Muotathal, Silvia Götschi

Muotathal

Kriminalroman

Silvia Götschi

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
15 Kommentare
Kommentare lesen (15)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Muotathal".

Kommentar verfassen
Ein intensiver, vielschichtiger Kriminalroman, der unter die Haut geht.

Kurz nachdem ein Junge aus dem Muotathal verschwindet und ein Unwetter die Region von der Aussenwelt abschneidet,

findet die Polizei in der Nähe von Höllochs eine...

Ebenfalls erhältlich

Buch Fr. 16.50

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb
Voraussichtlich lieferbar ab 24.07.2017 | Bestellnummer: 5706824
Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen:
Buch oder eBook mitbestellen!
Mehr Informationen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Muotathal"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
  • relevanteste Bewertung zuerst
  • hilfreichste Bewertung zuerst
  • neueste Bewertung zuerst
  • beste Bewertung zuerst
  • schlechteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • alle
  • ausgezeichnet
  • sehr gut
  • gut
  • weniger gut
  • schlecht
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    7 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    andreas g., 05.06.2017

    echt spannend und fesselnd geschrieben. man mag fast keine Pause mit lesen machen. die Spannung ist spürbar und man fühlt ein kribbeln. so erging es mir beim lesen der Leseprobe und das hat definitiv 5 Sterne verdient.
    ich kenne Frau Silvia Götschi nicht obwohl wir den gleichen Familiennamen haben und bin Ihr auch nie begegnet.
    die Leseprobe macht hungrig auf mehr und ich würde mich freuen zu den Gewinnern dieses faszinierenden Kriminalroman zu gehören!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    8 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christian B., 03.05.2017

    Sehr spannend geschrieben, mit einem schockierenden Ende. Ich habe das Buch sehr gerne gelesen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    6 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Cyril S., 10.05.2017

    Die Geschichte ist sehr spannend geschrieben. Man fühlt sich, als wäre man mitten im Geschehen. Da ich selbst an einer körperlichen Behinderung leide, hat mich das Thema berührt. Diese Erzählung spiegelt einige der heutigen Probleme der Gesellschaft wieder, wie etwa Diskriminierung, Fremdenhass etc. Alles in allem eine sehr interessante Story mit starken Charakteren. Es ist ein sehr lesenswertes Buch.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Doris E., 22.05.2017

    Supper eine Fortsetzung von Silvia Götsch.
    Der Vorgänger war schon genjal geschrieben.
    und diesen Roman nur schon der Anfang gut... ist das der Mörder....
    und Valerie hatte einen Spitalaufenthalt im Dezember und ist zum Innendienst gemeldet worden. und jetzt muss sie wieder raus,
    eine Leiche wurde vor dem Eingang einem Hölloch gefunden.
    sehr spannend. würde gerne weiter lesen. interessant.
    gut geschrieben ausführlich, richtig im Luzernerischen !!!!!
    Auch Meine Mutter fand den Letzten Krimi mit der Valerie super gut.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Samantha W., 29.05.2017

    Der Krimi hat sich super gelesen und war sehr spannend. Ich wollte nicht mehr aufhören zu lesen ohne zu wissen, wer nun der Täter ist.
    In diesem Roman ist alles sehr detailliert und realitätsgetreu beschrieben, damit man sich voll und ganz in das Buch hinein fühlen konnte.
    Es hat mich richtig mitgerissen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marianna V., 10.06.2017

    Silvia Götschi’s neuer Roman ist spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Mich hat zuvor noch nie ein Buch so gefesselt wie dieses. Die Nächte wurden definitiv kürzer, dank dem „Muotathal“ Die Themen sind brandaktuell mit dem Wahn der perfekten Schönheit und den zugewanderten Flüchtlingen. Wenn man glaubt, den Täter entlarvt zu haben, kommen neue Figuren ins Spiel, welche ebenfalls ein Indiz oder Eigenschaft haben, den möglichen Täter zu sein. Ein Buch so spannend und faszinierend, dass man nie genug davon bekommt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Carmen W., 30.06.2017

    Die Leseprobe macht definitiv Lust auf mehr, ich bin gespannt, wie die Geschichte weitergeht.
    Spannend und abwechslungsreich geschrieben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Antoinette S., 22.06.2017

    Gut gewählte Sprache, einfach und verständlich geschrieben. Man ist beim Lesen in der Geschichte mit dabei.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Cynthia G., 21.06.2017

    Sehr empfehlenswert! Es packt einen sofort und man kann nicht aufhören zu lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    Monika K., 08.06.2017

    Von Anfang an spannend, es liesst sich gut und flüssig und steigert sich, was die Spannung betrifft. Besonders gefällt mir der Tatort, man kennt die Orte und deren Begebenheiten. Das macht dieses Buch aus.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare Alle Kommentare

Ähnliche Artikel finden