Wir Mäuse (eBook / ePub)

Kinderbücher

Patricia Causey

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
5 Kommentare
Kommentare lesen (5)

5 von 5 Sternen

5 Sterne5
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 5 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Wir Mäuse".

Kommentar verfassen
Die kleine Waldmaus Schnuffen lebt in einem gemütlichen Bau unter einem mächtigen Baum. Als die anderen Mäuse von Neuankömmlingen im Wald berichten, ist sie schrecklich neugierig und geht sich mit ihrem Freund Fred die Fremden ansehen, aber die...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBookFr. 6.00

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 108185377

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Wir Mäuse"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    Isabelle B., 30.11.2018

    „Wir Mäuse“ von Patricia Causey ist ein aufregendes Mäuseabenteuer, indem die wichtigen Werte über Nächstenliebe und Toleranz, kindgerecht in eine Geschichte gepackt und liebevolle bebildet ist.

    Unter einem mächtigen Baum in einem gemütlichen Bau, lebt die kleine Waldmaus Schnuffen. Vom Hunger getrieben, schlüpft sie aus ihrem kuschelig weichen Schlafplatz in Richtung Futterstelle. Dort haben sich bereits die anderen Waldmäuse versammelt die von Neuankömmlingen in ihrem Wald berichten. Von der grossen Neugierde gepackt, beschliesst Schnuffen gemeinsam mit Mäusekamerad Fred die fremden Waldmäuse aufzusuchen. Doch es stellt sich heraus, das die Mäuse gar nicht so anders aussehen wie sie selbst, ganz im Gegensatz zu der nächtlichen Begegnung mit den Fledermäusen.
    Als dann auch noch ein unheimlich grünes Licht auftaucht beginnt für Schnuffen ein grosses Mäuseabenteuer.

    Die Geschichte beginnt sehr einfühlsam und irgendwie zuckersüss, sodass man gut in das Abenteuer findet. Die Autorin Patricia Causey, erschafft mit Schnuffen eine liebenswerte Waldmaus, die aufgeweckt, neugierig sich aber immer der lauernden Gefahren im Wald bewusst ist. Eine niedliche kleine Maus, die man schon nach wenigen Seiten, einfach ins Herz schliessen muss.

    Spannend und aufregend, erlebt Schnuffen ihr grosses Mäuseabenteuer, in die aber auch gefühlvoll und kindgerecht verständlich, die besonderen Werte der Nächstenliebe und die der Toleranz mit einfliessen.
    Auch der Schreibstil von Patricia Causey ist sehr sanft und feinfülig zum Vor und Selbstlesen.
    Die farbigen Illustrationen im Buch sind ebenfalls sehr stilvoll, liebevoll ausgewählt und geben die Geschichte bildhaft sehr gut wieder.
    Wir hatten sehr viel Spass beim lesen und sind schon jetzt gespannt auf weitere Mäuseabenteuer mit Schnuffen und Mäusekamerad Fred.

    Im Gesamten ein sehr empfehlenswertes Kinderbuch, das wichtige Werte vermittelt, spannend und aufregend ist.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    mabuerele, 24.11.2018

    „...Das weiche Gras streichelte und kitzelte ihre Pfoten. Es war an manchen Stellen noch feucht vom Morgentau, aber das störte Schnuffen nicht...“

    Vor langer Zeit gab es einen grossen Wald, in den die Menschen noch nicht vorgedrungen waren. Dort lebte die kleine Waldmaus Schnuffen in einem gemütlichen Mäusebau unter einem Baum. Als sie an der Futterstelle auf die anderen Mäuse trifft, erzählen die, dass eine neue Gattung Mäuse angekommen ist. Zusammen mit Fred will Schnuffen sie sich ansehen.
    Die Autorin hat eine spannendes Kinderbuch zu den Themen Toleranz und friedliches Miteinander geschrieben.
    Der Schriftstil ist kindgerecht und trotzdem abwechslungsreich. Es werden Schnuffens Erlebnisse mit ihren Freunden erzählt. Manche Erkenntnis aber gewinnt die kleine Maus durch sehr abenteuerliche Träume. Dort lernt sie zum Beispiel, dass Streit und Unfriede kein gedeihliches Miteinander ermöglichen. Hinzu kommt, dass sich die Mäuse vorsichtig im Wald bewegen müssen, denn dort lauert auch ihr Feind, die Eule.
    Eine Frage bewegt Schnuffen besonders. Was haben die Fledermäuse mit dem grünen Licht zu tun, dass neuerdings in der Nacht in Schnuffens Bau dringt? Eine weise Maus fasst zusammen, worum es wirklich geht:

    „...Wir sind trotz aller Verschiedenheit doch eine Familie, nämlich eine grosse Waldfamilie...“

    Viele farbige Bilder veranschaulichen die Geschichte. Sie geben den Protagonisten ein Gesicht und zeigen, wo diese leben.
    Das Buch hat mir ausgezeichnet gefallen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Lucienne M., 24.11.2018

    Inhalt:
    Die kleine Waldmaus Schnuffen lebt in einem gemütlichen Bau unter einem mächtigen Baum. Als die anderen Mäuse von Neuankömmlingen im Wald berichten, ist sie schrecklich neugierig und geht sich mit ihrem Freund Fred die Fremden ansehen, aber die sind eigentlich gar nicht anders. Ganz im Gegensatz zu den Fledermäusen, die eines Nachts zusammen mit unheimlichen grünen Lichter auftauchen. Schnuffen sucht Schutz bei den grossen Ratten, doch die haben ein Problem mit einer anderen Rattenfamilie...

    Meine Meinung:

    Die Geschichte von der Maus Schnuffen ist eine wunderbar einfühlsam geschriebene Geschichte zum Vorlesen oder Lesen üben für Kinder ab 8 Jahre. Mich hat das Cover des Buches schon sehr neugierig gemacht. Die Mäuse und der Wald darauf sind detailreich dargestellt und vermitteln gleich einen guten Eindruck von der Hauptdarstellerin Schnuffen. Auch die anderen Bewohner des Waldes kommen in der Geschichte nicht zu kurz, so dass es sich anfühlt man wäre mit ihnen im Wald. Das Buch ist in mehrere Kapitel eingeteilt und es sind viele zur Story passende Bilder darin eingearbeitet. Die Hauptbotschaft sind Werte wie Toleranz und Nächstenliebe, die durch die Geschichte dem Leser näher gebracht werden und es wird verdeutlicht wie wichtig diese sind. Ein gelungenes Kinderbuch, das ich allen Bekannten weiterempfehlen werde.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Michaela W., 01.12.2018

    Schnuffen lebt in einem gemütlichen Bau unter einem mächtigen Baum.Die anderen Mäuse erzählen von Neuankömmlingen im Wald.Schuffen möchte sie sich mit ihrem Freund Fred mal ansehen….

    Die Autorin Patricia Causey hat eine sehr schöne einfühlsame Geschichte geschrieben.Ich habe sie an einem Oma Nachmittag mit meinem Enkel gelesen.Besser ich habe vorgelesen und er hat zugehört,und sich die vielen sehr schönen Zeichnungen angesehen.Die Zeichnungen haben die Geschichte sehr schön in Szene gesetzt und die Fantasie meines Enkels beflügelt.Er hat richtig mit Scnuffen und seinen Freunden mit gefiebert.Die Botschaft des Buches sind Toleranz und Nächstenliebe.Beides wird den Kindern näher gebracht und auch geschildert-wie wichtig sie sind.Ein sehr schönes Buch,gelungen-wir hatten einen sehr schönen Nachmittag.Von uns bekommt das Buch 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Wir Mäuse (eBook / ePub)

Dieser Artikel in unseren Themenspecials

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Wir Mäuse“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating