Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Der erste Tag vom Rest meines Lebens

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Cesare ist 77 und zieht Bilanz. Von seinen einst hochfliegenden Träumen ist wenig aufgegangen. Seine Methode, mit den Enttäuschungen des Lebens umzugehen: Ironie und Sarkasmus. Das kommt bei seinen Mitmenschen nicht immer gut an. Bis Emma in die...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 75536311

Buch Fr. 13.90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 75536311

Buch Fr. 13.90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Cesare ist 77 und zieht Bilanz. Von seinen einst hochfliegenden Träumen ist wenig aufgegangen. Seine Methode, mit den Enttäuschungen des Lebens umzugehen: Ironie und Sarkasmus. Das kommt bei seinen Mitmenschen nicht immer gut an. Bis Emma in die...
Andere Kunden interessierten sich auch für
Buch

Fr. 24.90

Erschienen am 14.09.2015
Leider schon ausverkauft

Der erste Tag vom Rest meines Lebens

Lorenzo Marone

4.5 Sterne
(4)
eBook

Fr. 10.00

Download bestellen
Erschienen am 14.09.2015
sofort als Download lieferbar

Der Clan der Kinder

Roberto Saviano

0 Sterne
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 19.07.2019
lieferbar

Der Tag vor dem Glück

Erri De Luca

0 Sterne
Buch

Fr. 10.50

In den Warenkorb
Erschienen am 10.11.2011
lieferbar

Für Isabel

Antonio Tabucchi

0 Sterne
Buch

Fr. 13.50

In den Warenkorb
Erschienen am 23.10.2015
lieferbar

Die Macht der sieben Familien

Matteo Strukul

0 Sterne
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 15.11.2021
lieferbar

Meine Mutter und die Liebe

Sara Paborn

0 Sterne
Buch

Fr. 14.50

In den Warenkorb
Erschienen am 13.07.2020
lieferbar

Die Lebenshungrigen

Roberto Saviano

0 Sterne
Buch

Fr. 16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 18.12.2020
lieferbar

Der Liebhaber des Vulkans

Susan Sontag

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

Vorbestellen
Erschienen am 01.02.1996
Jetzt vorbestellen

Das Versprechen der Freiheit

Rachel Rhys

0 Sterne
Buch

Fr. 14.50

In den Warenkorb
Erschienen am 17.02.2020
lieferbar

Landleben

Giovanni Verga

0 Sterne
Buch

Fr. 7.90

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Der Genosse

Cesare Pavese

0 Sterne
Buch

Fr. 16.00

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Ohne Blut

Alessandro Baricco

0 Sterne
Buch

Fr. 13.90

In den Warenkorb
Erschienen am 17.02.2017
lieferbar

Der Bahnwärter

Andrea Camilleri

0 Sterne
Buch

Fr. 11.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.08.2013
lieferbar

Arminuta

Donatella Di Pietrantonio

0 Sterne
Buch

Fr. 15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 19.06.2020
lieferbar

Der Leopard

Giuseppe Tomasi di Lampedusa

0 Sterne
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
lieferbar

Damals, am Meer

Marco Balzano

0 Sterne
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 27.10.2021
lieferbar

Das wilde Herz

Andrea De Carlo

0 Sterne
Buch

Fr. 19.90

Vorbestellen
Erschienen am 22.07.2020
Jetzt vorbestellen

Fontamara

Ignazio Silone

0 Sterne
Buch

Fr. 12.90

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Ein Samstag unter Freunden

Andrea Camilleri

0 Sterne
Buch

Fr. 11.90

Vorbestellen
Erschienen am 19.12.2014
Jetzt vorbestellen
Mehr Bücher des Autors

Glück ist, was wir daraus machen

Lorenzo Marone

0 Sterne
eBook

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 20.03.2017
sofort als Download lieferbar

Mal eben die Welt retten

Lorenzo Marone

0 Sterne
eBook

Fr. 0.00

Download bestellen
Erschienen am 31.08.2015
sofort als Download lieferbar

Der erste Tag vom Rest meines Lebens

Lorenzo Marone

4.5 Sterne
(4)
eBook

Fr. 10.00

Download bestellen
Erschienen am 14.09.2015
sofort als Download lieferbar

Un ragazzo normale

Lorenzo Marone

0 Sterne
Buch

Fr. 25.90

In den Warenkorb
lieferbar

Tutto sarà perfetto

Lorenzo Marone

0 Sterne
Buch

Fr. 39.90

In den Warenkorb
lieferbar
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 15.05.2019
sofort als Download lieferbar

Glück ist, was wir daraus machen

Lorenzo Marone

0 Sterne
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 03.04.2018
lieferbar

Glück ist, was wir daraus machen

Lorenzo Marone

0 Sterne
Hörbuch-Download

Fr. 23.50

Download bestellen
Erschienen am 20.03.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 15.00

Download bestellen
Erschienen am 31.05.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 10.04.2018
sofort als Download lieferbar
Hörbuch

Fr. 28.50

In den Warenkorb
Erschienen am 31.03.2017
lieferbar
eBook

Fr. 6.50

Download bestellen
Erschienen am 06.09.2017
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Der erste Tag vom Rest meines Lebens"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    7 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Monika S., 05.11.2016

    Als Buch bewertet

    Cesare Annunziata ist 77 Jahre alt, als er beschliesst, das Leben endlich in vollen Zügen geniessen zu wollen. Er ist Witwer und Vater von zwei erwachsenen Kindern. Die Tochter ist unglücklich verheiratet, der Sohn ein Künstler, der einen Mann liebt. In der Familie wird nicht darüber geredet; dabei weiss Cesare es längst. Das Verhältnis zu den Kindern ist angespannt. Dann eines Tages zieht die junge Emma mit ihren Mann ins selbe Haus. Irgendetwas stimmt mit Emma nicht. Ganz ungewöhnlich für Cesare – er kann es selbst kaum glauben – berührt in die junge Frau und ihr Schicksal. Cesare fängt an sich zu kümmern. Der Beginn seines neuen, anderen Lebens.

    „Der erste Tag vom Rest meines Lebens“ - ein Roman, aus der Sicht eines alten Mannes geschrieben – einfach wunderbar! Ich habe jede Zeile genossen. Der alte Nörgler, der Miesepeter, launisch, sarkastisch zu Beginn, macht eine Erfahrung und wird zum Kümmerer. Eine Geschichte, die mich begeistert hat. Cesare, ich habe mir den alten Mann bildlich vorstellen können. Es war, als wäre er mein Nachbar, der immer wieder von seiner Tochter kritisiert wird, weil er heimlich eine Zigarette raucht oder ein Glas Wein trinkt, was ihm eigentlich nicht erlaubt ist. Cesare pfeift drauf. Er sagt sich, er hat sein Leben gehabt. Die letzten Tage will er in vollen Zügen geniessen. Und dann ist da Emma, die junge und unglückliche Nachbarin, die sich nicht helfen lassen will.

    Wunderschön zu lesen und mitzuerleben, wie aus dem alten kauzigen Mann ein Jemand wird, den man gerne zum Opa haben würde. Ein grossartiges Buch, das aber auch zum Nachdenken anregt, zum Hinschauen.

    „Der erste Tag vom Rest meines Lebens“ - Lesegenuss vom Feinsten!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    5 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    tinaliestvor, 30.10.2016

    Als eBook bewertet

    Siebenundsiebzig Jahre alt und jetzt beginnt das Leben? Ein alter Mann will nichts anderes mehr, als seine letzten Tage in seiner Wohnung mit den Frauen die er liebt zu verbringen. Doch das Altwerden fällt ihm nicht leicht und der Kontakt zu seinen Kindern hält er in Grenzen.

    Doch dann taucht Emma in der Wohnung gegenüber auf und sein Leben bessert sich von Tag zu Tag. Als Emmas Ehemann wieder einmal mit den Fäusten zeigt, wer der Herr im Haus ist, beschliessen Marino, sein uralter Nachbar und er gemeinsam, Emma zu retten.

    Eine wunderbarer Roman über die Freundschaft, das Leben im Alter und der Rückkehr zur eigenen Familie.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    5 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ingeborg G., 09.11.2015

    Als eBook bewertet

    Cesare Annunziata ist 77 und Witwer und eigentlich ein nörgelnder alter Kauz ,aber doch mit dem Herz am rechten Fleck,wenn denn grad in seine Gemütslage passt.Aber man kann sich seinem Charm und manchmal rabenschwarzen Humor nicht entziehen

    Sein Leben verlief ohne grosse Höhen und Tiefen ,seinen Beruf hat er nicht gerne gemacht ,seine Frau nunja die grosse Liebe war es auch nicht grad,mit seinen Kindern versteht er sich auch nicht unbedingt gut und über seine Freunde da lästert er von Herzen gerne ..Mit seiner spitzen Zunge und ironischen Sprüchen macht er sich nicht gerade überall Freunde,doch als in der Nachbarwohnung die junge Emma einzieht ,da kommt Farbe und Freude in sein Leben .

    Cessare ist ein totaler Egoist und doch macht er sich um Emma und seine beiden alten Freunde Sorgen und ist sogar bereit sein Leben für Emmas Wohl aufs Spiel zu setzen ,auch wenn er weiss ,das in seinem Alter das Leben nicht mehr viele Möglichkeiten bietet .

    Doch während er und sein Freund noch zaudern ,ob sie nun was unternehmen sollen und wenn ja was nimmt das Schicksal seinen Lauf.

    Cessares bissiger ,schwarzer Humor und das leider doch recht traurige Ende haben mir sehr viele schöne Lesestunden geschenkt, mich auch ein bischen nachdenklich gemacht und auch von Herzen schmunzeln lassen.Denn Cessare ist ein Unikum ,das man heut zu Tage nur noch selten trifft und das man oft nicht richtig zu würdigen weiss

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    1 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christiane S., 10.02.2017

    Als Buch bewertet

    Dieses Buch ist erfrischend humorvoll, trotzdem aber mit viel Gefühl und Beobachtungsgabe geschrieben. Man leidet mit dem Titelheld, ist wütend auf ihn, kann ihn verstehen, möchte ihn manchmal einen Schubs geben, damit er sich ein wenig anders verhält. Er möchte ja auch aus sich herauskommen, Gefühl zeigen und auf die anderen zugehen, aber viel zu viele Jahre hat er das nicht gemacht - und lief doch immer wieder diesem Streben hinterher. Er kann nicht aus seiner Haut, aber ab und an blitzt dieses andere Ich durch...Köstlich zu lesen, man muss schmunzeln und manchmal auch eine kleine Träne vergiessen - ein sehr empfehlenswertes Buch, das man der Freundin, der Mutter, dem Vater und vielen anderen auch schenken kann!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Der Clan der Kinder

Roberto Saviano

0 Sterne
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 19.07.2019
lieferbar

Der Tag vor dem Glück

Erri De Luca

0 Sterne
Buch

Fr. 10.50

In den Warenkorb
Erschienen am 10.11.2011
lieferbar

Für Isabel

Antonio Tabucchi

0 Sterne
Buch

Fr. 13.50

In den Warenkorb
Erschienen am 23.10.2015
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Der erste Tag vom Rest meines Lebens “
0 Gebrauchte Artikel zu „Der erste Tag vom Rest meines Lebens“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung