Der verlorene Zwilling

Wie ein vorgeburtlicher Verlust unser Leben prägen kann

Evelyne Steinemann

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Der verlorene Zwilling".

Kommentar verfassen
Viele Menschen gehen oft jahrelang in Therapie, um sich von ihren Verlustängsten, unerklärlichen Schuldgefühlen, ihrer Panik in engen Räumen oder anderen unangenehmen Gefühlen zu befreien. Der eigentliche Hintergrund ihrer Probleme wird manchmal...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 11461175

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Der verlorene Zwilling"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    6 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Michel, 07.06.2011

    Ich bin nicht selber betroffen, aber in meinem näheren Umfeld kenne ich eine Person, welche dies durchgemacht hat. Mit diesem Hintergrund bin ich an dieses Buch heran gegangen. Meine Erwartung war ganz klar, die Person besser zu verstehen und zu unterstützen. Mit welchen Ängsten / Schwierigkeiten und Erwartungen kann eine Person zu kämpfen haben, welche solch einen vorgeburtlichen Verlust erlitten hat. In dem Sinne ist das Buch auf eine verständliche Art geschrieben, es wird sachte auf das Thema zugearbeitet und direkt betroffene kommen immer wieder zu Wort. Es beinhaltet ebenfalls Erfahrungsberichte, welche Auswirkung das Wissen um einen vorgeburtlichen Verlust eines oder mehreren Geschwister haben kann. Auch direkt betroffenen Menschen kann ich diese Buch empfehlen, ich persönlich denke es ist wichtig, zu verstehen, dass die Trauer natürlich ist.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Der verlorene Zwilling “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Der verlorene Zwilling“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating