Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Wir waren Charlie

Autor: Luz
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
In seinen Träumen begegnet der ehemalige "Charlie Hebdo"-Zeichner Luz seinen früheren Kollegen, die bei dem Terroranschlag vom 7. Januar 2015 ums Leben kamen. Er selbst entging dem Massaker nur durch Zufall, denn er hatte an dem Tag Geburtstag und kam zu...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 126165629

Buch Fr. 42.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 126165629

Buch Fr. 42.90
In den Warenkorb
In seinen Träumen begegnet der ehemalige "Charlie Hebdo"-Zeichner Luz seinen früheren Kollegen, die bei dem Terroranschlag vom 7. Januar 2015 ums Leben kamen. Er selbst entging dem Massaker nur durch Zufall, denn er hatte an dem Tag Geburtstag und kam zu...
Andere Kunden interessierten sich auch für

The Walking Dead - In der Falle

Robert Kirkman, Charlie Adlard, Cliff Rathburn

0 Sterne
Buch

Fr. 14.90

In den Warenkorb
Erschienen am 20.03.2019
lieferbar

Valter verteidigt Sarajevo

Ahmet Muminovic

0 Sterne
Buch

Fr. 21.90

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Geronimo

Matz

0 Sterne
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.11.2017
lieferbar

Der Schatz der Black Swan

Guillermo Corral, Paco Roca

0 Sterne
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
Erschienen am 07.08.2019
lieferbar

The Walking Dead - Grenzen

Robert Kirkman, Charlie Adlard, Cliff Rathburn

0 Sterne
Buch

Fr. 14.90

In den Warenkorb
lieferbar

The Walking Dead - Fürchte dich nicht

Robert Kirkman, Charlie Adlard, Cliff Rathburn

0 Sterne
Buch

Fr. 14.90

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Fr. 14.90

In den Warenkorb
Erschienen am 11.09.2019
lieferbar
Buch

Fr. 14.90

In den Warenkorb
Erschienen am 26.05.2016
lieferbar

The Walking Dead, Die Zuflucht

Robert Kirkman, Charlie Adlard, Cliff Rathburn

0 Sterne
Buch

Fr. 14.90

In den Warenkorb
Erschienen am 26.05.2016
lieferbar

Amerika

Robert Crumb

0 Sterne
Buch

Fr. 42.90

In den Warenkorb
lieferbar

Das Goldene Zeitalter

Roxanne Moreil, Cyril Pedrosa

0 Sterne
Buch

Fr. 42.90

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Buch

Fr. 69.90

In den Warenkorb
lieferbar

The Walking Dead - Dein Wille geschehe

Robert Kirkman, Charlie Adlard

0 Sterne
Buch

Fr. 14.90

In den Warenkorb
Erschienen am 12.06.2019
lieferbar

Schöne Bescherung

Mario Lars

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Fr. 69.90

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Fr. 69.90

In den Warenkorb
Erschienen am 16.01.2019
lieferbar

MADs Meisterwerke: Spion & Spion

Antonio Prohias, Peter Kuper

0 Sterne
Buch

Fr. 69.90

In den Warenkorb
Erschienen am 14.11.2016
lieferbar
Buch

Fr. 14.90

In den Warenkorb
Erschienen am 26.05.2016
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Katharsis

Luz

0 Sterne
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 24.09.2015
sofort als Download lieferbar

Indélébiles

Luz

0 Sterne
Buch

Fr. 47.90

In den Warenkorb
lieferbar

Katharsis

Luz

0 Sterne
Buch

Fr. 25.90

Vorbestellen
Erschienen am 24.09.2015
Jetzt vorbestellen
Kommentare zu "Wir waren Charlie"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    5 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    M., 22.10.2019

    Ein sehr witziges und lebendiges Denkmal für Charlie Hebdo

    Ich habe mich zuerst von Luz` Vorgängerwerk "Katharsis" begeistern und berühren lassen, in dem er den Anschlag unmittelbar verarbeitet. Schon hier mochte ich seine Nahbarkeit, seine Ehrlichkeit, seinen Witz, seine selbstironische Komik und auch seine Wärme.

    4 Jahre später erzählt Luz nun von seiner Zeit bei Charlie Hebdo. Seit 1992 war er dort tätig, bis er 2015 ausschied. 23 Jahre! 23 Jahre, die er mit Charb, Cabu, Tignous und all den anderen verbracht hat. Wie schmerzvoll muss dieser Verlust (gewesen) sein...

    Im Grunde bringt der Klappentext alle Wesentlichkeiten wunderbar auf den Punkt. Luz zeigt sehr authentisch den normalen, manchmal aber gar nicht so normalen Redaktionsalltag mit all seinen Witzeleien, Frotzeleien und Diskussionen. Er erzählt von Reportagen in den Pariser Banlieus, in Bosnien während des Krieges, im rassistischen Texas und einiges mehr.
    Immer wieder erfährt man natürlich auch das politische Klima in Frankreich, Charlie Hebdo war links, idealistisch, couragiert, politisch handelnd.
    Es waren vor allem Männer, einige Frauen gab es aber auch, vor allem in den späteren Jahren. Respekt- und liebevoll, dennoch selbstironisch und auf die Schippe nehmend werden alle Figuren mitsamt ihrer Eigenarten und besonderen Begabungen gezeichnet. Damit hat er ein wundervoll lebendiges und sympathisches Denkmal für die damaligen Mitarbeiter geschaffen. "Jeder war auf andere Weise begabt...Der Eine politisch, Der Andere grafisch, der Nächste humoristisch...Jeder auf seine Art besessen...Das macht die Vielfalt von "Charlie" aus." (S.94)
    Grosses Highlight für mich war, als Cabu Luz zeigte, wie er bei Undercover Reportagen in der Jackentasche zeichnen könne...Grosses Kino!

    Luz gelang wieder ein berührendes und beeindruckendes Werk, voller Witz, Komik und Selbstironie, scharfsinnig, warmherzig, spannend, dabei sehr authentisch und politisch.

    Grosse Leseempfehlung samt Vorgängerwerk!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    3 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    M., 22.10.2019 bei Jokers bewertet

    Ein sehr witziges und lebendiges Denkmal für Charlie Hebdo

    Ich habe mich zuerst von Luz` Vorgängerwerk "Katharsis" begeistern und berühren lassen, in dem er den Anschlag unmittelbar verarbeitet. Schon hier mochte ich seine Nahbarkeit, seine Ehrlichkeit, seinen Witz, seine selbstironische Komik und auch seine Wärme.

    4 Jahre später erzählt Luz nun von seiner Zeit bei Charlie Hebdo. Seit 1992 war er dort tätig, bis er 2015 ausschied. 23 Jahre! 23 Jahre, die er mit Charb, Cabu, Tignous und all den anderen verbracht hat. Wie schmerzvoll muss dieser Verlust (gewesen) sein...

    Im Grunde bringt der Klappentext alle Wesentlichkeiten wunderbar auf den Punkt. Luz zeigt sehr authentisch den normalen, manchmal aber gar nicht so normalen Redaktionsalltag mit all seinen Witzeleien, Frotzeleien und Diskussionen. Er erzählt von Reportagen in den Pariser Banlieus, in Bosnien während des Krieges, im rassistischen Texas und einiges mehr.
    Immer wieder erfährt man natürlich auch das politische Klima in Frankreich, Charlie Hebdo war links, idealistisch, couragiert, politisch handelnd.
    Es waren vor allem Männer, einige Frauen gab es aber auch, vor allem in den späteren Jahren. Respekt- und liebevoll, dennoch selbstironisch und auf die Schippe nehmend werden alle Figuren mitsamt ihrer Eigenarten und besonderen Begabungen gezeichnet. Damit hat er ein wundervoll lebendiges und sympathisches Denkmal für die damaligen Mitarbeiter geschaffen. "Jeder war auf andere Weise begabt...Der Eine politisch, Der Andere grafisch, der Nächste humoristisch...Jeder auf seine Art besessen...Das macht die Vielfalt von "Charlie" aus." (S.94)
    Grosses Highlight für mich war, als Cabu Luz zeigte, wie er bei Undercover Reportagen in der Jackentasche zeichnen könne...Grosses Kino!

    Luz gelang wieder ein berührendes und beeindruckendes Werk, voller Witz, Komik und Selbstironie, scharfsinnig, warmherzig, spannend, dabei sehr authentisch und politisch.

    Grosse Leseempfehlung samt Vorgängerwerk!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

The Walking Dead - In der Falle

Robert Kirkman, Charlie Adlard, Cliff Rathburn

0 Sterne
Buch

Fr. 14.90

In den Warenkorb
Erschienen am 20.03.2019
lieferbar

Valter verteidigt Sarajevo

Ahmet Muminovic

0 Sterne
Buch

Fr. 21.90

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Geronimo

Matz

0 Sterne
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.11.2017
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Wir waren Charlie “
0 Gebrauchte Artikel zu „Wir waren Charlie“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung