15EBOOK24

" >

Ostfriesensturm / Ann Kathrin Klaasen ermittelt Bd.16

Das Original - Die Nummer 1 in der Spannung
 
 
Merken
Merken
 
 
Der 16. Fall für Ostfrieslands Top-Ermittlerin Ann Kathrin Klaasen von Nummer-1-Bestsellerautor Klaus-Peter Wolf.

Der Anruf erreicht Ann Kathrin Klaasen und Frank Weller beim Spaziergang am menschenleeren Strand. In einer Ferienwohnung auf Wangerooge...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 138010359

Taschenbuch Fr. 16.90
inkl. MwSt.
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
  • Kreditkarte, Paypal, Rechnungskauf
  • 30 Tage Widerrufsrecht
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Ostfriesensturm / Ann Kathrin Klaasen ermittelt Bd.16"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    136 von 205 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Alexandra B., 09.02.2022

    Als Buch bewertet

    Das Cover ist mal wieder toll gewählt.

    Über den Schreibstil von Klaus-Peter Wolf braucht man glaube ich nicht mehr viel zu sagen; er ist
    einfach hervorragend - flüssig, spannend und auch witzig.

    Insbesondere liebe ich die Charaktere, die diese Bücherreihe einfach einzigartig machen.

    Ostfriesensturm ist mal wieder ein tolles Buch, spannend und auch witzig.
    Dieses Buch hat mir tolle Lesestunden beschert.

    Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung und 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    95 von 170 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jürg K., 22.01.2022

    Als Buch bewertet

    Klapptext: Der Anruf erreicht Ann Kathrin Klaasen und Frank Weller beim Spaziergang am menschenleeren Strand.
    Fazit: Auf Wangerooge wird in einer Ferienwohnung eine männliche Leiche gefunden. Der erste Augenschein deutet auf eine Art der Tötung hin, welche das organisierte Verbrechen benützt. Daher sind Ann Kathrin und ihr Team sofort in erhöhter Alarmbereitschaft. Als ein zweiter Mord verübt wird, rückt die Polizei aus, um alle leer stehenden Ferienwohnung zu durchsuchen. Das Lesen der Geschichte ist bereits von Anfang an sehr eindrücklich und spannend zu lesen. Der Leser sowie das Ermittlerteam kommen sehr rasch zu der Einsicht, dass es sich hier um einen Auftragskiller handeln muss. Die Themen, die verarbeitet werden, sind Alkoholsucht und häusliche Gewalt. Zu lesen unter welchen Bedingungen das Team um Kathrin Klaasen arbeiten muss ist sehr spannend. Der einzige Minus Punkt ist, das Ende. Ein bisschen unglaubwürdig möchte ich dazu bemerken. Wer die Reihe um dieses Ermittlerteam liebt, wird auch diese Ausgabe lieben. Empfehlen kann ich das Buch gerne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    68 von 132 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Johann B., 14.02.2022

    Als eBook bewertet

    Sind die Ermittler einem Serienmörder auf der Spur? In dem neuen Werk von Klaus-Peter Wolf deutet vieles darauf hin. Dabei hatten sich alle auf ruhige Tage gefreut. Immerhin hielt Corona mit all den daraus resultierenden Verboten auch auf der Insel Einzug. Cafés und Gaststätten sind geschlossen und Touristen gibt es ebenfalls nicht. Wer also ist es, der die Menschen auf Norderney so sehr beunruhigt und hält er sich vielleicht in einer leeren Ferienwohnung versteckt? Vielleicht ist es ja auch ein alter Bekannter, der sich wieder mit voller Wucht zurückmeldet?

    „Ostfriesensturm“ ist der 16 Fall mit Ann Kathrin Klaasen und ihren Kollegen. Da ich in der Regel diese Bestsellerautoren des Spiegels meide, ist es mein erster. Die Insel Norderney kenne ich nicht, aber Greetsiel und Umgebung dafür sehr gut. Die genauen Schilderungen der Umgebung gefielen mir gut. Dafür empfand ich die Ermittlungen zeitweise zu langatmig. Auch wenn die Charaktere wirklich lebendig und glaubwürdig beschrieben sind, so gab es dann doch auch Übertreibungen. Aber das gehört wohl zu den Kriminalromanen dazu.

    Bis auf wenige Sätze und Beschreibungen zu den Tatorten, halten sich die blutigen Bilder in grenzen. Schon bald ist klar, wer der oder die Mörder sind, aber das Warum und die Aufklärung hielt Herr Wolf bis zum grossen Finale zurück. Das Nachwort fällt dann ausserordentlich aus. Ein sehr ehrliches Statement zu dem Krimi von Herrn Wolf, welches ich so noch nie von einem Autor las. Und das Cover ist perfekt gewählt zur Nordseeinsel Norderney.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Ostfriesensturm / Ann Kathrin Klaasen ermittelt Bd.16“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating