Schuld währt ewig / Kommissar Dühnfort Bd.4

Kriminalroman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
'Eine einzige Sekunde hat Susannes Leben für immer verändert. Ein Kind ist tot. Für die junge Frau ein Alptraum, der nie endet, eine Suche nach Sühne, die vergebens ist. Dann sterben zwei Menschen. Sie wurden ermordet. Auch in ihrer Vergangenheit gibt es...
lieferbar

Bestellnummer: 30010995

Buch Fr. 11.50
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 30010995

Buch Fr. 11.50
In den Warenkorb
'Eine einzige Sekunde hat Susannes Leben für immer verändert. Ein Kind ist tot. Für die junge Frau ein Alptraum, der nie endet, eine Suche nach Sühne, die vergebens ist. Dann sterben zwei Menschen. Sie wurden ermordet. Auch in ihrer Vergangenheit gibt es...
Andere Kunden interessierten sich auch für
eBook

Fr. 10.00

Download bestellen
Erschienen am 10.11.2011
sofort als Download lieferbar
Buch

Fr. 11.50

In den Warenkorb
Erschienen am 16.06.2017
lieferbar

Gedenke mein

Inge Löhnig

4.5 Sterne
(32)
Buch

Fr. 14.90

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Fr. 11.50

In den Warenkorb
Erschienen am 16.06.2017
lieferbar
Buch

Fr. 11.50

In den Warenkorb
lieferbar

Nun ruhet sanft

Inge Löhnig

4.5 Sterne
(15)
Buch

Fr. 11.50

In den Warenkorb
Erschienen am 26.07.2019
lieferbar

Mörderkind

Inge Löhnig

4.5 Sterne
(27)
Buch

Fr. 11.50

In den Warenkorb
Erschienen am 05.12.2014
lieferbar
Buch

Fr. 11.50

In den Warenkorb
Erschienen am 14.12.2012
lieferbar
Buch

Fr. 11.50

In den Warenkorb
Erschienen am 16.06.2017
lieferbar
Buch

Fr. 11.50

In den Warenkorb
Erschienen am 10.03.2014
lieferbar
Buch

Fr. 11.50

In den Warenkorb
Erschienen am 16.06.2017
lieferbar

Unbarmherzig / Gina Angelucci Bd.2

Inge Löhnig

4.5 Sterne
(148)
Buch

Fr. 14.90

In den Warenkorb
Erschienen am 31.05.2019
lieferbar
Buch

Fr. 13.95

In den Warenkorb
Erschienen am 29.06.2020
lieferbar
Buch

Fr. 14.90

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2011
lieferbar

Nackter Mann, der brennt

Friedrich Ani

0 Sterne
Buch

Fr. 14.90

In den Warenkorb
Erschienen am 12.12.2017
lieferbar

Kratzat

Ina May

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 18.90

Vorbestellen
Erschienen am 23.06.2016
vorbestellbar-Termin v. Verlag noch nicht genannt

Fränkische Vergeltung

Jacqueline Lochmüller

4 Sterne
(2)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 19.05.2016
lieferbar

Galgenfuhr

Franz-Josef Körner

0 Sterne
Buch

Fr. 18.50

In den Warenkorb
Erschienen am 22.02.2018
lieferbar

Landpartie / Hauptkommissar Eike Hansen Bd.3

Jürgen Seibold

4.5 Sterne
(6)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
lieferbar
Mehr Bücher des Autors
Buch

Fr. 13.95

In den Warenkorb
Erschienen am 29.06.2020
lieferbar
Buch

Fr. 11.50

In den Warenkorb
Erschienen am 16.06.2017
lieferbar
Buch

Fr. 11.50

In den Warenkorb
Erschienen am 10.03.2014
lieferbar
Buch

Fr. 11.50

In den Warenkorb
Erschienen am 14.12.2012
lieferbar
Buch

Fr. 11.50

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Fr. 11.50

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Fr. 11.50

In den Warenkorb
Erschienen am 16.06.2017
lieferbar
Kommentare zu "Schuld währt ewig / Kommissar Dühnfort Bd.4"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    22 von 36 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    mh1987, 16.02.2012

    Frau Löhnig hat es auch im vierten Band geschafft, den Leser vollauf von sich zu begeistern und wer bis jetzt noch kein Fan von ihr und Dühnfort ist, wird es spätestens nach dieser Lektüre. Der Fall ist gut konstruiert und unvorhersehbar. Man weiss bis zum Ende nicht, wer der Racheengel ist und zumindest ich wäre von selbst nicht auf den wahren Täter gekommen. Als begeisterte Krimileserin passiert mir das inzwischen gar nicht oft, was für Frau Löhnigs Raffinesse spricht. Die Spannung kommt an keiner Stelle zu kurz; die vielen verschiedenen Erzählstränge sorgen dafür, dass der Plot durchwegs interessant und fesselnd bleibt.
    Das Privatleben der Ermittler spielt wieder eine zentrale Rolle und eine gewisse Weiterentwicklung ist gerade bei Krimi-Reihen wichtig. Man lernt die Protagonisten mit jedem Buch besser kennen und lieben. Kurz und gut: Volle Punktzahl für einen vollkommenen Krimi!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    21 von 36 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    I. H., 15.02.2016

    Ein deutscher Kriminalroman - durchweg spannend geschrieben und zugleich unterhaltsam. Keine blutdurchtränkte Geschichte, auf keiner Seite fällt der Leser in Schockstarre vor Entsetzen, aber durchweg eine interessante Erzählweise.
    Es geht um eine unschuldige Schuld und um Menschen, die nicht akzeptieren können oder wollen, dass zu Opfern nicht immer auch ein Täter gehört. In diesem Roman wird das eigene Versagen zum Auslöser für ein Verbrechen. Ein Mensch wird zum Mörder weil er mit dem eigenen Leben nicht klar kommt und sich in eine Welt flüchtet, in der es keinen Unterschied zwischen Opfer und Täter mehr gibt. Die Rache bestimmt das Leben und Stück für Stück geht normales Denken in zwanghaftes Handeln über. Das ist gefährlich, sehr gefährlich und das Team um Kommissar Dühnfort ist hilflos. Wie kann es sein, dass sie keinen Schritt weiterkommen in der Aufklärung und es einfach keine wirkliche Spur vom Täter gibt? Und wieder finden sie eine Leiche - die Zeit läuft davon.
    Dieses Buch ist für Krimifans durchaus eine gute Wahl. Ich habe es ohne grössere Pausen durchgelesen und war positiv überrascht über so viele spannende Wendungen - der Täter bleibt bis zum Schluss nicht vorhersehbar, ich jedenfalls hatte falsch getippt. Einzig das Ende des Buches ist mir zu kitschig, das hat aber nichts mit dem Fall zu tun.
    Von mir eine klare Kaufempfehlung, denn für ein paar freie Abendstunden ist "Schuld währt ewig" auf alle Fälle ein guter Partner.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    5 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    JJ, 12.05.2015 bei Jokers bewertet

    ei „Schuld währt ewig“ handelt es sich um Kommissar Dühnforts vierten Fall.

    Inhalt: Eine einzige Sekunde hat Susannes Leben für immer verändert. Ein Kind ist tot. Für die junge Frau ein Alptraum, der nie endet, eine Suche nach Sühne, die vergebens ist. Dann sterben zwei Menschen. Sie wurden ermordet. Auch in ihrer Vergangenheit gibt es ein düsteres Geheimnis, eine Schuld, die für immer bleibt. Kommissar Dühnfort verfolgt einen Täter, der auf grausame Weise für seine Vorstellung von Gerechtigkeit sorg. Ein Rächer, der Gleiches mit Gleichem vergilt und keine Gnade kennt.

    Meinung: Ich fand das Buch sehr spannend und konnte es gar nicht mehr aus der Hand legen. Trotz der verschiedenen Handlungsstränge und Blickwinkel der Akteure, ist das Buch leicht und flüssig zu lesen. Ich konnte der Handlung ohne Probleme folgen. Die Enthüllung des Täters war für mich überraschend und ergab trotzdem Sinn.
    Das Thema „Unschuldig schuldig“ zu sein, empfand ich als gut gewählt und die Gefühlregungen der betroffenen Personen konnte ich nachvollziehen. Überhaupt sind die Gefühle der einzelnen Akteure immer sehr gut beschrieben.
    Des Weiteren finde ich gut, dass sich die Figuren weiterentwickeln und auch in deren Privatleben Einblick gewährt wird. Mich interessiert es immer besonders, welche Hintergründe den Täter zu einer solchen Tat antreiben. Dies wird in dem Buch sehr gut dargestellt.
    Das Cover gefällt mir bei diesem Buch nicht so richtig. Was der Schmetterling mit dem Fall zu tun haben soll ist mir persönlich nicht klar geworden. Die Covers der nachfolgenden Bücher sind da schon eher mein Geschmack.

    Mein Fazit: Inge Löhnig schafft es immer wieder mich zu begeistern. Ich kann es gar nicht erwarten weiter zu lesen und zu erfahren, welche neuen Fälle Dühnfort und sein Team bearbeitet. Aber auch wie sich die private Situation der Ermittler weiterentwickelt. Alles in allem ein gelungener Krimi, der Lust auf mehr Macht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    4 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tintenherz, 14.04.2015 bei Jokers bewertet

    "Schuld währt ewig von Inge Löhnig
    erschienen im Ullstein Verlag, Seitenanzahl: 429


    Inhalt:

    'Eine einzige Sekunde hat Susannes Leben für immer verändert. Ein Kind ist tot. Für die junge Frau ein Alptraum, der nie endet, eine Suche nach Sühne, die vergebens ist. Dann sterben zwei Menschen. Sie wurden ermordet. Auch in ihrer Vergangenheit gibt es ein düsteres Geheimnis, eine Schuld, die für immer bleibt. Kommissar Dühnfort verfolgt einen Täter, der auf grausame Weise für seine Vorstellung von Gerechtigkeit sorgt. Ein Rächer, der Gleiches mit Gleichem vergilt und keine Gnade kennt.


    Autorin:

    Inge Löhnig hat Grafik-Design studiert. Nach einer Karriere als Art-Directorin in verschiedenen Werbeagenturen hat sie sich mit einem Designstudio selbstständig gemacht. Inge Löhnig wohnt mit ihrer Familie in der Nähe von München.


    Meine Meinung zu dem o. g. Buch:

    Das Cover ist wie immer in weiss gehalten mit roter Schrift, mit einem Fleischerbeil und einem Schmetterling passend für diesen Krimi gestaltet.
    Der Schreibstil ist leicht und angenehm flüssig zu lesen. Es ist der 4. Band um den Kommissar Konstantin Dühnfort und seinem Team.
    Der Kommissar ist eine sympathische Persönlichkeit, der süchtig ist nach Espresso und Schokolade. Er hat sein Team im Griff und alle stehen ihm zur Seite; natürlich besonders Gina. Es wird viel über das Verhältnis zwischen Dühnfort und seiner Mitarbeiterin berichtet.
    Die Ermittlungstaktik der Polizei wird ausführlich beschrieben. Die Parallelen zwischen den Morden geben ein gut durchdachtes Motiv des Killers. Der Mörder will Strafe, Sühne und Gerechtigkeit. Schuldlos Schuldige stehen im Visier. Der Polizei fehlen immer wieder die Ansatzpunkte in der Ermittlungsarbeit.
    Die Spannung ist auf einem hohen Niveau und man weiss bis zuletzt nicht, wer hinter den Morden steckt.


    Fazit:

    Eine spannende Katz- und Mausjagd mit einem überraschenden Ende!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch DY!
Buch

Fr. 14.90

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2011
lieferbar

Nackter Mann, der brennt

Friedrich Ani

0 Sterne
Buch

Fr. 14.90

In den Warenkorb
Erschienen am 12.12.2017
lieferbar

Kratzat

Ina May

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 18.90

Vorbestellen
Erschienen am 23.06.2016
vorbestellbar-Termin v. Verlag noch nicht genannt

Fränkische Vergeltung

Jacqueline Lochmüller

4 Sterne
(2)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 19.05.2016
lieferbar

Galgenfuhr

Franz-Josef Körner

0 Sterne
Buch

Fr. 18.50

In den Warenkorb
Erschienen am 22.02.2018
lieferbar

Landpartie / Hauptkommissar Eike Hansen Bd.3

Jürgen Seibold

4.5 Sterne
(6)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
lieferbar

Täuscher

Andrea Maria Schenkel

0 Sterne
Buch

Fr. 11.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2015
lieferbar

Unter Strom

Dennis A. Nowak

0 Sterne
Buch

Fr. 27.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.04.2015
lieferbar

Das Kuh-Kommissariat

Steffi Hege

0 Sterne
Buch

Fr. 14.90

Vorbestellen
Erschienen am 08.04.2015
Jetzt vorbestellen

Wolfs Brut

Roman Rausch

0 Sterne
Buch

Fr. 14.90

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Fr. 15.70

In den Warenkorb
lieferbar

Mord mit Marzipan

Jutta Mehler

0 Sterne
Buch

Fr. 14.90

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2015
lieferbar
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2018
lieferbar

M / Tabor Süden Bd.19

Friedrich Ani

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 02.03.2015
lieferbar

Martha, Martha!

Eva Klöck

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 29.90

In den Warenkorb
Erschienen am 14.06.2011
lieferbar
Buch

Fr. 14.90

In den Warenkorb
lieferbar

Die letzte Ölung / Franziska Hausmann Bd.2

Katharina Gerwens

4.5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 13.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.08.2016
lieferbar
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2017
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Schuld währt ewig / Kommissar Dühnfort Bd.4 “
0 Gebrauchte Artikel zu „Schuld währt ewig / Kommissar Dühnfort Bd.4“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung