Die gerechte Gesellschaft

Eine philosophische Orientierung
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Wie viel materielle Ungleichheit ist unter dem Gesichtspunkt der sozialen Gerechtigkeit noch tragbar für eine Gesellschaft? Dieser Frage geht Wilfried Hinsch nach, indem er die Entwicklung der Idee der sozialen Gerechtigkeit nachzeichnet - von der Antike...
Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 6107608

BuchFr. 9.95
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 6107608

BuchFr. 9.95
Wie viel materielle Ungleichheit ist unter dem Gesichtspunkt der sozialen Gerechtigkeit noch tragbar für eine Gesellschaft? Dieser Frage geht Wilfried Hinsch nach, indem er die Entwicklung der Idee der sozialen Gerechtigkeit nachzeichnet - von der Antike...

Kommentar zu "Die gerechte Gesellschaft"

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Wilfried Hinsch

Weitere Empfehlungen zu „Die gerechte Gesellschaft “

0 Gebrauchte Artikel zu „Die gerechte Gesellschaft“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung