Die Chroniken der Seelenwächter - Verborgene Mächte - Die Suche

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Phantastik-Preis 2016 in der Kategorie Beste Serie

Nicole Böhm

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
15 Kommentare
Kommentare lesen (15)

5 von 5 Sternen

5 Sterne12
4 Sterne3
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 15 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Chroniken der Seelenwächter - Verborgene Mächte - Die Suche".

Kommentar verfassen
Ein Vermächtnis aus tiefster Vergangenheit stürzt das Leben von Jess ins Chaos. Als ein magisches Ritual anders endet als erwartet, wird sie nicht nur mit den gefährlichen Schattendämonen konfrontiert, auch die geheime Loge der...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 74065053

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die Chroniken der Seelenwächter - Verborgene Mächte - Die Suche"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Carmen G., 23.09.2016

    Als eBook bewertet

    Ein gelungener Auftakt .
    Spannung, Mystik und ansprechende Figuren.
    Gibt es Wächter oder Dämonen vielleicht auf die eine oder andere Art nicht doch?
    Flüssig und anschaulich geschrieben .Macht neugierig auf mehr.
    Allerdings sind die einzelnen Bücher viel zu schnell ausgelesen.
    Wer auf diese Art von Büchern steht.LESEN

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tine_1980, 03.07.2017

    Als eBook bewertet

    Ein Vermächtnis aus tiefster Vergangenheit stürzt das Leben von Jess ins Chaos. Ein magisches Ritual endet anders als erwartet, auf einmal sieht sie sich einem Schattendämon gegenüber. Gerade noch rechtzeitig wird sie von den Seelenwächtern gerettet. Auf einmal steht sie zwischen den Seelenwächtern und den Schattendämonen, dem Kampf zwischen Licht und Schatten. Ist ihre Familiengeschichte mit der Welt der Seelenwächter verflochten?

    Dies ist der Start einer Urban-Fantasy-Reihe, die monatlich als 120 Seiten Ebook erscheint und alle zwei Monate als Taschenbuch gedruckt wird.
    Wie oft bin ich schon über diese Reihe gestolpert? Sehr oft, so wurden die ersten drei Bände auf meinen Reader geladen und durch die vielen anderen Bücher sind sie erst mal in Vergessenheit geraten. Durch eine Leserunde bei Lovelybooks wurde ich animiert doch einen Blick reinzuwerfen und als ich dann die Seitenzahl gesehen habe, habe ich mich (zum Glück) endlich ran getraut.

    Was soll ich sagen? Der Beginn hat mich keineswegs enttäuscht und macht mich sehr neugierig auf die Fortsetzung.
    Die Welt die hier durch Nicole Böhm erschaffen wurde, wird einem in diesem Band gut nahe gebracht, aber man merkt auch, dass die Geschichte noch wahnsinnig viel Potenzial hat. Dies ist aber auch verständlich, denn eine solch komplexe Welt kann nicht zur Gänze in 120 Seiten verpackt werden.
    Die Protagonisten sind sehr vielschichtig und man hat hier eine Vielfalt an Charakteren, die die Geschichte dadurch erst recht interessant machen.
    Jess, die teils etwas naiv, aber auch wahnsinnig sympathisch beschrieben wird. Der man abnimmt, dass sie endlich mehr über das Verschwinden ihrer Mutter herausfinden möchte und die auch kämpferisch daherkommt.
    Violet ist ihr persönlicher Schutzgeist, der in diesem Band gut was zu tun hat.
    Jaydee, der auch eine dunkle Seite an sich hat, kommt einem teilweise etwas verloren vor. Die Begegnung mit Jess ist für ihn überhaupt nicht leicht.
    Aber auch alle anderen Charaktere sind sehr facettenreich beschrieben und passen super in die Geschichte hinein.
    Ich musste feststellen, dass die Geschichte ein gewisses Suchtpotential besitzt und ich kann mir vorstellen, dass dies von Episode zu Episode immer mehr wird. Der Schreibstil ist wunderbar flüssig, die Welt rund um die Seelenwächter ist detailliert beschrieben und man fühlt sich, als wäre man mittendrin.
    Am Ende gibt es auch noch eine Personenbeschreibung über die wichtigsten Protagonisten und ein Glossar mit verschiedenen Begriffen und Erklärungen, was super zum Nachschlagen ist.

    Super Serienbeginn, interessante Welt und mit grossem Suchtpotential auf die weiteren Bände der Reihe. Vorsicht Cliffhanger!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Heike G., 16.10.2014

    Als eBook bewertet

    Inhalt:
    In einer alten Kirche will Jess ein altes Ritual vollziehen. Doch irgendwas läuft falsch und es gerät ausser Kontrolle. Sie hat einen Schattendämon heraufbeschworen und muss jetzt vor ihm und den geheimen Seelenwächtern fliehen. Dann erfährt sie auch noch, dass ihre Familiengeschichte anscheinend etwas mit dem Kampf von Licht und Schatten zu tun hat.

    Cover:
    Das Cover finde ich sehr gut. Es passt auf jeden Fall zur Story.

    Mein Fazit:
    Das Buch kann man flüssig lesen. Es behält konstant die Stimmung bei und man kann sich sehr gut in die Charaktere hineinversetzen. Man kann gut mit den Protagonisten mitfühlen und miterleben. Gut hat mir gefallen, dass es in der Ich-Perspektive erzählt wird. Das bringt einen noch ein wenig mehr in die Geschichte hinein.
    Es handelt sich bei dem Buch um eine Buchreihe und Band 1 davon. An sich finde ich schon, dass der Band geschlossen ist, allerdings sind auch noch viele Fragen offen, die dann sicherlich in Band 2 weiter verfolgt werden. Ich finde aber, es hat kein offenes Ende, so dass man das Buch unbefriedigt weglegen müsste.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Weitere Empfehlungen zu „Die Chroniken der Seelenwächter - Verborgene Mächte - Die Suche “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Chroniken der Seelenwächter - Verborgene Mächte - Die Suche“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating