Moonlight - Ein Flüstern in der Dunkelheit: Fünf Romane in einem Band (eBook / ePub)

Kaitlyn Abington

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
3 Kommentare
Kommentare lesen (3)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Moonlight - Ein Flüstern in der Dunkelheit: Fünf Romane in einem Band".

Kommentar verfassen
Übernatürlich schön! Der Romantic-Fantasy-Sammelband »Moonlight« von Bestseller-Autorin Kaitlyn Abington jetzt als eBook bei dotbooks.

Umgeben von tiefen Wäldern wächst Prinzessin Lynn von Alba im Landschloss ihrer Familie auf. Bald soll sie ihre grosse Liebe, Lord Duncan, heiraten. Doch jede Nacht wird sie von demselben Albtraum heimgesucht. ...

eBookFr. 11.00

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 115364995

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Moonlight - Ein Flüstern in der Dunkelheit: Fünf Romane in einem Band"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Minni28, 31.07.2019

    Prinzessin Lynn von Alba leidet unter schrecklichen Alpträumen. Sie träumt von Bestien. Als an ihrem Geburtstag ihr Traum Wirklichkeit wird und sich eines dieser furchtbaren Kreaturen auf dem Schloss befindet, nimmt sie Reissaus und flieht Hals über Kopf. Sie möchte nur fort und gibt niemanden Bescheid. Nicht einmal ihren zukünftigen Gemahl und ihrer grossen Liebe, Lord Duncan. Lynn flieht in den angrenzenden Wald und trifft dort auf einen Mann. Doch wer ist er? Freund oder Feind?

    Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich habe es nicht aus der Hand legen können. Das lag bestimmt an dem flüssigen Schreibstil und natürlich auch an der Geschichte. Ich mochte die Protagonisten sehr gerne, obwohl Lynn am Anfang erst ein bisschen naiv gewirkt hat. Hat mich aber nicht wirklich gestört, da sie ja noch sehr jung war und ihr ja auch fast alles verheimlicht wurde. Ulf fand ich ganz toll und auch alle andern Charaktere waren sehr gut getroffen. Sowohl die bösen, wie auch die guten. Schön fand ich das es verschiedene Schauplätze gegeben hat, die aber doch alle miteinander verbunden waren. Die Tiere wurden nicht verniedlicht dargestellt, sondern so wie sie waren, als Raubtiere. Das Buch hatte alles was mir gefällt: Liebe, Intrigen, Kämpfe, andere Welten, Geheimnisse, Freundschaften und ein Happy End. Dies war mein erstes Buch der Autorin und ich hoffe das da noch mehr von ihr kommen wird.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Gila63, 04.08.2019

    Moonlight -Ein Flüstern in der Dunkelheit von Kaitlyn Abington
    Zum Inhalt
    Auf der Feier zu ihrem 16. Geburtstag wird der Albtraum, der sie seit langem quält plötzlich wahr und sie sieht, wie ein blutgieriges Monster einen Angestellten des Schlosses brutal ermordet.
    Verbirgt sich hinter dem Ungeheuer wirklich ihr zukünftiger Ehemann und ihre grosse Liebe? Oder hat sie nicht richtig hingesehen?
    In Panik lässt sie alles hinter sich und flieht aus dem Schloss.
    Doch nach wenigen Metern taucht plötzlich ein Fremder mit Wolfsaugen neben ihr auf zieht sie mit sich.
    Will er sie verschleppen oder ihr helfen?
    Ihr bleibt keine Zeit um nachzudenken, denn die Verfolger sind ihr auf den Fersen.
    Auf ihrer Flucht durch eine seltsame, gefährliche Welt ist sie nirgends sicher und sich  nicht einmal ihrer eigenen Identität gewiss, geschweige denn die der anderen.
    Wem kann sie noch trauen?

    Die Geschichte umfasst insgesamt 5 Bände mit insgesamt 1583 Seiten!
    Nach dem dritten Band ist die Geschichte von Lynn eigentlich erzählt. Band vier und fünf ist eine Fortsetzung.
    Durch den lockeren, flüssigen Schreibstil hat die Autorin es geschafft, mich schnell in den Bann zu ziehen.
    Die Hauptpropagonistin Lynn hatte es allerdings nicht leicht mit mir! 😀
    Mit ihrer, doch sehr naiven, gutgläubigen Art hatte ich teilweise meine Probleme.
    Sie entwickelte sich im Laufe der Geschichte jedoch weiter.
    Es sei ihr aber auch verziehen, denn sie wurde ja nicht nur im Schloss eingesperrt, sondern....aber das lest am besten selbst!
    Aber auch die anderen Charaktere sind sehr gut beschrieben und herausgearbeitet.
    Besonders hat mir auch der Bär Arkas gefallen!
    Geschrieben wurde aus unterschiedlichen Perspektiven.
    Dadurch bekam man schnell Einblicke in die Charaktere und Ihre Beweggründe.
    Allerdings waren dadurch aber auch manche Entwicklungen nicht ganz so überraschend.
    Es blieb aber genug Raum zum mitraten.
    Die Spannung blieb auf einem konstant hohen Level.
    Es gab allerdings einige Ungereimtheiten, die mir zwar die Autorin, aber nicht das Buch beantworten konnte.
    Insgesamt ist es aber ein gutes Buch, in dem es um Intrigen, Spannung, Liebe, Vertrauen, Verrat und Freundschaft geht.
    Von mir gibt es deshalb 4 von 5 Sternen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    Diana Maria N., 10.09.2019

    Die Autorin hat einen angenehmen Schreibstil und die Geschichte ist leicht verständlich.
    Die Hauptfigur (Lynn) ist nur meiner Meinung nach immer ein wenig schwer von Begriff. Der Leser weiss oft schon vorher worauf die Geschichte hinaus laufen wird, obwohl die Hauptfigur noch total unwissend ist, was manchmal ein wenig nervig ist. Ausserdem wurden viele Stellen - meiner Meinung nach - unnötig in die Länge gezogen obwohl andere wichtigere Stellen viel zu unausführlich dargestellt wurden. Des Weiteren fand ich manche Kapitel einfach zu Land (z.B. 60 Seiten), das ist aber nur meine Persönliche Meinung, ich weiss dass viele Menschen grosse Kapitel nicht stören.
    Ansonsten war die Geschichte sehr angenehm zu Lesen und auch der Inhalt Lied sich leicht verstehen und sorgte für gute Unterhaltung.
    Meiner Meinung nach etwas schönes für Zwischendurch aber sehr „leichte“ Lektüre.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Moonlight - Ein Flüstern in der Dunkelheit: Fünf Romane in einem Band“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating