Die visuelle Kultur der Migration

Geschichte, Ästhetik und Polyzentrierung des Migrationskinos
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Worin besteht eine visuelle Kultur der Migration? Ömer Alkin liefert hierfür die erste umfassende Geschichte und Analyse des 'deutsch-türkischen Kinos'. Mit seinem Konzept der "Polyzentrierung" macht er die populären Yesilçam-Filme aus der Türkei in der...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 130078909

BuchFr. 84.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 130078909

BuchFr. 84.90
In den Warenkorb
Worin besteht eine visuelle Kultur der Migration? Ömer Alkin liefert hierfür die erste umfassende Geschichte und Analyse des 'deutsch-türkischen Kinos'. Mit seinem Konzept der "Polyzentrierung" macht er die populären Yesilçam-Filme aus der Türkei in der...

Kommentar zu "Die visuelle Kultur der Migration"

Andere Kunden kauften auch

0 Gebrauchte Artikel zu „Die visuelle Kultur der Migration“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung