Jeder stirbt für sich allein

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Ein spannendes Panorama des Widerstands der kleinen Leute in der Nazizeit. Das Berliner Ehepaar Anna und Otto verteilt Botschaften des Widerstands auf Postkarten.

"Die literarische Wiederentdeckung des Jahres."
Der Tagesspiegel
lieferbar

Bestellnummer: 5408225

BuchFr. 19.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 5408225

BuchFr. 19.90
In den Warenkorb
Ein spannendes Panorama des Widerstands der kleinen Leute in der Nazizeit. Das Berliner Ehepaar Anna und Otto verteilt Botschaften des Widerstands auf Postkarten.

"Die literarische Wiederentdeckung des Jahres."
Der Tagesspiegel

Kommentar zu "Jeder stirbt für sich allein"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    5 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Audrey, 24.04.2013

    Excellent geschrieben. Anschauliche Schilderung der bedrückenden Atmosphäre, des Denunziantentums und dem Leben der einfachen Leute im Deutschland des zweiten Weltkriegs

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Hans Fallada

Weitere Empfehlungen zu „Jeder stirbt für sich allein “

0 Gebrauchte Artikel zu „Jeder stirbt für sich allein“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung