Beschütz mein Herz vor Liebe

Die ergreifende Lebensgeschichte der Münchner Jüdin Therese Rheinfelder. Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die authentische Geschichte einer Frau, die plötzlich erfährt, was es heisst, eine Jüdin zu sein - und von Menschen, die auf die Stimme ihres Gewissens hören.
lieferbar

Bestellnummer: 24286635

BuchFr. 13.50
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 24286635

BuchFr. 13.50
In den Warenkorb
Die authentische Geschichte einer Frau, die plötzlich erfährt, was es heisst, eine Jüdin zu sein - und von Menschen, die auf die Stimme ihres Gewissens hören.

Kommentar zu "Beschütz mein Herz vor Liebe"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 2 Sterne

    1 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    PrinzessinPing, 08.01.2012

    Ich hatte mir sehr viel versprochen von diesem Buch und bin jetzt sooo enttäuscht, dass ich es halbgelesen weggelegt habe. Erstmal: der Inhalt ist erschütternd und jeder sollte sich schon mehr als einmal mit die damaliegen Zeit beschäftigt haben. Aber ein Buch muss auch gelesen werden und bei diesem ist es mir nicht gelungen. Zum einen ist das Buch in keiner Weise gegliedert, keine Kapitel, kein Absatz, der als solcher zu erkennen ist. Ich fühlte mich förmlich getrieben, weiter- und weiterzulesen, ein Augenblick der Besinnung ist nicht vorgesehen. Und dann ist das Buch von Frau Scheib ja nicht in der Ich-Form geschrieben, das heisst, da sie ja das Leben der Therese beschreibt, ist auf jeder seite mind. 15 x der Name Therese zu lesen. Zusätzlich weiss man nicht immer, zu welcher Zeit das gerade Erzählte nun gerade abläuft, was bei einem Buch dieses Themas unbedingt erforderlich gewesen wäre.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Asta Scheib

0 Gebrauchte Artikel zu „Beschütz mein Herz vor Liebe“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung