Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Jane Austen und die Kunst der Worte / Aussergewöhnliche Frauen zwischen Aufbruch und Liebe Bd.7

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 

"Mein Mut wächst mit jedem Versuch, mich einzuschüchtern." Jane Austen.

Steventon, 1795. Die aufgeweckte Pfarrerstochter Jane möchte nur eines: schreiben. Mit tintenverschmierten Händen durchwacht sie die Nächte und begibt sich in die Welt...
lieferbar

Bestellnummer: 137868683

Buch Fr. 19.90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 137868683

Buch Fr. 19.90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

"Mein Mut wächst mit jedem Versuch, mich einzuschüchtern." Jane Austen.

Steventon, 1795. Die aufgeweckte Pfarrerstochter Jane möchte nur eines: schreiben. Mit tintenverschmierten Händen durchwacht sie die Nächte und begibt sich in die Welt...
Andere Kunden interessierten sich auch für
eBook

Fr. 6.00 23

Download bestellen
Erschienen am 15.11.2021
sofort als Download lieferbar

In Vino Veritas

Amalia Zeichnerin

0 Sterne
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 15.11.2021
lieferbar

Unser Weg nach Morgen

Jana Voosen

4.5 Sterne
(7)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 09.11.2021
lieferbar

Die Brücke der Ewigkeit

Wolf Hector

4.5 Sterne
(59)
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 11.11.2021
lieferbar

Das geheime Band

Rachael English

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 15.11.2021
lieferbar

Bunburry - Ein Idyll zum Sterben

Helena Marchmont

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erscheint am 28.01.2022
lieferbar

Der Salon

Julia Fischer

0 Sterne
Buch

Fr. 19.90

Vorbestellen
Erscheint am 25.02.2022
Buch

Fr. 14.95

In den Warenkorb
Erschienen am 18.10.2021
lieferbar

Mord auf Provenzalisch

Serena Kent

3.5 Sterne
(13)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 30.04.2021
lieferbar
Buch

Fr. 25.90

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2021
lieferbar

Laviolette auf Trüffelsuche

Pierre Magnan

4 Sterne
(2)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 24.03.2021
lieferbar
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 26.11.2021
lieferbar
Buch

Fr. 14.95

In den Warenkorb
Erschienen am 26.11.2021
lieferbar
Buch

Fr. 21.95

In den Warenkorb
Erschienen am 30.12.2021
lieferbar

Die Gräfin ohne Land

Luisa Frey

4 Sterne
(1)
Buch

Fr. 16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2021
lieferbar

Glücksfreundinnen

Susan Mallery

4.5 Sterne
(6)
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 23.11.2021
lieferbar

Der Himmel so frei / Heart of Texas Bd.1

Debbie Macomber

4 Sterne
(11)
Buch

Fr. 16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 23.11.2021
lieferbar

Das Orakel des Königs / Fargo Adventures Bd.11

Clive Cussler, Robin Burcell

4 Sterne
(1)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 19.07.2021
lieferbar

Der Teepalast

Elisabeth Herrmann

5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 23.95

In den Warenkorb
Erschienen am 27.09.2021
lieferbar
Mehr Bücher des Autors
Buch

Fr. 21.90

Vorbestellen
Erscheint am 19.07.2022
Buch

Fr. 18.95

In den Warenkorb
Erschienen am 06.12.2021
lieferbar
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 16.08.2021
lieferbar
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 12.04.2021
lieferbar
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 18.01.2021
lieferbar
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 10.11.2020
lieferbar
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 18.08.2020
lieferbar
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 11.10.2019
lieferbar
Hörbuch-Download

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 26.10.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 12.90

Download bestellen
Erschienen am 15.10.2014
sofort als Download lieferbar

Ritual

Catherine Bell

0 Sterne
eBook

Fr. 39.90

Download bestellen
Erschienen am 29.12.2009
sofort als Download lieferbar

Ritual

Catherine Bell

0 Sterne
eBook

Fr. 39.90

Download bestellen
Erschienen am 20.11.1997
sofort als Download lieferbar

Ritual Theory, Ritual Practice

Catherine Bell

0 Sterne
eBook

Fr. 40.90

Download bestellen
Erschienen am 30.01.1992
sofort als Download lieferbar

Ritual Theory, Ritual Practice

Catherine Bell

0 Sterne
eBook

Fr. 40.90

Download bestellen
Erschienen am 30.01.1992
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Jane Austen und die Kunst der Worte / Aussergewöhnliche Frauen zwischen Aufbruch und Liebe Bd.7"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Azyria Sun, 15.11.2021

    Als eBook bewertet

    Ein wortgewaltiges Buch über eine starke Frau – absolut beeindruckend!

    Worum geht’s?
    Jane Austen wächst um das Jahr 1800 als Pfarrerstochter in Steventon auf. Sie liebt den Ort und die Menschen, doch ihr Mutter hat nur den einen Wunsch: Jane bald zu verheiraten. Doch Jane geniesst ihre Freiheit und ihre Leidenschaft: Das Schreiben! Nächtelang sitzt sie an ihrem Schreibtisch und kann sich ganz in die Welt ihrer Geschichten verlieren. Würde ein Ehemann ihr dies weiterhin zugestehen?

    Meine Meinung:
    „Jane Austen und die Kunst der Worte“ von Catherine Bell (Aufbau Verlage GmbH & Co. KG, Berlin, November 2021) ist ein unglaubliches Buch! Es spielt in England um das Jahr 1800 und die Autorin bringt uns mit ihrer Sprache direkt hinein in diese Zeit. Wer die Romane von Jane Austen kennt, fühlt sich, als wäre er plötzlich ein Teil davon. Alles wirkt so realistisch und lebendig und zugleich so herzlich und emotional. Catherine Bell verzaubert ihre LeserInnen komplett, lässt uns Jane Austen kennen und lieben lernen und mit ihrer Liebe zum Detail und ihrem Auge auch für die kleinen Dinge wirkt alles noch realer.

    Jane Austen. Wer kennt nicht „Stolz und Vorurteil“, wer hat nicht schon von Mr. Darcy gelesen oder die Filme gesehen? Aber über die Frau dahinter war mir bislang nichts bekannt. Sie war eben Jane Austen, die Autorin. Aber dass ein so lebendiges und ereignisreiches Leben dahinterliegt mit so vielen Emotionen, Verlusten, Entbehrungen aber auch so vielen Freunden, Festen und Momenten des Glücks, das war mir bis zur Lektüre dieses Buches nicht bewusst. Wie gerne hätte ich Jane kennengelernt, diese wirklich aussergewöhnliche Frau, die nie aufgegeben hat, stark war, gefühlvoll. Oder ihre Schwester Cass, ihre Freundinnen und all die Leute aus Steventon, Bath und London. Alle Charaktere wurden von der Autorin so einzigartig zum Leben erweckt – ich habe jeden einzelnen vor mir gesehen. Die Frisuren, die Kleidung, die Eigenheiten. Dann die Landschaften, als wäre ich selbst dort gewesen. Die Feste, als hätte ich selbst teilgenommen.

    Catherine Bell ist es wirklich auf herausragende Weise gelungen, das Leben von Jane einzufangen und wiederzugeben. Mir haben auch die Kapitel mit den Rückblicken und den Vorschauen gut gefallen, ebenso die Auszüge aus Janes Romanen. Der Aufbau der Geschichte hat die LeserInnen mitgenommen, als hätte man an der Seite von Jane ihr Leben mit ihr gelebt. Die Feste mit ihr gefeiert. Sich mit ihr über die Männer in ihrem Leben unterhalten. Ihre Verluste miterlitten. Jane ist für mich durch dieses Buch lebendig geworden. Ich durfte eine starke und bewundernswerte Frau kennenlernen und begleiten, eine Frau, von der ich bislang kaum etwas wusste und die nun bewundere. Vielen Dank!

    Fazit:
    Mit „Jane Austen und die Kunst der Worte“ erweckt Catherine Bell Jane Austen wieder zum Leben. Und nicht nur die Bücher von Jane selbst sind herausragend, mit ihrer Sprache und Wortwahl gelingt auch der Autorin Catherine Bell Aussergewöhnliches! In ihrem Buch lässt sie ihre LeserInnen Teil der Geschichte werden. Wir begleiten Jane, als wäre sie unsere beste Freundin. Erleben ihre Momente der Freude mit, fühlen ihre Verluste mit ihr. Ich habe alles an dem Buch geliebt. Die rauschenden Feste, die anstrengenden Umzüge, das Älter werden Janes. Und ich durfte eine Frau kennenlernen, die so stark wie empathisch ist.

    5 Sterne von mir und vielen Dank, dass ich für ein paar Momente Teil der Welt von Jane Austen sein durfte!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Furbaby_Mom, 02.01.2022

    Als Buch bewertet

    Im Nachwort zu ihrem mit Fiktion angereicherten biographischen Roman schreibt Catherine Bell über Jane Austen: "Man muss nur eines ihrer Bücher aufschlagen und wahllos eine Zeile lesen, schon flattert einem ein brillanter Dialog um die Ohren. Wer kann so schreiben? Ich nicht." – Nun, im Hinblick auf den letzten Satz dieser Aussage erlaube ich mir, anderer Meinung zu sein. In all den Jahren, in denen ich mich nun schon als bekennende Janeite mit grösster Leidenschaft und ungebrochener Begeisterung der Literatur Jane Austens widme, habe ich noch nie einen Roman erlebt, der stilistisch solch frappierende Ähnlichkeit mit der oftmals kopierten und doch nie erreichten Schreibkunst der in meinen Augen grössten Schriftstellerin aller Zeiten aufweist. So mühelos und selbstverständlich, als würde sie über eine vertraute Freundin schreiben, lässt Catherine Bell mich in den Alltag von Jane Austen eintauchen, verzaubert mich mit durch und durch atmosphärischen Beschreibungen der Regency-Zeit, und erschafft ein derart lebensnahes, überzeugendes Porträt, dass ich erstmals das Gefühl habe, Jane wirklich kennenzulernen – nicht nur das literarische Ausnahmetalent, sondern die kluge, aufgeweckte Frau, die entgegen allen gesellschaftlichen Erwartungen an ihren Idealen und Überzeugungen festgehalten hat und dank ihrer unverwechselbar emotionalen, von scharfer Beobachtungsgabe und Ironie gekennzeichneten Romane unsterblich wurde.

    Erzählt wird in der dritten Person; gekonnt interpretiert die Autorin die Erlebnisse und Lebensumstände, die Janes Schreiben geprägt haben. Immer wieder lässt sie passende Passagen aus den Originaltexten der weltberühmten Werke Austens einfliessen, was mir unheimlich gut gefallen hat. Tatsächlich könnte ich mir vorstellen, dass sie mit manchen ihrer Vermutungen darüber, wie Janes Geschichten zum Leben erweckt wurden, recht nah an der Wahrheit liegt.

    Mein einziger Kritikpunkt sind die vielen Zeitsprünge, die zwar mit Jahreszahlen gekennzeichnet sind, mich jedoch durch das ständige Vor und Zurück zwischen verschiedenen Jahren stets zu kurzen Lesepausen zwangen, weil ich mich vergewissern wollte, in welchem von Janes Lebensabschnitten ich mich gerade befand. Eine chronologische Handlung hätte ich bevorzugt, das ist allerdings reine Geschmackssache.

    Weiterhin lobenswert zu erwähnen sind das traumhaft schöne Cover, das mit einem Zitat versehene Innencover sowie der Anhang mit Quellenangaben und Empfehlungen zur weiterführenden Lektüre.

    Fazit: Dank dieses wundervollen Romans fühle ich mich Jane Austen verbundener denn je und spreche nicht nur für ihre Fans, sondern auch generell für Liebhaber von historischen Romanen eine klare Leseempfehlung aus!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

Fr. 23.50

In den Warenkorb
Erschienen am 12.09.2017
lieferbar

Nenn mich Onkel M.

Anja Verda

2.5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
lieferbar

Eine Zierde in ihrem Hause

Asta Scheib

3.5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 02.05.2000
lieferbar

Elisabeth Amandi. Die Biografie

Yngra Wieland

0 Sterne
Buch

Fr. 25.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.08.2018
lieferbar

Jahreskinder

Gerlinde Lange

0 Sterne
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 20.02.2018
lieferbar
Buch

Fr. 23.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2014
lieferbar

Duft nach Weiss

Stefanie Gregg

4.5 Sterne
(2)
Buch

Fr. 16.90

Vorbestellen
Erschienen am 12.04.2018
Jetzt vorbestellen

Unser Weg nach Morgen

Jana Voosen

4.5 Sterne
(7)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 09.11.2021
lieferbar

Bestseller aus Versehen

Güldane Altekrüger

0 Sterne
Buch

Fr. 21.95

In den Warenkorb
Erschienen am 08.11.2021
lieferbar

Was das Leben kostet

Deborah Levy

0 Sterne
Buch

Fr. 16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 06.05.2020
lieferbar

Zwei Herren am Strand

Michael Köhlmeier

0 Sterne
Buch

Fr. 15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 22.01.2016
lieferbar
Buch

Fr. 18.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.11.2021
lieferbar
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 28.10.2021
lieferbar

Die Herrin der Lettern

Sophia Langner

5 Sterne
(6)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 02.12.2019
lieferbar

Konzert ohne Dichter

Klaus Modick

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.10.2016
lieferbar

Felix und Felka

Hans Joachim Schädlich

0 Sterne
Buch

Fr. 18.90

Vorbestellen
Erschienen am 17.09.2019
Jetzt vorbestellen

Der Löwe im Zinnparadies

Leonie Ossowski

0 Sterne
Buch

Fr. 13.90

Vorbestellen
Erschienen am 01.02.2017
Jetzt vorbestellen

Und unter uns die Welt

Maiken Nielsen

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

Vorbestellen
Erschienen am 22.09.2017
Jetzt vorbestellen
0 Gebrauchte Artikel zu „Jane Austen und die Kunst der Worte / Aussergewöhnliche Frauen zwischen Aufbruch und Liebe Bd.7“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung