Schwarzmost, Daniel Badraun

Schwarzmost

Kriminalroman

Daniel Badraun

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
13 Kommentare
Kommentare lesen (13)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Schwarzmost".

Kommentar verfassen
Die Aussicht auf eine Weiterbildung bei der Kantonspolizei Thurgau kommt dem Silser Dorfpolizisten Gaudenz Huber äusserst gelegen. Seine Frau hat den kalten, nassen Frühling im Engadin nämlich gründlich satt. Doch schon am ersten Tag muss Gaudenz...

Buch Fr. 16.90

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5940770

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen:
Buch oder eBook mitbestellen!
Mehr Informationen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Kommentare zu "Schwarzmost"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    8 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anita M., 30.09.2016

    Schwarzmost von Daniel Badraun:Gaudenz Huber ist in Sils Dorfpolizist.Er soll bei der Kapo Thurgau eine Weiterbildung machen.Er und seine Frau freuen sich auf den Bodensee,vernab des langen Winters in den Bergen.Die Wochen der Schneeschmelze zwischen dem Saisonende und Bergfrühling sind nicht leicht auszuhalten!Aber das soll sich ja nun im Unterland ändern.Die Familie ist am Packen... ABER,dann geschieht ein Mordversuch auf einen Schweizer Polizisten in Konstanz.Das macht ihnen einen Strich durch die Rechnung!!!Eine Hauptperson verfolgt drei Männer,einer dieser drei Männer wird angeschosen.Der Täter ist der Hauptperson dieses Krimis bereits vorher aufgefallen ... !WIE geht es weiter???Ich bin gespannt!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    5 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Cyril S., 10.10.2016

    Die Geschichte ist sehr authentisch gestaltet. Der Ort des Geschehens wird bildhaft sehr gut dargestellt. Die Story ist interessant und hat einen erkennbaren roten Faden. Das Buch ist daher eine Empfehlung wert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Carl Schweiger, 27.09.2016

    Der Autor ist ein ausgezeichneter Beobachter. Er lässt seine Hauptperson drei Männer verfolgen und beschreibt dabei Konstanz so genau, dass man sich mit der Hauptperson wie in der Realität bewegt. Da diese nicht will, dass die drei Männer ihn bemerken (das Warum ist noch unbekannt), geht er im Restaurant auf den Balkon und wird nun Zeuge, wie einer der drei Männer angeschossen wird. Der Täter ist ihm schon vorher aufgefallen, aber er hat die Absicht dieses Mannes nicht erkannt.
    Ein spannender Beginn, was wird nun weiter geschehen? Süffig und gut geschreiben

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rita S., 18.10.2016

    Die Figuren wirken gleich von Anfang an sympathisch und vertraut. Mir gefallen die bildlich beschriebenen Szenen. Man ist gleich mitten in der Geschichte und möchte wissen, wie es weiter geht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    4 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Karin P., 21.10.2016

    witzig geschrieben. Freue mich es ganz zu lesen

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    andreas g., 22.09.2016

    Geschrieben wie ein Krimi geschrieben werden muss : Interessant - Rätselhaft und voller Spannung! Super!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    4 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Peter R., 16.10.2016

    Dieser Krimi beginnt spannend und man möchte sofort weiterlesen...

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nadine H., 04.10.2016

    Ist Zeitorientiert geschrieben. Ich finde es mittelwertig, da es sehr in die Länge gezogen wird. Ich würde ehrlichgesagt, nicht weiterlesen .

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    Franziska J., 23.09.2016

    Liest sich ein bisschen wie ein Polizeibericht. Mir erschliesst sich die Welt nicht so ganz zum eintauchen. Aber sicher ein spannende Sache.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    3 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christian B., 03.10.2016

    Wer Konstanz und den Bodensee kennt und liebt, wird grosses Vergnügen beim Lesen und einige Wiedererkennungseffekte erleben. Der Krimi ist spannend und gut geschrieben. Teilweise finde ich die Entwicklung etwas lang, aber das ist Geschmackssache. Auf jeden Fall ein lohnender Roman!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Schwarzmost “

Ähnliche Artikel finden