12%¹ Rabatt + Gratis Versand

Verliebt in den Trauzeugen (ePub)

 
 
Merken
Merken
 
 
Kann Catherine als Trauzeugin ihrer besten Freundin ihr eigenes Happy End finden?
Eine liebevolle, romantische Komödie für gemütliche Lesestunden

Nach einer herben Bruchlandung in Sachen Liebe kommt Catherines Privatleben zum Stillstand. Das...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 150653827

eBook (ePub) Fr. 6.00
inkl. MwSt.
Download bestellen
Verschenken
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Verliebt in den Trauzeugen"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Barbara, 10.02.2024

    Cathi und Tom, zwei Trauzeugen müssen sich zusammen raufen
    Verliebt in den Trauzeugen von Dolores Mey
    Dies ist eine überarbeitete Neuausgabe des bereits erschienenen Titels „Hochzeitsgeschenke, Traummänner und andere Überraschungen“
    Catherines Privatleben ist nach einer herben Bruchlandung in Sachen Liebe zum Stillstand gekommen. Nur ihr Job läuft nach Plan, das ist auch einzige. Aber sonst macht sie sich in ihrem sicheren Schneckenhaus gemütlich. Ein bisschen Schwung, kommt erst wieder in Cathis Leben als sie von ihrer Freundin gebeten wird deren Trauzeugin zu sein. Jetzt steht sie vor der Herausforderung das perfekte Hochzeitsgeschenk zu finden und das ausgerechnet mit Tom, dem ungehobelten Trauzeugen des Bräutigams. Aber lest selbst was noch alles passiert. Der Schreibstil ist flüssig, sodass das lesen Spass macht. Die Protagonisten sind wunderbar gewählt und deren Beschreibung ist gut gelungen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Iris S., 19.10.2023

    Also ehrlich gesagt könnte ich mich auch in diesen Trauzeugen verlieben.


    Cathi ist hochintelligent , aus bester Akademiker Familie mit besten Stammbaum und eine kleine graue Maus, unerfahren im Thema Liebe.

    Als sie Trauzeugin für ihre beste Freundin Babs ist , lässt sie sich von dieser zu einem Haarschnitt und neuer Garderobe überreden und Bang wird aus der Raupe ein Schmetterling.

    Als sie auf Tom trifft Trauzeuge und Pflegebruder des Bräutigam s ist es um die geschehen. Doch wie soll sie ihn bekommen?

    Tom ist nämlich ein heisser Sportler, dem die Mädels nur so nachlaufen und bestimmt andere Frauen gewohnt.

    Doch auch Tom ist von Cathi fasziniert und überlegt wie er bei ihr landen kann.

    Er als Handwerker und schlechtem familiärerem Hintergrund.


    Ein schöne , romantische Geschichte über Liebe, Ängste nicht gut genug zu sein, über Vorurteile und Aroganz wo keine hingehört.

    Ich habe bereits das Nachfolge? Buch gelesen in dem der kleine Bruder sein Glück findet und fand dieses schon gut.

    Der flüssige Schreibstil und die liebenswerten Personen, sowie die Handlung liessen mich das Buch nicht aus der Hand legen

    Mal sehen ob ich auch noch die Geschichte des grossen Bruders finde.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Anja M., 06.10.2023

    Durch eine schlimme Erfahrung zu Uni Zeiten zieht sich Catharine in Sachen Liebe total zurück. Sie geht voll und ganz in ihrem Job auf. Als ihre beste Freundin Babs heiratet übernimmt sie die Rolle als Trauzeugin. Sie steht vor der Herausforderung das perfekte Hochzeitsgeschenk zu planen. Dazu bekommt sie Hilfe von Tom, dem anderen Trauzeugen. Eigentlich ist Tom so gar nicht ihr Typ, der nur auf den nächsten One Night Stand aus ist. Tom ist fasziniert von der schüchternen Cathi, glaubt aber als einfacher Tischler sowieso keine Chance bei ihr zu haben. Beide spüren die Funken die zwischen ihnen sprühen.
    Kann Cathi ihre Scheu ablegen und Tom‘s Annäherung zulassen? Tom wuchs bei einer Pflegefamilie auf und hat Minderwertigkeitskomplexe, da Cathi einen Doktortitel hat und ihre ganze Familie Akademiker sind. Wie passt er als einfacher Tischler dazu? Kann Cathi ihn überzeugen das ihr das egal ist?

    Dolores Mey hat eine wunderbare Geschichte über Selbstvertrauen, Missverständnisse und ganz viel Liebe geschrieben. Das Buch lässt sich flüssig lesen und bleibt bis zum Schluss spannend. Habe mit Cathi und Tom mitgefiebert ob es für die beiden ein Happy End gibt. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    schimak, 15.10.2023

    Als ihre Freundin Babsi (Barbara) sie samstags zum Frühstücken einladet um dort eine Überraschung zu verkünden, macht sich Cathi auf den Weg. Dort hat sie ein unerwartetes Wiedersehen mit Malte einem alten Freund ihres Bruders. Ihre Freundin hat das Geheimnis dann schnell gelüftet und Cathi wird ihre Trauzeugin. So kommt wenigstens etwas Schwung in ihr Leben. Wäre da nicht Tom, ebenfalls Trauzeuge. Denn seitdem sich dieser Mann in ihrer Nähe aufhält, durchläuft sie ein Wechselbad der Gefühle. Aber sie kommen sich doch näher... Aber seine Vergangenheit passt nicht in ihr Leben und deshalb will er nicht mit ihr zusammen sein. Dann gibt es auch noch Adrian, der nicht so nett ist, wie es scheint! Doch was hat er geplant? Finden Tom und Cathi doch noch zusammen... ?! Der Schreibstil gefällt mir ausgesprochen gut, flüssig, gefühlvoll und auch sehr angenehm. Aber auch die Protagonisten sind alle unterschiedlich, so dass es Spass macht es zu lesen. Klare Leseempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    Aditu in Wonderland, 14.10.2023

    Von der unscheinbaren Maus zur verführerischen sexy Frau

    Dr. Catherine Lorentz ist hochintelligent, was in ihrer Jugend natürlich nicht gerade für Begeisterung in der Jungenwelt gesorgt hat. Auch während ihres Studiums hat sie schlechte Erfahrungen in der Männerwelt gesammelt und so sitzt sie immer zwischen zwei Stühlen. Denn eigentlich wünscht sie sich eine feste Beziehung und die Wärme und Nähe, die damit einhergeht, auf der anderen Seite hat sie von Männern die Nase voll
    Das soll sich ändern, als ihre beste Freundin Babs ihr eröffnet, dass sie heiraten wird und sie die Trauzeugin sein soll. Kurzentschlossen nimmt sie das wiederholte Angebot eines Umstyling an und prompt stehen die Männer bei ihr Schlange. Zum einen wäre da Malte, der Fitnesstrainer, der Interesse an Cathi bekundet, durchaus auch an einer festen Beziehung interessiert wäre, sich aber keine Familie wünscht. Dann wäre da noch Adrian. Ebenfalls Spross aus der HighSociety, wie Cathi, der sich mit ihr eine Verbindung als Statussymbos wünscht. Als dritter im Bunde wäre da Tom. Pflegebruder des Bräutigams und sein Trauzeuge. Zwischen ihm und Cathi sprühen von Anfang die Funken, allerdings hat Tom privat grade einiges zu händeln, so dass er Cathi mehrfach zurückweist, was bei ihr - zu recht - nicht gut ankommt.
    Wird es einer der Männer schaffen, Cathis Herz zu erobern?
    Ich finde die Geschichte total toll und auch die ungewöhnliche Länge für einen klassischen Romance fand ich angenehm. Es waren keine Stellen in der Geschichte, wo ich ungeduldig wurde oder überspringen wollte. Was mich allerdings verwirrt hat, war die Schreibweise aus der Sicht von 4 Personen. Ich musste diese Stellen tatsächlich mehrfach lesen, damit ich das einordnen konnte. Das hätte man aus meiner Sicht weglassen können.,
    Das Cover ist hübsch gestaltet, aber ein bisschen unscheinbar.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Verliebt in den Trauzeugen“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating