Sturm der Verbannten

Tanja Kummer

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Sturm der Verbannten".

Kommentar verfassen
Der neue Fantasy Roman "Sturm der Verbannten" von Tanja Kummer, der Mutter der Tybay Saga und der Jakob Wolff Serie, richtet sich an Jugendliche und Erwachsene. In einem Wettlauf mit der Zeit versucht eine Gruppe von Abenteurern, den Untergang ihrer Welt zu verhindern, denn der Bann, der einst das Böse kontrollierte wurde gebrochen.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 99659459

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Sturm der Verbannten"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    renate w., 07.01.2018

    Als eBook bewertet

    Myron, Sohn des Windes, hat eine wichtige Mission zu erfüllen. Gemeinsam mit seinen bunt zusammen gewürfelten Weggefährten gilt es den gestohlenen Stein der Völker zu finden und ihn in den Goldenen Palast zu bringen. Viele Jahrhunderte ist Myron bereits unterwegs und er hat viele Völker kennen gelernt. Götter haben vor langer Zeit diese erschaffen und nach Lust und Laune Kreaturen, Menschen und auch die Cric erschaffen, die ein Gleichgewicht herstellen sollten zwischen den Völkern, der Natur und der Magie der Götter. Doch diese seelenlosen, bösartigen und blutrünstigen Monster haben ihre Macht ausgenutzt und kaltblütig zu morden begonnen. Nach ihrer Verbannung schafften sie es sich zu befreien und ihr Weg zum Goldenen Palast, ist blutig und zerstörerisch. Myron, Shirl und ihr Bruder Bow aus dem Volk der Xayer, die riesige Adler als treue Gefährten haben und der König Ansgar, mit seinem Gefährten Silbur, müssen zuerst die Blaue Rose finden, die Wächterin über Geheimnisse von Leben und Tod. Mit ihrer Hilfe hoffen sie, den gestohlenen Stein der Völker wieder zu finden. Doch ihr Weg dorthin wird zu einem ständigen Kampf um Leben und Tod.
    Mit dem Fantasy Roman ,, Sturm der Verbannten´´ ist der Autorin Tanja Kummer ein grandios geschriebener und von Anfang bis zum Ende spannender Roman gelungen. Ihre Geschichte von den Göttern, den unheimlichen Cric und den Abenteuern der Protagonisten ist nicht nur originell, sondern auch exzellent durchdacht und man findet keine einzige Schwachstelle in dem Buch. Es ist ein ständiges Hoffen und Bangen ob die schwierige Mission gelingt. Die Autorin haucht ihren Figuren in jeder Szene Glaubwürdigkeit und besonders intensive Gefühle ein, die einem manchmal sogar die Tränen in die Augen treiben lässt. Das Buch ist vom Schreibstil her sehr angenehm zu lesen und jedes Kapitel ist spannend und macht neugierig auf das nächste. Ein stimmiges, überraschendes und sehr emotionales Ende, beschliesst eine abenteuerliche Reise.
    Das bunt bemalte Cover ist ein wenig ungewöhnlich, aber es spiegelt dann doch die Geschichte und die Abenteuer wieder.
    Leider kann ich nur 5 Sterne vergeben, denn könnte man mehr vergeben, dann würde ich es ohne zu zögern tun.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Kerstin B., 14.01.2018

    Als eBook bewertet

    Eine interessante, spannungsgeladene und sehr fantasievolle Geschichte, die immer wieder neue Überraschungen, Wendungen und Ereignisse bereithält.
    Teilweise sehr grausam, fast gruselig geht es in der Geschichte zu, aber das passt gut zur Handlung und bringt Schwung in die Handlung.
    Mit vielen Figuren fiebert man mit und hofft auf ein glückliches Ende. Ob es so kommt, wird noch nicht verraten.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Sturm der Verbannten “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Sturm der Verbannten“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating