Troja (DVD)

Für Hörgeschädigte geeignet. 156 Min.
Autor: Homer
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 

Das klassische Epos des Dichters Homer wird von Regisseur Wolfgang Petersen ("Das Boot", "Der Sturm") in einem gewaltigen Sandalenfilm neu erzählt.

Paris (Orlando Bloom), der Prinz von Troja, entführt im Jahr 1193 vor Christus Helena (Diane Kruger),...

lieferbar

Bestellnummer: 905303

DVDFr. 7.95
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 905303

DVDFr. 7.95
In den Warenkorb

Das klassische Epos des Dichters Homer wird von Regisseur Wolfgang Petersen ("Das Boot", "Der Sturm") in einem gewaltigen Sandalenfilm neu erzählt.

Paris (Orlando Bloom), der Prinz von Troja, entführt im Jahr 1193 vor Christus Helena (Diane Kruger),...

Andere Kunden kauften auch

Kommentare zu "Troja"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    20 von 32 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ajla, 29.11.2007

    ich liebe diesen film ER IST TOTAL GEIL!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    16 von 27 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Liane, 08.12.2011

    Statt eine fesselnde Geschichte zu erzählen, scheint es Wolfgang Petersen eher wichtiger zu sein, blanke Erotik zu zeigen. Brad Pitt, Diane Kruger, Orlando Bloom und Eric Bana zeigen viel nackte Haut, zu viel, das es schon die Erzählung stört, die nervtötende Musik von James Horner macht es zudem nur noch schlimmer. Ausserdem sind Diane Kruger und Brad Pitt sehr blass in den Rollen, überzeugen eher durch ihre nackte Schönheit statt durch Schauspieltalent, was gerade bei Brad Pitt wirklich schade ist, weil er ist ja schon ein beeindruckender Schauspieler (u.a. Sleepers, Inglorious Basterds, Interview mit einem Vampie, 12 Monkeys usw.), er hat viele gute Rollen gespielt, aber Wolfgang Petersen hat zu wenig aus ihm rausgeholt, bei allen fast. Was bleibt sind die wunderschönen Bilder von Kameramann Roger Pratt (Harry Potter) und das tolle Lied am Abspann.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    10 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    d., 30.11.2012

    Mit Stars wie Brad Pitt (Sieben, Fight Club), Eric Bana (Hulk, Black Hawk Down), Orlando Bloom (Herr der Ringe, Fluch der Karbik, Königreich der Himmel), Julie Christie (Dr. Schiwago) und Peter O`Toole (Lawrence von Arabien). Und mit Stars besetzt worden die damals noch keine waren und heute weltberühmt sind wie Diane Kruger (Inglorious Basterds, Unknow Idenity), Garrett Hedlund (Tron Legancy) und Rose Byrne (X-Men erste Entscheidung). Brendan Gleeson (Harry Potter, Gangs of New York), Brian Cox (The Ring), Saffron Burrows (Deep Blue Sea) und Sean Bean (Herr der Ringe, Flightplan) runden die tolle Besetzung ab. Wolfgang Petersen (Das Boot, Air Force One, Die Unendliche Geschichte) hat diesen tollen Stoff verfilmt. Auffälllig toll ist auch die Kameraführung von Roger Pratt (Harry Potter und die Kammer des Schreckens, 12 Monkeys, Harry Potter und der Feuerkelch)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    16 von 27 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Dirk, 18.05.2007

    Echt cooler und spannender Film. Einer der besten Monumentalfilme die ich je gesehen habe, und die Besetzung ist echt Klasse. Voll Cool, dass die beiden Darsteller aus Der Herr der Ringe überleben !!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    15 von 25 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    P., 25.10.2011

    Sehr grosse Kinooper mit vielen grossen Stars. Manche waren zu dem Zeitpunkt schon sehr bekannt wie Brad Pitt, Orlando Bloom, Peter O`Toole, Julie Christie oder Eric Bana und manche wurden durch diesen Film weltberühmt wie z.b. Garret Hedlund und Diane Kruger, die in dem Film zwar nicht überzeugte, dafür aber später in Inglorious Basterds und Unknow Idenity. Die Kameraarbeit von Roger Pratt (Harry Potter, Batman, König der Fischer) war einfach atemberaubend und wunderschön. Aber die Regie von Wolfgang Petersen war mal besser z.b. bei Das Boot, Air Force One oder die unendliche Geschichte. Ganz netter Film

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Homer

Weitere Empfehlungen zu „Troja (DVD)

0 Gebrauchte Artikel zu „Troja“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung