Nordische Mythen und Sagen (eBook / ePub)

Neil Gaiman

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Nordische Mythen und Sagen".

Kommentar verfassen
Warum bebt die Erde? Wie entstanden Ebbe und Flut? Wie kam die Poesie in unsere Welt?
Neil Gaiman erzählt die nordischen Sagen und Mythen neu, mit Witz und Sinnlichkeit, voller Zuneigung und Neugierde. Wir machen Bekanntschaft mit dem mächtigen...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

  • Buch - Nordische Mythen und Sagen
    Fr. 29.90

Print-Originalausgabe Fr. 29.90

eBookFr. 20.50

Sie sparen 31%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 80989634

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Nordische Mythen und Sagen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Flying Bookworm, 03.03.2019

    Als Buch bewertet

    Ich habe vorher noch nie ein Buch von Neil Gaiman gelesen, obwohl die Verfilmung seines Romans ''Stardust'' zu meinen aller liebsten Lieblingsbücher gehören. Von der Nordischen Mythologie hatte ich auch nicht viel Ahnung. Odin, Thor, Asgard - das waren mir zwar alles bekannte Begriffe, aber mehr wusste ich darüber auch nicht. Nachdem ich allerdings die Netflix Serie ''Vikings'' gesehen hatte, war mein Interesse in den Sagen der Wikinger durchaus geweckt. Als ich dann gesehen habe das es dieses Buch von Neil Gaiman gibt, musste ich nicht lange überlegen und hab es mir über Amazon gekauft.

    Im Buch beschreibt Gaiman alle wichtigen Erzählungen über die Nordischen Mythologien in seinen eigenen Worten. Insgesamt 16 Sagen werden hier erzählt. Angefangen mit dem Beginn der Welt, bis hin zum Göttertod Ragnarök. Dabei geht es hauptsächlich um die grossen bekannten Götter, wie zb Odin, Thor, Frey und Loki, sowie grosse Geschehnisse um diese herum. Warum Odin der All-vater genannt wird, er nur ein Auge hat und was es mit den zwei Raben Huginn und Munin auf sich hat. Oder wie Thor zu seinem Hammer kam.

    Die einzelnen Geschichten sind wirklich extrem interessant und es ist faszinierend was die früheren Bewohner Skandinaviens für einen Glauben hatten. Auch wie die einzelnen Geschichten zusammenhängen und als ganzes wirken und schliesslich wie es demnach zum grossen Kampf am Ende aller alten Zeiten kam. Es war alles sehr stimmig, obwohl ich manchmal wirklich schwierigkeiten hatte die Namen auszusprechen, zum Beispiel der Name Jormungundr, der richtige Name der Midgard Schlange. Die Geschichten haben auch ihre ganz eigene Magie, nichts war unmöglich, aber das unmögliche war nicht böse. Die Götter waren unsterblich, aber zugleich Menschlich. Das Geschehene wurde einfach so hingenommen und nicht hinterfragt. Auch fand ich es sehr spannend wieviele Dinge sich in etwa mit dem Christlichen Glauben decken könnten. Es gibt wirklich ein paar Parallelen die man ziehen könnte. Ich glaube das es eine Studie gibt die diese Tatsache widerlegt, dennoch hatte ich sehr oft das Gefühl einfach eine Art der biblischen Geschichte zu lesen. Wer weiss das schon?

    Der Schreibstil ist leicht verständlich und einfach geschrieben, man kommt sehr schnell durch die Seiten. Es ist tatsächlich eine moderne Erzählung dieser Legenden, aber ohne die Atmosphäre zu verlieren. Man kann sich echt gut vorstellen wie diese Geschichten an einem Lagerfeuer erzählt wurden. In einer bitter kalten Nacht wenn der Schnee alles bedeckt und die Nordlichter am Himmel tanzen.

    FAZIT
    Das Buch ist eine grosse Bereicherung wenn man ein Interesse an der nordischen Sagen hat, da man sehr viel lernt und sich ein gutes Grundwissen über die Mythologie verschaffen kann, gerade weil es leicht verständlich und modern geschrieben ist. Mir hat das Buch sehr gut gefallen, ich habe mich gut unterhalten gefühlt und war gespannt was es da alles für Legenden gibt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Nordische Mythen und Sagen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating