Inside IS - 10 Tage im 'Islamischen Staat'

Meine 10 Tage im ,Islamischen Staat'

Jürgen Todenhöfer

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
11 Kommentare
Kommentare lesen (11)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne6
4 Sterne5
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 11 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Inside IS - 10 Tage im 'Islamischen Staat'".

Kommentar verfassen
Schockiert, fassungslos und vor allem hilflos stehen wir nahezu täglich vor den Gräueltaten der Extremisten, die sich „Islamischer Staat“ nennen. Mit der Veröffentlichung von „Inside IS“ legt...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Jetzt vorbestellen

Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 5842631

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Inside IS - 10 Tage im 'Islamischen Staat'"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    53 von 78 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sandra P., 11.09.2015

    "Beste" Buch, was ich seid langem gelesen habe.Danach sieht man einiges mit anderen Augen..Werde auch die restlichen Bücher von ihm lesen.Unglaublicher Mann.Es sollte mehr von solchen Menschen geben!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    53 von 84 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nikolaus M., 18.06.2015

    Ich kann nicht glauben dass es so etwas gibt. Sehr lesenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    33 von 57 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    J. P. P., 26.11.2015

    Von den „Barbareien Frankreichs in Algerien“ schreibt der Autor: „Hier schnitt ein Soldat aus Spass einer Frau die Brust ab, dort nahm ein anderer ein Kind an den Beinen und zerschmetterte seinen Schädel an einer Mauer … Bis zum Ende des Algerienkrieges waren Enthauptungen algerischer Freiheitskämpfer an der Tagesordnung..., wie heute im Islamischen Staat“ (18). Der kreuzigt(e) allerdings auch Männer und (nach einer anderen Quelle) schnitten die Kämpfer des IS unter dem Gejohle der Menge den Penis und die Hoden zweier Knaben ab und liessen die Kinder verbluten. Wo immer aber Christen grausam handelten, haben sie „dem Christentum, dieser wunderbaren Religion der Liebe ... keine Ehre gemacht“ (21) und sich zu Unrecht auf Christus berufen, wenn sie dies taten. – Im Klapptext steht: „Diesmal galt sein Interesse der Frage: Wie mächtig und gefährlich ist der IS wirklich?“ Leider bleibt auch der Autor dieses Buches die mit der Fragestellung wohl versprochene Antwort schuldig. Ich musste ein sechstes (!) Buch über den IS lesen (P. R. Neumann, „Die neuen Dschihadisten“), um endlich entsprechende reale Einschätzungen zu erhalten. Spannend aber sind die Berichte „Inside IS“ (nur 108 von 282 Buchseiten handeln davon) allemal, und bewundernswert sind der Autor und seine Begleiter. – Aktuelle Ergänzung, die noch in keinem Buch stehen kann: Der mutmassliche Fahrer des Jeeps, mit dem die Gäste des IS befördert wurden, Jihadi John, kündigte im August 2015 an, „nach Grossbritannien zurückkehren und dort ´weitere Köpfe abschneiden´ zu wollen.“ Dazu wird es wohl nicht kommen, denn „[l]aut Angaben des US-Militärs ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass Emwazi [Jihadi John] unter den Insassen war, die bei einem Angriff [einer Drohne] getötet wurden.“ (Quelle: https://de.wikipedia.org)

    Komm Inside IS (neuneu).doc

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    43 von 81 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marie Werner, 18.05.2015

    Sehr interessant und informativ. Respekt!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    24 von 44 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nadine F., 09.01.2016

    Extrem hilfreich aber auch spannend geschrieben. Macht die momentane Situation besser verständlich, aber man wird denn noch nicht zum "alles Versteher".

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    37 von 72 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    manuela p., 26.11.2015

    Ein *MUSS* wenn man wirklich wissen möchte. Gerade nach *PARIS* sehr zu empfehlen!!!
    JT hat meine Sichtweise gegenüber der Welt gewaltig durch gerüttelt und dann noch einmal gedreht.
    War ich doch eine typische "NEWs" Leserin und glaubte einfach mal was so die Presse schrieb , Tag für Tag.
    Und bald merkt man im Buch wie gut recherchiert wurde und ich glaube das grösste und eindrücklichste des Buches ist die Tatsache das er sich ,vor Ort, informiert hat. Den Mut hatte und die Kraft, immer wieder, in die Höhle des Löwen zu gehen.Oft musste ich es aber auch zur Seite legen.Einfach weil mich die Realität erschütterte und tief schockierte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bernd N., 07.02.2016

    Absoluter Respekt. Nicht nur für die Recherche zu diesem Buch. Es hat auch einiges in meiner persönlichen Betrachtungsweise und meinem Verständnis in Bezug IS, Islam, Politik, Fairnis und anderen bewirkt. Vor allem das persönliche Erleben und trotzdem doch unterhaltsame Wiedergeben einer solch extrem gefährlichen Reise zollt Hochachtung. Aber auch die Herangehensweise, wann immer möglich alle beteiligten Parteien zu hören und erst dann zu folgern, ist äusserst nachahmenswert. Ich werde mir auch die vorher erschienen Bücher von JT zulegen, um auch mal einen kleinen Spenden beitrat für seine Ziele zu leisten. Aber nicht nur deswegen...

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Peter W., 22.03.2016

    Ein Buch, das nicht genügend Menschen lesen können um u. a. zu begreifen, welche Hintergründe zu der derzeitigen Situation geführt haben. Finde es grossartig, dass sich Herr Todenhöfer und Sohn in Lebensgefahr begeben haben, um zumindest teilweise Einblick in das Innenleben des IS zu bekommen und dies in einem faszinierenden Buch der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Sehr empfehlenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    7 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Simona N., 18.02.2016

    Sehr interessant und vorallem sehr aktuell! Mit diesem Buch versteht man die ganze Situation viel besser. Sehr gut und verständlich geschrieben!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tim S., 24.04.2017

    Sehr interessant und super geschrieben!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

0 Gebrauchte Artikel zu „Inside IS - 10 Tage im 'Islamischen Staat'“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating