Tolino vision 6 - Preis dauerhaft gesenkt!

Tolino vision 6 - Preis dauerhaft gesenkt!

Die Kinder Húrins

Mit Illustrationen von Alan Lee
 
 
Merken
Merken
 
 

Ein echtes Stück Tolkienscher Erzählkunst, das von geheimnisvollen Fabelwesen und schrecklich bösen Mächten handelt, von Freundschaft und von Treue - eben den Motiven, die auch den "Herrn der Ringe" bestimmen. Die Freunde von...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5123574

Buch (Kartoniert) Fr. 19.90
inkl. MwSt.
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
  • Kreditkarte, Paypal, Rechnungskauf
  • 30 Tage Widerrufsrecht
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Die Kinder Húrins"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 3 Sterne

    37 von 52 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lisa B., 06.11.2010

    Als Buch bewertet

    Zu Beginn des Buches fand ich es wirklich schwer, mich vollends auf die Geschichte einzulassen, da es auf Grund vieler unbekannter Namen schwer ist, dem Handlungsstrang zu folgen. Jedoch gewöhnt man sich nach einiger Einlesezeit an den Sprachstil und dann lässt sich der Roman wirklich angenehm lesen. Die Sprache des Romans wirkt auf Grund des Alters des Autors kompliziert und gehoben, sodass es manchmal nicht leicht war, den Inhalt eines Satzes auf Anhieb zu erschliessen. Jedoch muss man an dieser Stelle anmerken, dass die Schilderungen des Geschehens zumeist etwas spartanisch ausfallen und sich die Geschichte deshalb leider etwas trocken lesen lässt. Was mir leider etwas gefehlt hat, ist die Beschreibung von Emotionen der Hauptpersonen, die sich normalerweise in einem Roman finden. Ein absoluter Muss aber für Fans, als Erweiterung und Ergänzung der Geschichten aus Mittelerde.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    12 von 21 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marc H., 09.02.2018

    Als Buch bewertet

    Das Buch ist in einem festen Einband und sieht sehr hochwertig aus, was ich für den Preis von 23 Euro nicht erwartet habe. Die Seiten lassen sich sehr schön anfassen und sind aus festerem Papier, was das Buch neben dem Lesezeichenband und den kunstvollen und wunderschönen Illustrationen sehr hochwertig erscheinen lässt. Mit enthalten ist ebenfalls eine Karte von Beleriand im erstem Zeitalter.
    Zum Inhalt muss man sagen, dass es wenig mit dem Herrn der Ringe gemein hat. Es wird vor allem auf sehr viele historische Aspekte von Mittelerde im ersten Teil des Buches eingegangen (wie die Nirnaeth Anoediad, die auch in Herr der Ringe bei Elronds Rat erwähnt wird) und sehr viele Namen, was es mitunter sehr anstrengend macht konzentriert zu lesen. Allerdings braucht man diese Kontexte auch, damit man ansatzweise die Geschichte hinter Fürst Hurin und seinem glücklosen Sohn Turin nachverfolgen kann und versteht, was nun dieser Fürst und dieser Fürst miteinander zutun haben. Auch wer ausschweifende Beschreibungen wie in Herr der Ringe erwartet wird leider enttäuscht, denn die Geschichte um Turin, Hurins Sohn, liest sich mehr wie eine Legende oder Sage.
    Alles in allem habe ich den Kauf des Buches nicht bereut und bin sehr zufrieden damit. Der Erzählstil ist mal etwas komplett anderes und ich liebe es, wie Tolkien all diese Historie durch seine detailgenaue Erzählweise zum Leben erweckt und es so wirken lässt, als wenn dies alles wirklich vor langer Zeit geschehen wäre. Eine absolute Kaufempfehlung für jeden Herr der Ringe-Liebhaber, der auch darüber hinaus etwas über die Historie von Mittelerde und die Sage von den Kindern Hurins erfahren möchte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    13 von 26 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    A. D., 23.10.2011

    Als Buch bewertet

    "Die Kinder Hurins" ist ein tolles Buch. Es ist nicht wie herkömmliche Geschichten, in denen die Guten immer nur gut sind und, weil sie so gut und wichtig sind, niemals sterben. Die Charaktere haben etwas seht menschliches an sich und das macht die Geschichte so interressant.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    13 von 27 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Michel, 16.02.2011

    Als Buch bewertet

    J.R.R. Tolkien, mit grosser Erfurcht und sehr vorsichtig habe ich das wunderschön gebundene Buch aus meinem Bücher - Regal genommen. Schnell hat mich die Geschichte gefesselt und ich hätte am liebsten nicht mehr aufgehört zu lesen, eine Geschichte in welcher wir einen Helden haben, welcher durch böse Machenschaften ein Leben führen muss, welches voller Tragik und Hoffnung ist. Die diversen Hintergrundinformationen zur Entstehung / Platzierung des Buches runden das Ganze ab. Ein gelungenes Werk.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    6 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christoph B., 20.09.2018

    Als bewertet

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Die Kinder Húrins“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating