15EBOOK24

" >
Merken
 
 
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5876696

Taschenbuch Fr. 14.90
inkl. MwSt.
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    111 von 146 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Manuela H., 06.07.2016

    Als eBook bewertet

    Ein toller Roman der von Anfang fesselt. Ich habe die Seiten verschlungen und war traurig, als es zu Ende war. Ich habe geschmunzelt und auch Tränen verdrückt. Toll geschrieben. Schade das es nicht noch mehr Bücher von der Autorin gibt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    51 von 76 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sonja W., 18.06.2016

    Als Buch bewertet

    "Die kleine Bäckerei" der englischen Autorin Jenny Colgan hat mich von Anfang an begeistert. Die Autorin entführt uns in das verschlafene Dorf Mount Polbearne, eine Gezeiteninsel an der atemberaubenden Küste Cornwalls.

    Hier startet die 32jährige Polly einen Neuanfang. Die eigene Firma, die sie mit ihrem Exfreund Chris betrieben hat, musste Insolvenz anmelden, die schicke Eigentumswohnung verkauft werden. Das tolle Leben mit schicken Restaurantbesuchen ist vorbei. Da entschliesst sich Polly in dem kleinen Fischerdorf ihr Hobby zum Beruf zu machen. In einer Bruchbude, mehr kann sie sich im Moment nicht leisten, eröffnet sie eine kleine Bäckerei. Polly hat es aber in Mount Pealbourne nicht leicht, denn Fremde sind hier nicht gern gesehen. Aber ihr Brot ist einfach zu köstlich und bald können die Insulaner nicht mehr wiederstehen. Und dann begegnet sie dem Imker Hauk. Doch dieser scheint ein Geheimnis zu haben. Und Liebe ist halt nicht immer einfach!

    Ich habe mich sofort in dieses kleine Dorf verliebt. Wenn ich die Augen schliesse, bin ich in Mount Pealbourne vor mehr. Höre das Kreischen der Möwen und das Rauschen des Meeres, habe den Salzberuch in der Nase. Der Autorin ist es gelungen, dass sich der Leser sofort heimisch fühlt. Der Schreibstil ist einfach toll! Man ist selbst Einwohner auf dieser Gezeiteninsel, die einen ganz besonderen Reiz hat. Und Polly setzt sich durch, ich kann ihr köstliches Brot riechen und würde am liebsten ihrer kleinen Bäckerei einen Besuch abstatten. Auch das harte Leben der Fischer und die damit verbundenen Gefahren, dem Meer bei Wind und Sturm zu trotzen, ist direkt greifbar. Ein wirklich unterhaltsamer Roman, der den Leser an ein besonderes Stückchen Erde entführt.

    Das farbenprächtige Cover ist ein echter Hingucker. Genauso stelle ich mir Mount Pealbourne vor. Und erst Pollys Bäckerei, ein Prachtstück. Besonders klasse finde ich auch Pollys Rezepte im Anhang. Da werde ich sicher einiges ausprobieren. Für mich ein absolutes Gute-Laune-Wohlfühlbuch für vergnügliche Lesestunden. Gerne vergebe ich 5 Sterne und freue mich schon auf den nächsten Roman der Autorin.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    21 von 29 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gabriele, 03.10.2016

    Als eBook bewertet

    Am Anfang war ich ja skeptisch. Aber dann konnte ich nicht mehr aufhören und las es bis zum Schluss durch. Man versetzte sich in die Geschichte und sah das geschriebene Wort in Bilder. Es ist spannend, witzig und hat auch dramatische Seiten in dem auch mal eine Träne floss. Ich freue mich jetzt schon auf eine neue Geschichte von Jenny Colgan

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    54 von 80 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ulrike F., 23.07.2016

    Als eBook bewertet

    Ein sehr unterhaltsames Buch. Ich hab es sehr schnell durchgelesen,
    konnte schlecht damit aufhören weiterzulesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    16 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Franziska M., 28.02.2017

    Als Buch bewertet

    Das Buch war echt Klasse, Unterhaltsam und sehr Spannend. Habe es richtig verschlungen und war auch etwas enttäuscht, als es zu Ende war. Hätte gerne noch weiter gelesen. Sehr empfehlenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rebecca P., 28.11.2017

    Als Buch bewertet

    Sehr schönes Buch bei dem man auch mal vom Aussteigen träumen kann.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    4 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    gaby s., 25.06.2017

    Als eBook bewertet

    Ein sehr schönes und kurzweiliges Buch.Lässt sich flüssig lesen. Einfach empfehlenswert.!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lena, 20.07.2020

    Als Buch bewertet

    Nachdem ihre eigene Firma, die sie zusammen mit ihrem Freund Chris betrieben hat, Konkurs gegangen ist, muss sich Polly auf die Schnelle eine neue Wohnung und einen neuen Job suchen. In Erinnerung an eine Klassenfahrt, entscheidet sie sich für Mount Polbearne, einen abgelegener Küstenort in Cornwall. Mangels Budget bezieht sie dort ein renovierungsbedürftiges Haus, das im Erdgeschoss eine Bäckerei beherbergte. Polly, die schon immer gern backte, entdeckt ihre Leidenschaft dafür wieder und schon bald ist die Nachfrage der Einwohner nach Brot bei ihr gross. Einziges Problem ist ihre schroffe Vermieterin, die zwei Strassen weiter die einzige Bäckerei in der Umgebung betreibt und auf ihr Monopol pocht, auch wenn ihre Backwaren ungeniessbar sind.
    Pollys Charme kann jedoch keiner lange widerstehen und so baut sich Polly, die eigentlich nur für eine Auszeit nach Polbearne kommen wollte, eine Existenz auf, als im Sommer die Touristen für noch mehr Umsatz sorgen.

    "Die keine Bäckerei am Strandweg" ist der Auftakt einer Trilogie um Polly kleine Bäckerei in Cornwall, von der ich bereits die winterliche Geschichte "Weihnachten in der kleinen Bäckerei am Strandweg" gelesen habe.

    Polly ist eine bodenständige, liebenswürdige junge Frau, die das Herz auf dem rechten Fleck hat. Sie scheut sich nicht, sich die Finger schmutzig zu machen, kann anpacken und schafft es nach einem Tief innerhalb kürzester Zeit an einem fremden Ort einen neue Beschäftigung und neue Freunde zu finden. Ganz Polbearne ist begeistert von ihren Backkünsten, die sie zunächst privat, wenig später offiziell in der alten Bäckerei in dem Fischerörtchen anbietet. Auch als Leser bekommt man durch die verlockenden Beschreibungen Lust aufs Backen und Weissbrot, Bagels oder Focaccia selbst zu probieren. Rezepte für Pollys Kreationen finden sich am Ende des Buches.

    "Die kleine Bäckerei am Strandweg" ist eine Feel-good-Lektüre über einen Neuanfang einer liebenswerten Protagonisten. Auch die weiteren Charaktere sind mit ihren persönlichen Eigenarten liebevoll gezeichnet und passen perfekt in den abgelegenen Ort abseits des Festlands.
    Es ist eine warmherzige Geschichte über eine persönliche Weiterentwicklung, bei der man den heimeligen Duft frisch gebackenen Brotes stetig in der Nase hat. Polly geht ihren Weg, findet ihre Berufung und eine neue Heimat. Auch wenn alles sehr glatt läuft und Polly mir eine Spur zu gutmütig erschien, hat mir die abwechslungsreiche Geschichte gut gefallen - gerade da Polly als Person und ihre Talente und nicht eine Liebesgeschichte im Vordergrund standen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    kirsten j., 20.05.2020

    Verifizierter Kommentar
    Als Buch bewertet

    Es ist ein schönes Buch mit vielen Werwicklungen, Missverständnissen und Liebesgeschichten. Ein Familiengeheimnis dan an die Oberfläche kommt und eine wundervolle Versöhnung die gleich drei Generationen betrifft. Das Buch ist wirklich lesenswert und ha ein wunderschönes Happy End.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    kerstin t., 18.03.2018

    Als eBook bewertet

    Ich habe den 2 teil als erstes gelesen aber auch wenn man die Bücher nicht nacheinander liest weiss man genau wer wer ist und was passiert.
    Ich finde die Bücher super geschrieben und kann mich beim lesen immer an der Ort versetzen wo das Buch spielt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sabine R., 19.08.2016

    Als Buch bewertet

    Ein Buch zum Verschlingen ! Man muss immer weiter lesen , weil man unbedingt wissen will, was als nächstes passiert! Tolle Urlaubslektüre

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    58 von 87 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kati D., 03.07.2016

    Als Buch bewertet

    Bei Polly läuft alles schief. Zuerst geht die gemeinsame Firma bankrott- und dann auch noch die Beziehung.

    Mit leerem Konto und ohne wirkliche Perspektive sucht Polly sich die billigste Unterkunft, die sie bekommen kann, und landet auf einer Insel vor der Küste Cornwalls. Nach dem anfänglichem Selbstmitleid krempelt Polly die Ärmel hoch und fängt an, ihr Leben wieder in die Hand zu nehmen und ihr Hobby, das Backen, zum Beruf zu machen. Nur dumm, dass ihre furchterregende Vermieterin gleichzeitig die einzige Bäckerei am Ort besitzt und Polly als grosse Konkurrenz betrachtet.
    Jenny Colgan hat mir mit diesem Buch eine zauberhafte Strandlektüre bechert, in der alles passt ! Natürlich kommt die Liebe in Pollys Leben auch nicht zu kurz ! Es ist fast so, als würde man selbst auf diese kleine Küsteninsel in den Urlaub fahren und den Duft riechen, der aus Pollys Backstube kommt
    Viel Spass beim Lesen, Wegträumen und Entspannen :-)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    58 von 87 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Conny G., 13.08.2016

    Als eBook bewertet

    -handelt aus dem alltäglichen Leben und liesst sich daher sehr schnell aus,weil auch witzig und traurig geschrieben ist.
    -absolute Spitze,dieses Buch muss mann lesen,ich kann es nur weiter empfehlen

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    33 von 51 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sabine S., 08.08.2016

    Als eBook bewertet

    Dieses Buch hat mir sehr gefallen, leichte verständliche und entspannende Lektüre für den Urlaub,.
    Kann ich weiter empfehlen, allen Lesern viel Spass, Sie bereuen es nicht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    37 von 60 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kerstin H., 19.06.2016

    Als Buch bewertet

    Dieses Buch ist mir ja sprichwörtlich im Urlaub über den Weg gelaufen. Schon allein das Cover hat mich neugierig gemacht. 3Tage - tja dann war ich durch.... Die "junge"Polly hat sich mit ihrem Freund Chris zusammen den Traum von einem eigenen Unternehmen erfüllt. Sowohl beruflich als auch privat läuft es zu Beginn super, doch dann bricht alles zusammen. Das Unternehmen geht den Bach runter und die Beziehung ebenso. Polly will ganz neu anfangen, raus aus dem Trott und dem Lifestyle. Und dann kommt Mrs. Manse klein, üppig proportioniert und immer grantig. Ein Mensch den man nicht unbedingt um sich haben möchte. Doch Polly ist am Anfang von der Dame abhängig. Die Hauptthemen der Autorin sind Verwirrung, Zwistigkeiten, Liebe und Freundschaft. Die so gut ineinander greifen, das dieses Buch sehr nett herüber kommt.
    Das Buch „Die kleine Bäckerei am Strandweg“ ist die ideale Lektüre für einen total verregneten Tag oder einen superschönen Sonnentag am Strand. Ein Wohlfühlbuch ohne grosses Tamtam. Lesenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    23 von 36 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Petra G., 31.10.2016

    Als eBook bewertet

    Ganz tolles Buch, man möchte am liebsten in die Geschichte eintauchen und durch die Ortschaft schlendern und in der Bäckerei ein Brot kaufen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    32 von 55 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Andrea D., 18.07.2016

    Als eBook bewertet

    Ich liebe solche Geschichten!! Fesselnd geschrieben. Freue mich auf den nächsten Band der Autorin.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sandra8811, 02.03.2019

    Als eBook bewertet

    Macht Lust auf einen Neuanfang. Einfach traumhaft!

    Warum habe ich mich für dieses Hörbuch entschieden?
    Ich fand den Titel so traumhaft, da wurde ich neugierig.

    Cover:
    Das Cover vermittelt ein Gefühl von Urlaub. Die Schiffchen im Hafen und das blaue kleine Hüttchen im Vordergrund finde ich super romantisch.

    Inhalt:
    Nachdem Polly zusammen mit ihrem Ex mit der Aktion Grafikfirma unterging, fängt sie im wunderschönen Cornwall auf einer romantischen Insel von vorne an. Eigentlich wollte sie nur eine kleine Auszeit nehmen und dann wieder von der Insel weggehen, aber die Bewohner wuchsen ihr schon nach kurzer Zeit ans Herz.

    Handlung und Thematik:
    Man findet schnell in die Handlung hinein und fiebert mit Polly mit. Es passiert einiges und man kann gar nicht genug vom Brot, den Bienen und von Neil bekommen. Die Autorin hat die Insel so schön beschrieben, dass ich am liebsten selbst gleich hinfahren würde. Jenny Colgan hat hier sehr schön gezeigt, dass es immer anders kommt als man denkt und dass auch der scheinbar unpassendste Ort nach kurzer Zeit zum Paradies werden kann, wenn nur die Menschen zusammenhalten.

    Charaktere:
    Polly ist anfangs noch eher zurückgezogen und traurig. Schon nach kurzer Zeit erweist sie sich als Kämpferin und steht ein für das, was ihr richtig erscheint. Man konnte sich echt gut in sie hineinversetzen. Auch alle anderen Charaktere fand ich super und ich habe mich in sie alle verliebt!

    Sprecherin:
    Vanida Karun hat dieses Buch lebendig gemacht. Sie hat perfekt dazu gepasst und sie hat die Story echt lebhaft erzählt. Ich kannte sie vorher nicht, bin aber von ihr nach diesem Hörbuch echt begeistert. Die Intonation hat gepasst und man konnte sie immer gut verstehen. Gerne würde ich mehr von ihr hören.

    Persönliche Gesamtbewertung:
    Super schönes Hörbuch, vor allem für diejenigen, die vor einem Neuanfang stehen. Jenny Colgan macht Mut, dass alles gut werden kann :-) Hör- und Leseempfehlung von mir, weil ich die Story einfach super fand!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    5 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Carmen T., 17.08.2016

    Als eBook bewertet

    die geschichte hat mir recht gut gefallen. ein schönes lesevergnügen für den sommer.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    9 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Iris R., 19.09.2016

    Als eBook bewertet

    Sehr gut geschriebenes Buch. Regt immer und immer wider zum weiterlesen an. Spannende und Lustige Liebesgeschichte. Sehr empfehlenswert

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein