Eltern family Weihnachtsmärchen (Hörbuch-Download)

Nina Kunzendorf und Benno Fürmann erzählen Hans Christian Andersen: "Die Schneekönigin" und Charles Dickens: "Eine Weihnachtsgeschichte"

Charles Dickens
Hans Christian Andersen

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Eltern family Weihnachtsmärchen".

Kommentar verfassen
Unsere Lieblings-Weihnachtsmächen - mit 24 Weihnachstmotiven zum Ausmalen

Die Eltern family Weihnachtsmärchen lassen zwei grosse Klassiker in neuem Gewand erstrahlen:

Benno Fürmann liest die berühmte Dickens Weihnachtsgeschichte vom geizigen...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Hörbuch-DownloadFr. 14.00

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 106363393

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Eltern family Weihnachtsmärchen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    Nicole Katharina, 21.10.2018

    Meine Meinung zum Weihnachtsmärchen:

    Die Schneekönigin und die Weihnachtsgeschichte


    Aufmerksamkeit:

    Diesen Punkt gibt es auf meinem Blog zu entdecken.


    Inhalt in meinen Worten:

    Sicherlich kennt ihr schon die Eiskönigin und ich meine hier nicht Frozen von Walt Disney sondern wirklich dieses das es schon so lange gibt und wo die Spiegelscherbe im Herz landete. Wo Kai gerettet wird von der Liebe und wo die Menschen noch an den Teufel glaubten.

    Oder kennt ihr das Märchen, wo drei Weihnachtsgeister nachts einen Mann besuchen und ihn richtig in Angst und Schrecken versetzen aufgrund seines Verhaltens? Nein? Dann wird es aber Zeit.



    Wie ich das Gehörte empfand:

    Ich finde es toll, das die beiden Märchen von zwei verschiedenen Erzählern erzählt wird, aber am meisten mochte ich das zweite Märchen, nämlich das Weihnachtsmärchen, weil das eher wie ein Hörspiel klang, weil der Sprecher es so toll sprach und es dadurch lebendiger wurde.

    Dagegen ist das Hörbuch 1 auch nicht verkehrt, aber da musste ich mich mehr zurückziehen, am besten mein Strickzeug in der Hand haben, einen Tee an meiner Seite (okay auch Kakao) und bewusst zuhören musste. Beim zweiten war das wie nebenbei und doch besonders.



    Sprecher:

    Es ist toll wie unterschiedlich die Sprecher agieren und doch ein Werk daraus wird.

    Die Geschichten sind einfach bewegend, auch wenn sie schon so bekannt sind, ist es immer wieder toll, wie Betonungen und Gedanken ein Hörbuch so positiv besetzen. Und das gelingt den Beiden sehr gut.


    Märchen:

    Beide Märchen sind in sich hart, wenn man sich das so genau überlegt, aber wirklich klar wird einem das nicht, weil mit viel Spannung und Liebe die Märchen enden, und einfach klar ist, die Liebe ist so viel mehr und Stärker als es jeder Hass es je könnte.

    Wenn man jedoch die Gegenstücke von Walt Disney zu diesen Märchen ansieht, dann merkt man recht schnell, welche Geschichten wirklich kindlicher gestaltet sind und wie unterschiedlich die Originale doch sind. Ich für mich muss aber gestehen, das vergleichen doof ist, denn jede Geschichte für sich ist einfach besonders und auch schön. Und gerade wenn die Sprecher die Geschichten so toll gestalten.



    Besonderheit:

    Dieses Mal ist bei dieser Höredition ein Malbuch dabei, das man als Adventskalender wunderbar nutzen kann, denn für jeden Tag gibt es ein Bild zum Ausmalen, das finde ich ein gelungenes Gimmick das ich einfach süss finde.

    Jedoch muss ich gestehen, ich hab noch kein Bild davon ausgemalt, weswegen ich es euch nicht zeigen kann, aber ich glaube man kann Kinder in der Adventszeit mit dieser CD – Box wirklich gut beschäftigen kann.



    Empfehlung:

    Für den Advent finde ich dieses Hörbuch klasse! Einerseits weil es zwei verschiedene besondere Märchen sind, zum anderen ist es aber einfach toll sich hinzusetzen und einfach zu lauschen und evtl. sogar nebenbei einfach ein Bild auszumalen, das man dann auch als Postkarte nutzen kann.



    Bewertung:

    Ich möchte dem Hörbuch gerne vier Sterne geben, die aber ganz knapp den fünf Sternen liegen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Eltern family Weihnachtsmärchen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating