindeutig für das Buch. Einfach toll.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    6 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Julia, 02.06.2015

    Als eBook bewertet

    Ich bin total begeistert von diesem Buch und konnte mit dem Lesen gar nicht mehr aufhören! Die Zielgruppe würde ich gar nicht mal unbedingt auf Teenager beschränken - das macht man ja bei "Die Tribute von Panem" auch nicht und es erinnert mich ein bisschen daran. Durchaus ein Buch für jedes Alter. Man darf auf die weiteren Bücher gespannt sein :)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    M.F, 13.02.2022

    Als Buch bewertet

    Wer den Film mag, wird das Buch lieben.
    Im Buch wird mehr auf Details geachtet als im Film. Ich habe zuerst die Filme gesehen und irgendwann hat es mich so sehr gestört, dass die Filmreihe mit einem - meiner Meinung nach - offenen Ende endet, dass ich die Bücher lesen musste, um einen Abschluss zu haben.

    Im ersten Teil von "Die Bestimmung" wird auf die Buchreihe aufgebaut. Die Fraktionen werden erklärt und die Leser erleben die ganze Geschichte aus den Augen des Hauptcharakters "Tris".
    Tris wechselt ihre Fraktion, von den Altruan zu den Ferox, dies geschieht sehr selten, da diese zwei Fraktionen eigentlich gegensätzlicher nicht sein könnten. Dies wirft Fragen und Gerüchte auf, dass in der Altruan Fraktion etwas nicht stimmen kann.
    Tris bemerkt, dass sie eine "Unbestimmte" ist und was die Folgen dafür sein können. Sie lernt Four kennen der sie sehr unter die Mangel nimmt, bei der Initation der Ferox....

    Das Buch ist interessant und angenehm geschrieben. Es liest sich total fliessend und man schafft es in einem bis zwei Tagen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    4 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Katrin, 10.06.2014

    Als Buch bewertet

    Ich selbst habe das Buch nicht gelesen. Aber meine Tochter und die war begeistert, weswegen gleich der zweite Band gekauft werden musste. Die Aufmachung des Buchs erinnert m. E. sehr an Die Tribute von Panem, was ich schade finde, da das Buch sicher etwas Eigenheit verdient hat. Nichtsdestotrotz 5 Punkte von meiner Tochter.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Buch Elfe, 14.01.2021

    Als Buch bewertet

    Kennt ihr schon die Reihe die Bestimmung? Ich glaube mittlerweile ist sie, vor allem da sie verfilmt wurde, sehr bekannt.

    Ich habe die Reihe bereits vor ein paar Jahren gelesen und den ersten Band habe ich wirklich geliebt.

    Ich finde die Idee mit den fünf Fraktionen, welche unterschiedliche Eigenschaften darstellen sehr gelungen. Die Protagonistin Tris soll eigentlich ein selbstloses Leben führen, fühlt sich aber zu den Xerox, den Mutigen hingezogen.

    Eine Reise voller Action, Spannung, Rivalitäten und schockierenden Ereignissen beginnt.



    Ich habe mit Tris von Beginn an mitgefiebert und wollte unbedingt wissen, für welche Fraktion sie sich entscheiden wird und was dort alles auf sie warten wird.



    Das Buch ist wirklich sehr spannend und fesselnd geschrieben und ich kann den ersten Band nur empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Paola, 26.02.2015

    Als Buch bewertet

    Mir wurde es schon seit langem empfohlen dieses Buch zu lesen.
    Nun endlich habe ich es mir gekauft und bin vollauf begeistert!
    Es liest sich locker leicht und man kann regelrecht mitfiebern.
    Ich werde mir die nächsten Bände auch bestellen. Weil ich einfach neugierig bin, wie es weiter geht.
    Es ist wirklich empfehlenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    Jeanine H., 22.06.2018

    Als Buch bewertet

    Das Buch war spannend vom Anfang bis zum Ende. Eine tolle Geschichte und ein guter Lesefluss. Der zweite Teil konnte mich dann leider nicht mehr gleich begeistern.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    0 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Julia H., 14.02.2017

    Als Buch bewertet

    Das Buch ist sehr spannend und mitreissend. Man kann es kaum aus der Hand legen.
    Das Buch und der Film stimmen bis auf einpaar kleine Details über ein. Kann es nur empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    4 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Daniel C., 21.07.2014

    Als Buch bewertet

    Einen sehr schönes Buch,ich kann es kaum erwarten den 2ten und 3ten Teil zu lesen.Ich kann Es nur weiter empfehlen.Viel Spass.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    2 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    tinkervanny, 23.04.2015

    Als Buch bewertet

    Ich kann Veronica Roths "Die Bestimmung" ohne Zweifel als mein neues Lieblingsbuch bezeichnen.

    Das Buch ist eine klassische Dystopie, wie (und jetzt folgt der Wortwitz) sie im Buche steht.
    Nachdem die Menschheit so gut wie ausgelöscht und die Welt fast gänzlich zerstört wurde, baut sich langsam aber sicher eine neue Gesellschaft auf.
    In diesem Falle teilen sich die Bewohner der Stadt in fünf sogenannte Fraktionen auf.

    ALTRUAN – Die Selbstlosen
    FEROX – Die Furchtlosen
    KEN – Die Gelehrten
    CANDOR – Die Freimütigen
    AMITE – Die Freundlichen und Friedfertigen

    Jeder Stadtbewohner wird in eine Fraktion hineingeboren, ist jedoch nicht gezwungen, sein Leben lang in dieser zu verweilen.

    Mit 16 wird jeder Einwohner einem Test unterzogen, der feststellt, zu welcher Fraktion er gehört. Es steht dem Jugendlichen jedoch frei, ob er auch tatsächlich in diese Fraktion wechseln bzw. dort verweilen will. Nachdem er eine Entscheidung getroffen hat, ist er an seine neue (oder auch alte) Fraktion gebunden und muss sich einer teilweise sehr harten Initiationsphase stellen, um zu beweisen, dass er auch wahrhaftig dazugehört.

    Wir begleiten Beatrice Prior auf ihrem Weg, auf dem sie nicht nur vielen Gefahren, sondern auch vielen Menschen, die ihr sehr ans Herz wachsen werden, begegnet.

    Aufgrund des Fraktionssystems hat mich das Buch extrem angesprochen. Als Dystopie-Fan musste ich es einfach lesen und habe es auch innerhalb von 24 Stunden verschlungen.

    Die Einführung in das System passiert nach und nach, sodass man sich nicht erst durch etliche Kapitel lesen muss, in denen trocken die neue Gesellschaftsform erläutert wird.
    Hintergrundinfos erhält man ebenfalls stückweise, sodass die Geschichte immer recht schnell voranschreitet und keine Langweile aufkommt.
    Je mehr man liest, desto mehr möchte man über diese neue Welt erfahren und wissen, wie es für die Protagonistin weitergeht.
    Einige Elemente sind teilweise vorhersehbar (z. B. der Fraktionswechsel oder einige Romanzen) aber das hat dem Lesevergnügen nicht geschadet...im Gegenteil: oft wünscht man sich einen gewissen Verlauf eines Buches und dieser ist in "Die Bestimmung" dann auch eingetreten.

    Ich bin begeistert von der gut durchdachten Gesellschaftsstruktur, den glaubwürdigen Charakteren, den interessanten Dialogen und der sehr spannenden Geschichte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    K.S., 11.09.2014

    Als Buch bewertet

    Ein super Buch für jedermann! :)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    19 von 41 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marina A., 23.07.2014

    Als Buch bewertet

    Ein tolles Buch!
    Wurde als Klassenlektüre in der 9. Klasse gelesen, die Schülerinnen waren alle total begeistert und haben sich schon Band 2 und 3 zugelegt!
    Wirklich zu empfehlen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein