Der letzte Pilger / Kommissar Tommy Bergmann Bd.1

Kriminalroman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 

Der Spiegel-Bestseller endlich im TB

Es ist Frühling in Oslo, als ein grausames Verbrechen geschieht: Der ehemalige Widerstandskämpfer Carl Oscar Krogh wird brutal ermordet. Während des Krieges stand er stets auf der richtigen Seite. Wer bringt einen...
lieferbar

Bestellnummer: 6018535

Buch Fr. 11.50
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 6018535

Buch Fr. 11.50
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Der Spiegel-Bestseller endlich im TB

Es ist Frühling in Oslo, als ein grausames Verbrechen geschieht: Der ehemalige Widerstandskämpfer Carl Oscar Krogh wird brutal ermordet. Während des Krieges stand er stets auf der richtigen Seite. Wer bringt einen...
Andere Kunden interessierten sich auch für
eBook

Fr. 10.00

Download bestellen
Erschienen am 26.02.2016
sofort als Download lieferbar
Buch

Fr. 11.50

In den Warenkorb
lieferbar

Terrassen und Decks

Peter Himmelhuber

0 Sterne
Buch

Fr. 23.50

In den Warenkorb
lieferbar

Nie, nie, nie

Linn Strømsborg

4.5 Sterne
(4)
Buch

Fr. 29.90

In den Warenkorb
Erschienen am 12.04.2021
lieferbar

Alles wird gut

Nina Lykke

4.5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 29.90

In den Warenkorb
Erschienen am 16.08.2021
lieferbar

Beinahe Herbst

Marianne Kaurin

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 17.09.2021
lieferbar
Buch

Fr. 36.90

Vorbestellen
Erschienen am 16.02.2022
Jetzt vorbestellen

Kinder mit Stern

Martine Letterie

0 Sterne
Buch

Fr. 16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 28.02.2019
lieferbar
Buch

Fr. 42.90

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Mahlzeit!

Volker Klüpfel, Michael Kobr

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 18.95

In den Warenkorb
Erschienen am 17.10.2019
lieferbar

TAKEOVER

Jussi Adler-Olsen

4.5 Sterne
(9)
Buch

Fr. 16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 24.07.2020
lieferbar
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 19.01.2021
lieferbar

Karten mit Wow-Effekt

Anja Bley

4 Sterne
(2)
Buch

Fr. 11.90

In den Warenkorb
Erschienen am 05.08.2019
lieferbar

Origami für Einsteiger

Lucy Bowman

0 Sterne

Fr. 13.95

In den Warenkorb
lieferbar

Klüpfel Kobr: Kluftinger in Gefahr!

Jens Schumacher

3.5 Sterne
(10)
Buch

Fr. 18.95

In den Warenkorb
Erschienen am 03.05.2021
lieferbar

Blutige Fesseln / Georgia Bd.6

Karin Slaughter

4.5 Sterne
(17)
eBook

Fr. 9.90

Download bestellen
Erschienen am 31.10.2016
sofort als Download lieferbar

Affenhitze / Kommissar Kluftinger Bd.12

Volker Klüpfel, Michael Kobr

4.5 Sterne
(61)
Buch

Fr. 28.95

In den Warenkorb
Erschienen am 28.04.2022
lieferbar

Das Chalet

Ruth Ware

4.5 Sterne
(36)
Buch

Fr. 23.95

In den Warenkorb
Erschienen am 22.12.2021
lieferbar

Orphan X / Evan Smoak Bd.1

Gregg Hurwitz

4.5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 10.04.2017
lieferbar
Mehr Bücher des Autors
Buch

Fr. 12.50

In den Warenkorb
Erschienen am 29.03.2021
lieferbar
Buch

Fr. 11.50

In den Warenkorb
Erschienen am 13.07.2020
lieferbar
Buch

Fr. 11.50

In den Warenkorb
Erschienen am 02.07.2019
lieferbar
Buch

Fr. 11.50

In den Warenkorb
lieferbar
Kommentare zu "Der letzte Pilger / Kommissar Tommy Bergmann Bd.1"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    11 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Aglaya .., 21.03.2016

    Als Buch bewertet

    In der Nordmarka bei Oslo werden 2003 mehrere Skelette gefunden, die schon rund 60 Jahre dort gelegen haben. Kurz darauf wird ein Mann getötet, der im 2. Weltkrieg gegen die Nazi-Besatzung gekämpft hat. Was hat der Ermordete mit den Skeletten zu tun?



    Die Geschichte wird in zwei Erzählsträngen geschildert, einerseits während oder kurz nach dem zweiten Weltkrieg, andererseits 2003. Der neuere Strang wird dabei aus der Sicht des Polizisten Tommy Bergmann geschildert, der sehr schnell entdeckt, dass zwischen dem aktuellen Mord und den während dem 2. Weltkrieg Verstorbenen ein Zusammenhang bestehen muss. Wie dieser aussieht, wird jedoch erst im Laufe des Buches klar



    Der Schreibstil des Autors Gard Sveen lässt sich an sich flüssig lesen, durch die ständigen Zeitsprünge gerät der Lesefluss jedoch oft etwas ins Stocken. Durch die zwei Zeitschienen verdoppeln sich zudem die Figuren, was es mir teilweise etwas schwierig gemacht hat, mir zu merken, wer nun wer ist und was er mit der Geschichte zu tun hat.



    Durch einige Eigenschaften, die dem Leser schon früh unter die Nase gerieben werden, fiel es mir recht schwer, den Protagonisten Tommy sympathisch zu finden, auch wenn mich seine Hartnäckigkeit, das Verbrechen von 1942 aufzuklären, beeindruckt hat. Auch mit der Protagonistin aus dem vergangenen Zeitstrang hatte ich meine Mühe. Ich konnte zwar ihre Beweggründe grösstenteils nachvollziehen, gutheissen konnte ich ihre Handlungen aber trotzdem nicht immer.



    Die Handlung ist durchaus spannend, jedoch vor allem zu Beginn, wenn dem Leser noch viele wichtige Informationen fehlen, recht verworren. Der Krimi schreitet eher gemütlich voran, da die Hälfte der Handlung bereits 60 Jahre davor abgeschlossen war und der neuere Handlungsstrang in erster Linie aus Befragungen und damit Dialogen besteht. Die Auflösung kommt nicht überraschend, da sich der Leser mit all den gelieferten Puzzleteilen die Lösung während der Lektüre selbst zusammenreimen kann.



    Wie ich herausgefunden habe, bildet „Der letzte Pilger“ den ersten Band einer Reihe. Die nachfolgenden Bände sind aber noch nicht (oder zumindest noch nicht auf Deutsch) erschienen.



    Mein Fazit

    Interessante Handlung in gemütlichem Tempo, aber die Charaktere haben mich nicht mitgerissen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Free N., 06.09.2016

    Als Buch bewertet

    Spannender Mordfall mit brisantem historischen Hintergrund

    Mehrere Preise hat dieser Krimi erhalten, darunter den für den besten Krimi Skandinaviens.
    Ich mag Norwegen und die Fälle aus dem Norden. Da der Krimi immer wieder die Zeiten und Handlungsstränge zwischen 1939 bis 1945 und 2003 wechselt, musste ich mit einer ersten Irritation klarkommen. Nachdem ich mich an die sprunghaften Abläufe gewöhnt hatte, gefielen mir der Roman und die Erzählstränge richtig gut. Vor allem auch Kommissar Tommy Bergmann. Ein Typ, wie man ihn in einem Skandinavienkrimi erwartet. Schwierig, problembehaftet, frisch getrennt von seiner Freundin, hin und wieder mürrisch, nicht immer gerade sympathisch. Alles andere hätte mich enttäuscht!
    Klare Leseempfehlung für einen Krimi, auf den man sich einlassen muss.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 3 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Karin G., 27.03.2016

    Als Buch bewertet

    Sowohl der Titel als auch der Cover des Buches haben mich sofort angesprochen. Nachdem ich die Leseprobe gelesen hatte, war ich richtig gespannt auf das Buch. Der Schreibstil ist sehr spannend flüssig und angenehm zu lesen.
    Leider gestaltet sich das Fortsetzen des Buches nicht ganz so einfach. Ich muss gestehen, ich hatte Schwierigkeiten in das Buch rein zu finden und es gelang mir nur sehr selten, darin abzutauchen. Es wird manchmal alles etwas sehr langwierig und komplex abgehandelt, so dass es schwierig wird, den Geschehnissen zu folgen. Vielleicht lag es auch mit daran, dass sich die Handlung des Buches in zweierlei Zeitzonenabgespielt hat, ich weiss nicht.
    Dennoch gab es aber auch immer wieder Abschnitte, die sehr spannend und packend waren.
    Zum Geschehen, in der Nähe von Oslo werden in einem Waldgebiet drei Leichen aufgefunden. Bei den Toten handelt es sich um zwei Frauen und ein Kind. Der Fall wird von Kommissar Tommy Bergmann übernommen. Es häufen sich die Fragen, wer waren die Frauen, und wieso wurden sie ermordet. Weshalb lag das Kind dabei. Kurz nach dem Fund der drei Ermordeten wurde die Leiche von Carl Oscar Krogh gefunden. Hat auch er etwas damit zu tun.
    Ein bestimmt ganz interessantes Buch, das jedoch mich nicht erreicht hat und meine Erwartungen nicht erfüllt hat.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Thomas J., 26.02.2016

    Als Buch bewertet

    Ein wirklich gelungenes Debüt, wie ich finde. Das Buch ist nicht ganz einfach zu lesen, eben weil es sich doch an der einen oder anderen Stelle etwas zieht, was ich aber nicht wirklich als störend empfunden habe. Von den beiden Erzählsträngen fand ich den der während des zweiten Weltkrieges spielt als den spannenderen und interessanteren. Aber das mag vielleicht an meiner Vorliebe für historisches liegen.
    Trotz der leichten Längen ist es ein Buch welches den Leser fesselt, es ist aber auch ein Buch das man nicht so leicht mal nebenher weg lesen kann. Man muss wirklich bei der Sache bleiben und den Roman konzentriert lesen, dann hat man einen Roman der den Leser bestens unterhalten kann.
    Besonders die Zeit im zweiten Weltkrieg ist so plastisch beschrieben, dass es mir so vorkam, als wäre ich dabei gewesen. Die Figuren sind sehr glaubhaft und man ist schnell in der Geschichte gefangen. Ich konnte manche Handlungen der Protagonisten wirklich gut nachvollziehen und verstehen. Was für einen Menschen unserer Generation nicht immer unbedingt einfach war, denn so manches versteht man nicht wenn man nicht wirklich in einer solchen Lage war.
    Für mich war besonders fesselnd, wie die Menschen miteinander umgegangen sind. Wie Misstrauisch man seinen Mitmenschen gegenüber war
    Ich persönlich würde den Stoff sehr gerne verfilmt sehen und wie man dies umsetzen würde.
    Insgesamt sind das für mich 4 von 5 Sternen. Und trotz nur 4 Sternen eine Empfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Orphan X / Evan Smoak Bd.1

Gregg Hurwitz

4.5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 10.04.2017
lieferbar
eBook

Fr. 10.00

Download bestellen
Erschienen am 26.02.2016
sofort als Download lieferbar

TAKEOVER

Jussi Adler-Olsen

5 Sterne
(5)
Buch

Fr. 26.90

In den Warenkorb
Erschienen am 22.09.2015
lieferbar

Opfer 2117 / Carl Mørck. Sonderdezernat Q Bd.8

Jussi Adler-Olsen

4.5 Sterne
(16)
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.11.2020
lieferbar
Buch

Fr. 18.90

Vorbestellen
Erschienen am 24.01.2018
Jetzt vorbestellen

Engelsgrund / Born-Trilogie Bd.3

Linus Geschke

0 Sterne
Buch

Fr. 15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 22.12.2021
lieferbar
Buch

Fr. 12.50

In den Warenkorb
Erschienen am 29.03.2021
lieferbar

Der deutsche Freund

Simon Pasternak, Christian Dorph

0 Sterne
Buch

Fr. 14.90

In den Warenkorb
lieferbar

Torso

Wolfram Fleischhauer

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2015
lieferbar

Der Feind im Dunkeln / Will Robie Bd.5

David Baldacci

2.5 Sterne
(2)
Buch

Fr. 15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 29.06.2020
lieferbar

TAKEOVER

Jussi Adler-Olsen

4.5 Sterne
(9)
Buch

Fr. 16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 24.07.2020
lieferbar

Herzsammler / Fabian Risk Bd.2

Stefan Ahnhem

5 Sterne
(4)
Buch

Fr. 11.50

In den Warenkorb
Erschienen am 13.05.2016
lieferbar

Engelsgrund / Born-Trilogie Bd.3

Linus Geschke

4.5 Sterne
(16)
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 22.01.2021
lieferbar

Krähenmutter / Laura Kern Bd.1

Catherine Shepherd

4.5 Sterne
(6)
Buch

Fr. 18.90

Vorbestellen
Erschienen am 04.10.2016
Jetzt vorbestellen

Moskau um Mitternacht

Sally McGrane

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 03.04.2018
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Der letzte Pilger / Kommissar Tommy Bergmann Bd.1“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung