Tolino vision 6 - Preis dauerhaft gesenkt!

Fourth Wing / Flammengeküsst Bd.1

Deluxe-Ausgabe mit atemberaubendem Farbschnitt. Roman | »Unwiderstehliches Abenteuer trifft epische Liebesgeschichte!« Tracy Wolff
 
 
Merken
Merken
 
 
Ein Drache ohne seinen Reiter ist tragisch. Ein Reiter ohne seinen Drachen ist tot. ...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 150388875

Buch (Gebunden) Fr. 32.95
inkl. MwSt.
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
  • Kreditkarte, Paypal, Rechnungskauf
  • 30 Tage Widerrufsrecht
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Fourth Wing / Flammengeküsst Bd.1"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    42 von 58 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    buchchecker, 10.06.2023

    aktualisiert am 10.06.2023

    Als Buch bewertet

    Ganz grosses Kino mit Gänsehautmomenten - mitreissend, ergreifend und spannend - ein absolutes Highlight!

    "Fourth Wing - Flammengeküsst" ist der überzeugende Auftakt der New Adult-Romantasy-Reihe von Rebecca Yarros, in der sich die Protagonistin Violet einer tödlichen Herausforderung gegenüber sieht. Denn als Tochter der Generalin muss sie am grausamen Auswahlverfahren der Drachenreiter teilnehmen, bei dem nicht einmal die Hälfte aller Bewerber das erste Jahr überleben. Nur die Stärksten von ihnen überleben, denn Drachen binden sich nicht an schwache Menschen, sie fackeln sie nieder. Und für Violet kommt erschwerend hinzu, dass auch die meisten Kadetten sie schon allein aufgrund ihrer Herkunft lieber tot sehen wollen. Besonders vor dem attraktiven, aber auch mächtigen und skrupellosen Geschwaderführer Xaden muss sie sich besonders in Acht nehmen und ausgerechnet ihm wird Violet unterstellt. Um zu überleben, wird sie jeden Vorteil nutzen müssen, denn am Basgiath War College gibt es für die angehenden Reiter*innen nur zwei Möglichkeiten: den Abschluss machen oder sterben.

    Die Story hat mich wirklich begeistert und der lebendige und flüssige Schreibstil konnte mich von der ersten Seite an fesseln und mitreissen. Auch, wenn das Buch mit seinen gut 760 Seiten doch recht umfangreich ist, hatte ich nie das Gefühl, dass die Spannung abreisst. Vielmehr war das Buch so packend, dass ich es an nur einem Wochenende durchgesuchtet habe.

    Violet war mir auf Anhieb sympathisch und ist mir mit ihrer selbstlosen und liebenswerten, aber auch kämpferischen Art schnell ans Herz gewachsen. Sie stolpert mehr oder weniger von einer Herausforderung zur nächsten und gerät nicht selten an ihre körperlichen Grenzen, während sie verbissen und todesmutig kämpft, um das grausame Auswahlverfahren der Reiter zu bestehen. Ich konnte mich gut mit ihr identifizieren und habe mit ihr gefühlt und gelitten. ...

    Die anderen Charaktere sind ebenfalls gut ausgearbeitet, vielseitig und authentisch dargestellt. Man trifft sowohl auf eindimensionale Idioten als auch auf Figuren mit Tiefgang. Gut ausgearbeitet sind insbesondere die zwischenmenschlichen Beziehungen, die mir zum Teil sehr nahe gingen. Besonders auch die nicht vordergründige, aber packende und emotionsgeladene Liebesgeschichte, die mit wenigen spicy Szenen abgerundet ist, hat mich überzeugt. Spannend ist hier vor allem aber auch die Frage, wem Violet trauen kann und vor wem sie sich lieber in Acht nehmen sollte.

    Die magische Welt, das Academy-Setting und das Magiesystem haben mir sehr gut gefallen und die Drachen sind absolut faszinierend. Sie sind intelligent und clever und können situationsabhängig witzig, bezaubernd oder aber einfach nur furchteinflössend, blutrünstig und absolut tödlich sein.

    Besonders die Kommunikation zwischen Violet und den Drachen, aber auch der stete Schlagabtausch mit Xaden waren amüsant, sodass ich das ein oder andere Mal schmunzeln musste.

    Rebecca Yarros hat mit diesem Buch ein fantastisches actionreiches Abenteuer, mit starken Charakteren, gut ausgearbeiteten zwischenmenschlichen Beziehungen und einer mitreissenden emotionsgeladenen Lovestory geschaffen, die mich von Anfang bis Ende begeistert und auch noch Tage nach dem Lesen sehr bewegt hat. Ich kann es kaum erwarten, den zweiten Band zu lesen.

    Das war ein absolutes HIGHLIGHT, deshalb gibt es von mir eine ganz klare Kauf- und Leseempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    6 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Mona R., 05.06.2023

    Als Buch bewertet

    Highlight!!

    Wow anders kann ich dieses Buch nicht beschreiben. Ich bin wirklich wahnsinnig begeistert von diesem fantastischen Romantasy Roman. Hier stimmt echt alles.
    Aber jetzt mal zum Anfang.

    Worum geht es eigentlich?
    Wir begleiten die junge Frau Violet in einem Land das schon seit Jahrhunderten in einem verlustreichen Krieg mit der Nachbarnation lebt. Violet, deren grosser Traum es ist Schriftgelehrte zu werden und die schon ihr ganzes Leben lang für diesen Traum gelernt hat, wird plötzlich von ihrer Mutter gezwungen dem Quadranten der Drachenreiter beizutreten. Dort soll sie, wie ihre Mutter und ihre beiden älteren Geschwister von einem Drachen gebunden und zur Reiterin ausgebildet werden. Das grosse Problem an der ganzen Sache, es gibt nur zwei Wege hinaus: den Abschluss machen und als Drachenreiterin im Krieg zu Kämpfen oder bei dem Versuch zu sterben. Und als wäre das nicht schon schlimm genug, sind als Tochter der Generälin alle Augen im Quadranten auf sie gerichtet und nicht alle sind auf sie gut zu sprechen. Allen voran Xaden dem sie unterstellt wird und der sehr widersprüchliche Gefühle in ihr auslöst.

    Das Buch ist spannend von der ersten bis zur letzten Seite und obwohl es so dick ist, ist es keine Minute langatmig. Dazu hat die Geschichte alles was ein guter highfantasy romantasy Roman braucht. Das Worldbuilding ist klasse, komplexausgearbeitet und genau so ausführlich beschrieben, dass man sich mit der Karte sehr gut einfinden kann aber auch nicht langweilt von den Beschreibungen und gerade komplex genug das sie greifbar wird aber einen nicht erschlägt.
    Violett ist eine sehr authentische Protagonistin. Sie ist sehr willensstark aber nicht ohne selbstzweifel und hat mit ihren eigenen körperlichen Schwächen an Päckchen zu tragen, mit dem sie versuchen muss irgendwie durch zu kommen, obwohl sie klar körperlich klar im Nachteil ist. Aber was ihr an körperlicher Stärke fehlt weiss sie sehr gut durch Intelligenz und Einfallsreichtum auszugleichen, wodurch sie sehr inspirierend ist.
    Dazu hat das Buch eine schöne slowburn Liebesgeschichte aber mit einer gerade richtigen Portion spice, einen sexy männlichen Loveinterest, der mir mit seiner Art manchmal ein bisschen auf die Nerven gegangen ist aber nie zu viel. Klasse sehr authentische und abwechslungsreiche Nebencharaktere, von denen einige mit so einer Selbstverständlichkeit queere sind, dass ich mich frage warum es nicht in viel mehr Büchern so sein kann. Und natürlich Drachen! Ich liebe Drachen. Und diese ganzen Regelungen rund um die Drachen und die Ausbildungsstätte sind so kreativ und neu ausgearbeitet, super spannend und so voller Aktion und Intrigen. Es wird nie Langweilig und immer passiert was Unerwartetes mit dem keiner gerechnet hätte und alles was man zu wissen glaubt wieder komplett infrage stellt.

    Ich kann dieses geniale Fantasy Highlight nur voll und ganz weiter empfehlen und kann Band 2 kaum erwarten.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Alle Kommentare öffnen
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Fourth Wing / Flammengeküsst Bd.1“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating