Jedes Kind ist hoch begabt

Die angeborenen Talente unserer Kinder und was wir aus ihnen machen
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Dieses Buch setzt dem Förderwahn ein Ende!

Es gibt kein Abitur-Gen, doch jedes Kind hat vielseitige, wertvolle Begabungen. Das kann die Neurowissenschaft schon längst belegen. Also weg mit dem Begabungskonzept aus dem vorigen Jahrhundert. Endlich weniger...
lieferbar

Bestellnummer: 5766449

BuchFr. 16.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 5766449

BuchFr. 16.90
In den Warenkorb
Dieses Buch setzt dem Förderwahn ein Ende!

Es gibt kein Abitur-Gen, doch jedes Kind hat vielseitige, wertvolle Begabungen. Das kann die Neurowissenschaft schon längst belegen. Also weg mit dem Begabungskonzept aus dem vorigen Jahrhundert. Endlich weniger...

Kommentar zu "Jedes Kind ist hoch begabt"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    3 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nicole Wyss, 30.04.2015

    Noch nie zuvor habe ich es geschafft, ein Sachbuch innert zwei Tagen zu lesen - bis zu "Jedes Kind ist hoch begabt". Gerald Hüther und Uli Hauser haben ein neurobiologisches Thema sehr ansprechend in Worte gepackt. Kein wissenschaftliches Fach-Chinesisch, sondern klare Aussagen, die Eltern ansprechen. Zumindest dann, wenn sie für ihr Kind nur das Beste wollen: Lernen mit Freude und nicht durch Druckerzeugung. Gemäss den Autoren können Kinder ihre Potenziale am besten dann entfalten, wenn sie sich mit den Eltern verbunden fühlen und geliebt werden, wie sie sind.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Gerald Hüther

Weitere Empfehlungen zu „Jedes Kind ist hoch begabt “

0 Gebrauchte Artikel zu „Jedes Kind ist hoch begabt“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung