Das Lied der Störche / Ostpreussensaga Bd.1 (ePub)

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Alte Heimat.

Ostpreussen 1920: Frederike verbringt eine glückliche und unbeschwerte Kindheit auf dem Gut ihres Stiefvaters in der Nähe von Graudenz. Bis sie eines Tages erfährt, dass ihre Zukunft mehr als ungewiss ist: Ihr Erbe ist nach dem grossen...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 75668904

eBook Fr. 12.00
inkl. MwSt.
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 75668904

eBook Fr. 12.00
inkl. MwSt.
Download bestellen
Alte Heimat.

Ostpreussen 1920: Frederike verbringt eine glückliche und unbeschwerte Kindheit auf dem Gut ihres Stiefvaters in der Nähe von Graudenz. Bis sie eines Tages erfährt, dass ihre Zukunft mehr als ungewiss ist: Ihr Erbe ist nach dem grossen...
Andere Kunden interessierten sich auch für
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 19.01.2017
lieferbar
eBook

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 09.10.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 13.07.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 10.00

Download bestellen
Erschienen am 01.12.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 01.02.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 04.12.2013
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 4.50 23

Download bestellen
Erschienen am 07.12.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 18.07.2015
sofort als Download lieferbar

Die Leihmutter

MARIE LOUISE FISCHER

0 Sterne
eBook

Fr. 5.50

Download bestellen
Erschienen am 16.03.2020
sofort als Download lieferbar

Stunden des Aufbruchs / Berlin-Saga Bd.1

Nina Konstantin

4 Sterne
(5)
eBook

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 01.07.2021
sofort als Download lieferbar

Himmel über Ostpreussen

Maja Schulze-Lackner

0 Sterne
eBook

Fr. 8.20

Download bestellen
Erschienen am 28.01.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 12.30

Download bestellen
Erschienen am 27.08.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 12.30

Download bestellen
Erschienen am 23.12.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 4.50 23

Download bestellen
Erschienen am 16.08.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 15.04.2019
sofort als Download lieferbar

Leuchtende Tage / Familie Winter Bd.1

Astrid Ruppert

4.5 Sterne
(6)
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 25.10.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 18.00

Download bestellen
Erschienen am 14.09.2021
sofort als Download lieferbar

Abendglanz / Gut Greifenau Bd.1

Hanna Caspian

4.5 Sterne
(43)
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 29.10.2018
sofort als Download lieferbar

Palast der Safranblüten

Lydia Conradi

3 Sterne
(2)
eBook

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 02.09.2019
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors
eBook

Fr. 10.00

Download bestellen
Erschienen am 01.12.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 13.07.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 09.10.2017
sofort als Download lieferbar

Jahre aus Seide & Zeit aus Glas

Ulrike Renk

5 Sterne
(1)
eBook

Fr. 7.00 23

Download bestellen
Erschienen am 01.12.2020
sofort als Download lieferbar

Seidenstadt-Sumpf

Ulrike Renk

0 Sterne
Buch

Fr. 17.90

In den Warenkorb
Erschienen am 08.07.2020
lieferbar

Seidenstadt-Schweigen

Ulrike Renk

0 Sterne
Buch

Fr. 17.90

In den Warenkorb
Erschienen am 08.07.2020
lieferbar
eBook

Fr. 20.00

Download bestellen
Erschienen am 04.03.2019
sofort als Download lieferbar

Seidenstadt-Morde

Ulrike Renk

0 Sterne
Buch

Fr. 15.90

In den Warenkorb
Erschienen am 07.02.2018
lieferbar
eBook

Fr. 15.00

Download bestellen
Erschienen am 30.10.2017
sofort als Download lieferbar

Seidenstadt-Leichen

Ulrike Renk

0 Sterne
Buch

Fr. 17.90

In den Warenkorb
Erschienen am 06.09.2017
lieferbar
Hörbuch-Download

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 01.04.2022
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 10.00

Download bestellen
Erschienen am 01.09.2016
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 15.00

Download bestellen
Erschienen am 01.11.2021
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 16.07.2021
sofort als Download lieferbar

Noch ist nicht aller Weihnachtsabend

Ellen Berg, Lena Johannson, Katharina Peters, Ulrike Renk, Michaela Schwarz, Henrik Siebold, Jan Steinbach, Joan Weng

5 Sterne
(3)
eBook

Fr. 10.00

Download bestellen
Erschienen am 22.09.2020
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Das Lied der Störche / Ostpreussensaga Bd.1"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    91 von 101 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kundin aus dem Erzgebirge, 1980, 20.01.2022

    Als Buch bewertet

    Eine Reise beginnt

    Auftakt der Trilogie!
    Die Autorin schafft es, einem von Anfang an zu fesseln und mit den Protagonisten einem vertraut zu machen. Das Gut Fennhusen wächst einem sofort ans Herz, genau so wie dessen Bewohner in der oberen, als auch in der unteren Gesellschaftsschicht! Landschaft und Gut wunderbar beschrieben, ebenso das Leben auf so einem Landgut. Ein herrlicher 1. Band, dem ich jedem empfehlen kann! Ulrike Renk war mir bisher unbekannt, bzw. habe ich noch keinerlei Werke von ihr gelesen. Ich war positiv überrascht von ihrem wunderbaren, flüssigen Schreibstil und den Emotionen, die sie in jede Seite packt. Ganz ausgezeichnet! Also lesen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    31 von 44 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sonja K., 02.02.2017

    Als Buch bewertet

    Das Lied der Störche
    Das Lied der Störche
    Ulrike Renk
    Rezension vom 31.01.2017 (5)

    Gleich vorweg: Dies ist ein historischer Roman, in dem man vollkommen versinken kann, der einen enführt in eine andere Zeit und der Sog dabei hat mich das Buch kaum aus der Hand legen lassen!

    Es beginnt im Jahr 1920, Friederike ist gerade 11, als ihre Mutter ein drittes Mal heiratet und mit den 3 Kindern aus den ersten beiden Ehen nach Ostpreussen, auf das Gut Fennhusen zieht. Anfangs ist es Freddy, wie sie von ihrer Familie genannt wird, langweilig, ist es doch auf dem einsam gelegenen Hof so ganz anders als in Berlin, wo sie die ersten Jahre verbracht hat. Aber schnell ist sie begeistert von den Tieren und den Menschen, die auf dem Gut leben.
    Friederike wächst heran, währenddessen ist es ein Mann, der durch seine Freundschaft mit Stiefvater Erik immer wieder Fennhusen besucht : Ax von Stieglitz. Wesentlich älter als Friederike, aber schon von Anfang an ist sie von ihm fasziniert. Doch sie fragt sich auch: Warum ist er nicht verheiratet ? Warum ist er manchmal so still und in sich gekehrt?


    Urlike Renk hat es geschafft, dass ich kaum aufhören konnte zum Lesen, jede freie Minute genutzt habe und die 500 Seiten so schnell wie möglich ausgelesen hatte...mit Bedauern bin ich wieder aus dieser Zeit aufgetaucht als ich es durch hatte. Lange hat mich ein Roman nicht mehr so mit hinein gezogen. Die Autorin hat einen ungemein fesselnden Schreibstil, sie berichet aus der Sicht von Friederike, mit ihren Augen sehen wir förmlich das Gutsleben vor uns. Sie hat es auch geschafft, dass sich die Protagonistin glaubhaft entwickelt. Von einem Backfisch zu einer jungen Dame. Von einem Stadtkind zu einer Dame vom Land, die Tiere und die Natur liebt und Verwantwortung tragen kann.
    Was mir beim Lesen immer im HInterkopf geblieben ist, ist, dass der Roman eine reale Vorlage hatte, dass es diese "Friederike" (Namen und Ort wurden verändert) so oder so ähnlich gegeben hat. Die Rahmenbedigungen sind historisch, der Autorin ist es gelungen, sie überaus interessant mit Leben zu füllen.
    Als Leser hat man das Gefühl man sitzt in der ersten Reihe, man kann sich dieses Leben auf dem adligen Hof in Ostpreussen mit Gesinde und Gesellschaften so gut vorstellen. Auch die Tierliebe der Hauptfigur zu Pferden, Hunden und sogar Wölfen werden hier teils sehr magisch beschrieben.
    Dazu werden immer wieder - zwar am Rande - auch die politischen Rahmendbedingungen geschildert. Wie z.b. der polnische Korridor und Ende der 20er Jahre die steigenden Nöte und Probleme z.B. in der Landwirtschaft.


    Der Roman ist nicht auf "Action" ausgelegt, es ist eher wie ein ruhiger Fluss, der immer mal wieder einige Stromschnellen, einige geheimnisvolle, spannende oder auch humorvolle Momente hat. Aber dieser Lesefluss hat einen unheimlichen Sog, eine unheimliche Erzählkraft, die mich nicht losgelassesn hat, bis ich die letzte Seite gelesen hatte. Es ist der erste Teil der Geschichte von Friederike und es wird weitere geben. Zum Glück !!!

    Und während der Wartezeit auf die folgenden Bände werde ich mir die Serie um "Die Australierin" der Autorin vornehmen.

    Fazit:

    So mag ich historische Romane: wenn ich das Buch nicht aus der Hand legen kann und vollkommen in eine andere Welt versinke!!!
    Meine Empfehlung an alle, die opulente historische Romane mögen !!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    21 von 25 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    schafswolke, 24.08.2018

    Als eBook bewertet

    Ein leicht wehmütiger Abschied der Ostpreussen-Saga

    1944 sehnen sich viele nach einem Ende des Krieges, doch ein Ende scheint nicht wirklich in Sicht und viele verlassen ihre Heimat. Auch Frederike hat viele Sorgen, nachdem Gebhard und ihre Schwiegermutter in Haft sind. Die Zukunft scheint ungewisser als je zuvor, doch irgendwie muss es ja weitergehen.

    Leider ist mit "Die Zeit der Kraniche" nun der letzte Teil der dreiteilgen Familiensaga erschienen. Ich habe Frederike sehr gerne begleitet und auch wenn ich gerne noch mehr von ihr lesen würde, ist es auch in Ordnung, wenn die Familiensaga nun hier endet.
    Auch dieses Buch habe ich sehr gerne gelesen, die Welt wirkt ein weniger grauer, als in den anderen Teilen.

    Man könnte das Buch auch ohne die Vorgängerbände lesen, da es zwischendurch immer mal Rückblicke auf die anderen Teile gibt, aber wirklich zu empfehlen ist es nicht. Wer den Schreibstil bisher nicht mochte, wird wohl auch gar nicht erst zu diesem Buch greifen. Es ist alles etwas ruhiger, doch für mich muss nicht immer viel passieren, um eine schöne und mitreissende Geschichte zu erzählen. Für mich macht den besonderen Reiz immer noch aus, dass die Geschichte auf wahren Begebenheiten beruht und auch das Schicksal vieler Frauen wiederspiegelt, die in Kriegszeiten auf sich allein gestellt sind.

    Zum Abschluss auch wieder 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
eBook

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 09.10.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 13.07.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 01.02.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 10.00

Download bestellen
Erschienen am 01.12.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 12.30

Download bestellen
Erschienen am 30.04.2021
sofort als Download lieferbar

Nebel ferner Tage

Barbara Erskine

4.5 Sterne
(9)
eBook

Fr. 6.95

Download bestellen
Erschienen am 06.11.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 21.04.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 18.00

Download bestellen
Erschienen am 14.09.2021
sofort als Download lieferbar

Die Vergessenen

Ellen Sandberg

4.5 Sterne
(71)
eBook

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 27.12.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 15.04.2019
sofort als Download lieferbar

Gut Rheinhagen

EVA MARIA SARTORI

5 Sterne
(1)
eBook

Fr. 8.20

Download bestellen
Erschienen am 01.01.2021
sofort als Download lieferbar

Der Ruf der Kalahari / Afrika-Saga Bd.1

Patricia Mennen

4.5 Sterne
(9)
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 03.12.2010
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 4.50 23

Download bestellen
Erschienen am 19.01.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 4.50 23

Download bestellen
Erschienen am 15.02.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 16.00

Download bestellen
Erschienen am 27.04.2022
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 22.07.2011
sofort als Download lieferbar

Das Gartenzimmer

Andreas Schäfer

5 Sterne
(12)
eBook

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 21.07.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 17.00

Vorbestellen
Erscheint am 01.09.2022
Weitere Empfehlungen zu „Das Lied der Störche / Ostpreussensaga Bd.1 (ePub)
0 Gebrauchte Artikel zu „Das Lied der Störche / Ostpreussensaga Bd.1“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating