Ein Tanz für zwei / Cornwall Träume Bd.2

Cornwall-Träume - Roman - Der neue Liebesroman der SPIEGEL-Bestsellerautorin
 
 
Merken
Merken
 
 
Eine glamouröse Ballnacht unter Sternen ...

An einem Ball im Stile des Regency teilnehmen - davon träumt Schneiderin Lucy Evans schon lange. Deshalb ist sie überglücklich, als Penelope Rowe, die Besitzerin von Penrose House, sie bittet, die...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 147710266

Taschenbuch Fr. 16.90
inkl. MwSt.
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
  • Kreditkarte, Paypal, Rechnungskauf
  • 30 Tage Widerrufsrecht
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Ein Tanz für zwei / Cornwall Träume Bd.2"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    Rebecca K., 29.03.2024

    Als eBook bewertet

    Lucy ist Schneiderin und träumt schon lange davon für einen Ball im Regency Stil zu nähen. Als Penelope Rowe sie genau darum bittet stimmt sie sofort zu auch wenn sie nicht so genau weiss worauf sie sich einlässt. James Rowe der Sohn von Penelope ist darüber nicht begeistert, er hat einfach seine Gründe. Zu Lucy fühlt er sich sofort hingezogen und auch Lucy scheint ihn zu mögen, was daraus wird wird die Zeit zeigen.

    Ich muss gestehen, dass ich noch kein Buch der Autorin gelesen habe obwohl ich es schon sehr lange geplant habe.
    Bei diesem Buch hier hatte mich der Klappentext neugierig gemacht, ein Regencyball in einem alten Herrenhaus fand ich spannend und so war ich gespannt wie das Buch sein wird.
    Da es sich um einen Liebesroman handelt, jedenfalls ging ich davon aus, weiss man wie es endet und das finde ich auch nicht schlimm denn es ist ein Buch fürs Herz was man einfach auch mal braucht.
    Lucy ist Schneiderin und liebt die Regencyzeit und ihre Mode sehr und deshalb nimmt sie das Angebot auch sofort an, mit dem Widerstand von James hätte sie wohl auch nicht gerechnet.
    James hat seine Gründe wieso er gegen den Ball seiner Mutter ist und hofft er kann Lucy um eine Absage bitten. Als dies nicht gelingt verbringt er immer mehr Zeit mit Lucy und merkt wie er sich zu ihr hingezogen fühlt. Doch als Lucy etwas erfährt verändert sich alles zwischen ihnen.
    Mit hat gut gefallen wie der Roman auf die zwei Handlungsstränge von Lucy und James aufgebaut war und man so die Gedanken und Gefühle beider mitbekommen hat wodurch die Geschichte noch runder für mich wurde.
    Ich konnte auch dem Handlungsverlauf immer sehr gut folgen, gut nicht jede getroffene Entscheidung empfand ich als richtig aber das ist Ansichtssache da jeder darüber anders denken kann.
    Die Figuren empfand ich alle sehr liebevoll beschrieben, so ist es mir sehr leicht gefallen mir sie während des Lesens vorzustellen.
    Lucy und James hatte ich schnell in mein Leserherz geschlossen gehabt wie auch andere Figuren, mein Liebling war aber Mr. Darcy.
    Auch die Handlungsorte waren sehr anschaulich beschrieben und ich konnte sie mir problemlos vor meinem inneren Auge entstehen lassen.
    Mir hat das Buch wirklich sehr gut gefallen und ich konnte es auch nur sehr schwer aus der Hand legen, so hatte ich es viel zu schnell beendet gehabt.
    Für das Buch vergebe ich sehr gerne alle fünf Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    home_is.where.the.heart_is, 09.04.2024

    Als Buch bewertet

    Zusammenfassung:
    Lucy ist Schneiderin in einem kleinen beschaulichen Ort. Als Luci von Penelope Rowe der Besitzerin des Herrenhauses gefragt wird, ob Sie ihre Geburtstagsgäste für einen Ball mit Kleidern des Regency Stil ausstatten würde. Lucy ist überglücklich über diesen Auftrag, denn sie liebt diesen Stil, auch wenn James ihr diesen Auftrag ausreden wollte. Doch Penelopes Sohn James ist gar nicht begeistert davon und würde den Ball am liebsten verhindern. Lucy erfährt zufällig die Gründe, weshalb James den Ball ursprünglich verhindern wollte und ist alles andere glücklich darüber, denn James hat sich mittlerweile in ihr Herz geschlichen. Hat sich Lucy auch in James Herz geschlichen?


    Meinung:
    Das Buchcover und der Buchtitel strahlen Vorfreude auf die Geschichte aus. Die Charaktere Lucy und James sowie dessen Mutter Penelope mit ihrer Herzlichkeit sind mir sehr schnell ans Herz gewachsen. Ausserdem habe ich mich sehr gefreut, dass die Tierärzte aus Band 1 als Nebencharaktere eine kleine Rolle spielten. Die Geschichte war gut aufgebaut und so konnte ich mich entspannten Lesestunden hingeben. Zum Abschluss gab es natürlich für alle ein Happy End.

    Fazit: Ein perfektes Buch zum Abschalten und Träumen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Ein Tanz für zwei / Cornwall Träume Bd.2“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating