15EBOOK24

" >

In Case We Trust / Gold, Bright & Partners Bd.1

 
 
Merken
Merken
 
 
Sie sind Rivalen, doch können das Knistern zwischen ihnen nicht leugnenNach dem Jurastudium will sich Gracie endlich als Anwältin bei Gold, Bright & Partners, einer der erfolgreichsten Kanzleien Bostons, beweisen. Aber der Konkurrenzkampf unter den...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 147819825

Buch (Kartoniert) Fr. 18.95
inkl. MwSt.
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
  • Kreditkarte, Paypal, Rechnungskauf
  • 30 Tage Widerrufsrecht
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "In Case We Trust / Gold, Bright & Partners Bd.1"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    Dragonfly, 10.01.2024

    "In case we trust" war eins der Bücher, auf die ich mich zum Jahresende am meisten gefreut habe, weshalb ich es kaum erwarten konnte, in die Geschichte von Gracie und Ira einzutauchen. Und hat mir das Buch auch alles gegeben, was ich mir hätte wünschen können.

    Tess Tjagvad hat mich mit ihrem Schreibstil direkt verzaubert, hat mit ihren Worten in so vielen Momenten mein Herz berührt und hat mich eingehüllt in eine wunderschöne Atmosphäre, aus der ich gar nicht mehr entkommen wollte. Ihre Worte waren intensiv, so voller Wahrheit und bedeutsam und es gab einige Sätze, die mich besonders berührt haben, weil sie sich einfach so richtig angefühlt haben. Die Autorin hat wunderschöne greifbare Bilder geschaffen, mich auf eine sanfte und doch intensive Weise mit Emotionen überschüttet und die ganze Geschichte mit all ihren Charakteren zum Leben erweckt.

    Gracie ist eine Protagonistin, in die ich mich innerhalb von wenigen Seiten verliebt habe, weil sie so echt, so nahbar und einfach wundervoll war. In ihr stecken unfassbar viele Zweifeln und was,wenn-Gedanken, die sie einfach nicht loswird und die sie immer wieder zurückhalten. Trotz ihres grossen Herzens, ihres wachen Verstands, ihres Ehrgeiz und ihrer ganzen liebenswerten Art fällt es ihr schwer, genau das in sich zu sehen und an sich selbst zu glauben. Dennoch steckt auch viel Leidenschaft in ihr und eine Entschlossenheit, die sich immer wieder durch ihre Zweifel durchkämpft. Gracies Gedanken und Gefühle haben sie so nahbar gemacht und habe ich sie total ins Herz geschlossen.
    Ira war für mich ein richtiger Ruhepol. Ein Mensch, in dessen Nähe man sich einfach wohl und geborgen fühlt, bei dem man sich fallen lassen kann und der trotz den Stürmen, die in ihm toben, eine natürliche Ruhe und Sanftheit mit sich trägt. Er gibt so viel Liebe, Aufmerksamkeit und Halt, obwohl ihm genau das so selten gegeben wird, ist fürsorglich und einfach eine gute Seele. Mit seinem Sinn für Gerechtigkeit, seinem Einsatz für das, was ihm wichtig ist, seiner ruhigen, aber so intensiven Art und seiner Tiefgründigkeit hat er sich tief in mein Herz geschlichen.
    Und auch mit den anderen hat Tess Tjagvad so interessante und vielfältige Charaktere geschaffen, weshalb ich mich jetzt umso mehr darauf freue, dass manche von ihnen auch noch ihre Geschichte erzählen werden.

    Gracie und Ira. Ira und Gracie. Ich habe die beiden zusammen über alles geliebt. Ich habe geliebt, wie viel sie sich geben konnten und wie perfekt sie sich ergänzt haben. Wie Ira in Gracies Gedankenchaos ein wenig Ruhe bringt und ihr zeigt, dass sie liebenswert und genug ist, wenn sie es selbst nicht sehen kann. Wie Gracie Iras Stille mit Leben füllt, ihm ein offenes Ohr und die Liebe schenkt, die er von anderen nicht bekommt. Ich habe geliebt, wie die beiden sich halten, sich unterstützen, sich ansehen und wie sie sich lieben. Ihre Liebesgeschichte war nicht perfekt, die beiden haben ihre Hindernisse und Zweifel, machen Fehler und verletzen sich, aber sie war echt und deswegen einfach wunderschön.
    Und auch die restliche Handlung hat mir alles gegeben, was ich mir erhofft habe. Es gab einen spannenden Fall, interessante Charakterentwicklungen, kleine Überraschungen, super schöne Szenen, bedeutsame Gespräche und einen Sog, der mich unbemerkt gepackt und dann nicht mehr losgelassen hat. Tess Tjagvad hat einfach einen wundervollen Reihenauftakt geschrieben und ist meine Vorfreude auf Laurels und Aarons Geschichte grenzenlos.

    Fazit: Ich bin absolut verliebt! Tess Tjagvad hat mich mit ihren Worten verzaubert, Gracie und Ira haben sich mit ihren liebenswerten Persönlichkeiten in mein Herz geschlichen, die Liebesgeschichte war einfach alles und das ganze Buch einfach auf seine sanfte Art so intensiv und packend, dass ich die Geschichte gar nicht mehr gehen lassen wollte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „In Case We Trust / Gold, Bright & Partners Bd.1“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating