Illustrierte Geschichte der Weltreligionen

 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Glauben, verstehen, lernen

Eine faszinierende Bilderreise durch die Geschichte der Weltreligionen
Ein Beitrag zum Verständnis der Weltreligionen
Mit Infokästen zu den wichtigsten Persönlichkeiten
lieferbar

Bestellnummer: 6154467

Früher Fr. 47.95
Jetzt nur
Buch-69%Fr. 14.95
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 6154467

Früher Fr. 47.95
Jetzt nur
Buch-69%Fr. 14.95
In den Warenkorb
Glauben, verstehen, lernen

Eine faszinierende Bilderreise durch die Geschichte der Weltreligionen
Ein Beitrag zum Verständnis der Weltreligionen
Mit Infokästen zu den wichtigsten Persönlichkeiten

Kommentar zu "Illustrierte Geschichte der Weltreligionen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ghostreader, 21.11.2017

    Mein Eindruck
    Religionen waren mir bisher eher unwichtig, doch die enorme und enge Verwobenheit mit der gesamten neuen Weltlage brachte mich nun zu diesem Werk. Das Buch selbst ist sehr schön gestaltet und besitzt eine recht gute Qualität vom Cover angefangen bis hin zum alterungsbeständigen Papier. Unter vorhandener, im Buch angegebener, Internetadresse sind auch detaillierte bibliografische Daten abrufbar. Dieser Einband wurde vom J.B.Metzler Verlag im September 2017 herausgebracht und gibt den kompakten Überblick zu Epochen, Personen und Strukturen. Das Autorenpaar hat bereits zahlreiche Bücher zum Islam und zu religionswissenschaftlichen Themen veröffentlicht. 176 Seiten umfasst nun dieses Werk mit allgemeinen Literaturempfehlungen und Hinweisen zur Vertiefung. Der Inhalt mit seinen Illustrationen zum Judentum, Christentum, Islam, Hinduismus und Buddhismus zeugen von grosser Fachkenntnis. Mit einem 4-seitigen Zeitstrahl geben die Autoren Epochen vom Altertum bis zur Neuzeit an, die sich auf 2800 v. Chr. und 1945
    n. Chr. sowie ab 1945 belaufen. Es wird weitgehend der Unterschied zwischen Volks- und Weltreligion klar gemacht und zeigt auch deren Richtung auf. Sehr kulturprägend in Bezug auf hoheitliche Anordnungen, die für eine Vielzahl von Personen eine allgemeinverbindliche Regelung für die Weltreligionen haben, sind auch deren politische Geschehen in Wissenschaft, Kunst und Dichtung. Wichtige historische Phasen und Schlüsselereignisse, wodurch die gesamte Erde und alle Menschen betroffen sind, werden in diesen bedeutsamen Traditionen aufgezeigt. Schwerpunktmässig gehen hier die Autoren vor, die sich aus der jeweiligen Religion selbst ergeben. In der Rubrik Judentum sind ca. 13 Infokreise im fliessenden Text des Kapitels enthalten, die Wissenswertes wie z.B. über den Davidstern, der Talmud (Bedeutendstes Schriftwerk des Judentums) herausheben. Das Gleiche trifft auch für die anderen 4 Religionen zu. Die älteste Weltreligion entstand vor ca. 4000 Jahren, ist unter dem Namen Hinduismus bekannt und die jüngste Religion ist der Islam. Der Buddhismus ist der Teil, der sich überwiegend aus missionarischen Aktivitäten ausbreitete. Die Autoren haben eine wunderbare Übersicht geschaffen, welche die einzelnen Besonderheiten der jeweiligen Religion vermitteln. Das Werk verschafft ein absolutes Grundwissen auch zur Entstehung dieser Religionen und ist schon deshalb ein interessanter Lesestoff.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Monika Tworuschka

Weitere Empfehlungen zu „Illustrierte Geschichte der Weltreligionen “

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Illustrierte Geschichte der Weltreligionen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung