Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Das Winterkarussell

Roman
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Ein nostalgisches Karussell im Schnee, verlorene Träume und ein neuer Anfang ...

Nachdem die fünfzehnjährige Antonia ihre Mutter bei einem Unfall verloren hat, findet sie sich bei ihrem bislang unbekannten Grossvater Otto auf dessen Bauernhof im Taunus...
lieferbar

Bestellnummer: 132416322

Buch Fr. 14.95
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 132416322

Buch Fr. 14.95
In den Warenkorb
Ein nostalgisches Karussell im Schnee, verlorene Träume und ein neuer Anfang ...

Nachdem die fünfzehnjährige Antonia ihre Mutter bei einem Unfall verloren hat, findet sie sich bei ihrem bislang unbekannten Grossvater Otto auf dessen Bauernhof im Taunus...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Das Winterkarussell

Anna Liebig

4.5 Sterne
(10)
eBook

Statt Fr. 14.95 19

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2020
sofort als Download lieferbar

Olga

Bernhard Schlink

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 20.10.2019
lieferbar

Schneeflockenmagie

Cécile Chomin

5 Sterne
(4)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 25.08.2020
lieferbar

Worte in meiner Hand

Guinevere Glasfurd

5 Sterne
(17)
Buch

Fr. 11.50

In den Warenkorb
Erschienen am 18.11.2016
lieferbar

Winterwunderzeit

Debbie Macomber

4 Sterne
(4)
Buch

Fr. 13.95

In den Warenkorb
Erschienen am 21.09.2020
lieferbar
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 14.10.2019
lieferbar

Wintermeer und Dünenzauber

Tanja Janz

4.5 Sterne
(23)
Buch

Fr. 16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 22.09.2020
lieferbar

Insel der tausend Sterne

Leah Bach

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 17.08.2020
lieferbar
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 25.08.2020
lieferbar

Die Tuchvilla / Tuchvilla Bd.1

Anne Jacobs

4.5 Sterne
(13)
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.07.2020
lieferbar

Die Buchspringer

Mechthild Gläser

4.5 Sterne
(2)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 11.03.2019
lieferbar
Buch

Fr. 11.50

In den Warenkorb
Erschienen am 13.07.2020
lieferbar

Weihnachtszauber in Hopewell

Nancy Naigle

4.5 Sterne
(18)
Buch

Fr. 13.90

Vorbestellen
Erscheint im September 2021
Buch

Fr. 11.50

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 22.09.2020
lieferbar

Olga

Bernhard Schlink

4 Sterne
(2)
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 23.10.2019
lieferbar

Tausend strahlende Sonnen

Khaled Hosseini

4.5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 03.02.2014
lieferbar
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 22.09.2020
lieferbar

Das goldene Haus

Rebecca Martin

4.5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 13.90

In den Warenkorb
Erschienen am 08.03.2016
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Das Winterkarussell

Anna Liebig

4.5 Sterne
(10)
eBook

Statt Fr. 14.95 19

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2020
sofort als Download lieferbar

Die Schneeflockenmelodie

Anna Liebig

0 Sterne
eBook

Statt Fr. 14.50 19

Fr. 11.00

Vorbestellen
Erscheint am 20.09.2021

Die Schneeflockenmelodie

Anna Liebig

0 Sterne
Buch

Fr. 14.50

Vorbestellen
Erscheint am 20.09.2021
Kommentare zu "Das Winterkarussell"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rebecca K., 06.10.2020

    Antonia ist gerade mal 15 Jahre alt als ihre Mutter bei einem Unfall stirbt. Als sie dann noch erfährt, dass sie einen Opa hat der im Taunus lebt und sie von nun an bei ihm Leben kann ist sie etwas verwirrt. Doch je besser sich die Bedien kennenlernen umso mehr taut Otto auf.
    Auf dem Hof gibt es auch ein altes Karussell und als Otto beginnt seine Geschichte zu erzählen kann es Antonia fast nicht glauben was er ihr vom Frankfurter Weihnachtsmarkt erzählt.

    Bei diesem Weihnachtsroman hatte mich zuerst das Cover angesprochen, welches in Natura mit den glitzernden Elementen noch viel schöner ist als auf dem Bild, und erst dann habe ich mir den Klapptext durchgelesen.
    Anna Liebig ist das Pseudonym von Nicole Steyer deren Name mir durch meine Lektüre von Historischen Romanen gut bekannt ist.
    Mir war vor der Lektüre klar, dass es bestimmt kein einfacher Roman wird und doch war ich Neugierig was er mir für eine Geschichte erzählen wird, die im winterlichen Frankfurt spielen wird.
    Ich muss gestehen, dass mir der Einstieg ins Buch nicht ganz so leicht gefallen ist wie erhofft und es hat eben seine Zeit gedauert bis ich mich mit den Figuren angefreundet hatte und ich richtig in die Handlung eingetaucht war.
    Gut gefallen aht mir, dass die Handlung in der Gegenwart auf die Erzählstränge von Antonia und Otto aufgebaut waren und man so als Leserin alle Gedanken und Gefühle leider Hauptfiguren mitbekommen aht und es so ein völlig rundes Bild für den Leser ergab. In der Vergangenheit gab es dann nur einen Handlungsstrang und das war der von Otto, wobei hier aber durch Gespräche auch die anderen Figuren zu Wort kamen und so hier auch alles völlig schlüssig für den Leser war.
    Antonia hat das Schicksal sehr schwer getroffen und nur durch Zufall lernt sie ihren Opa Otto kennen von dem sie noch nie etwas gehört hat. Otto selbst wusste auch nichts von Antonia und doch beschliessen Beide das Wagnis einzugehen und es miteinander zu probieren.
    Dann gibt es aber auch noch den jungen Otto der mit seiner Familie ein Karussell betreibt und ausgerechnet auf dem Weihnachtsmarkt in Frankfurt seiner grossen Liebe begegnet.
    Dem Handlungsverlauf an sich konnte man immer sehr gut folgen und auch wenn ich persönlich das eine oder andere Mal anderer Meinung war so konnte ich die getroffenen Entscheidungen immer sehr gut nachvollziehen.
    Es waren wirklich alle Figuren des Romans mit sehr viel Leibe zum Detail beschrieben, so dass man sich alle sehr gut während des Lesens vorstellen konnte.
    Antonia hatte ich auch sofort in mein Leserherz geschlossen gehabt, wobei aber auch der junge Otto sehr sympathisch war.
    Auch die Handlungsorte egal ob in der Vergangenheit oder der Gegenwart waren so anschaulich dargestellt, dass es mir sehr leicht gefallen ist mir diese vor dem inneren Auge entstehen zu lassen beim lesen.
    Auch wenn es die eine oder andere Stelle im Buch gab die für mich etwas zu überzogen erzählt war, so habe ich die Lesezeit mit dem Roman sehr genossen und deshalb vergebe ich auch sehr gerne alle fünf Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tanja P., 07.10.2020

    Zauberhaftes Weihnachtsmärchen

    „Der einzige Mensch auf dieser Welt, zu dem sie gehören könnte, wollte sie nicht haben.“ (S. 77/78) Antonia ist 15, als ihre Mutter bei einem Unfall stirbt. Da sie keine Angehörigen mehr hat, wird sie in einer WG des Jugendamtes untergebracht. Ihre beste Freundin versteht sie nicht mehr, ihr Leben fühlt sich plötzlich fremd an. Als sie erfährt, dass man ihren Grossvater Otto ausfindig gemacht hat, schöpft sie neue Hoffnung. Sie hat zwar noch nie von ihm gehört, aber: „Er wäre jemand, zu dem ich gehören könnte. … Er wäre so etwas wie Familie.“ (S. 50)
    Doch auch Otto wusste bis zu diesem Zeitpunkt nicht, dass er eine Tochter und eine Enkelin hatte. Er ist ein einsamer alter Mann in einem winzigen Dorf, ein echter Griesgram. Was soll er mir einem Teenager?! Ihn interessiert nur seine Scheune mit dem historischen Karussell, dass sein Grossvater hatte bauen lassen und mit dem sie bis zum Krieg als fahrende Familie auf den Jahrmärkten unterwegs waren. „Hier kam er zur Ruhe. An diesem Ort, der für ihn mit so vielen Erinnerungen verbunden war.“ (S. 35) Als Antonia es entdeckt, ist sie davon ganz verzaubert ...

    „Das Winterkarussell“ von Anna Liebig (dem Pseudonym von Nicole Steyer) ist eine zauberhafte, fast schon altmodische Weihnachtsgeschichte mit viel Herz und Gefühl. Mir finde es toll, dass sie den Roman 1990 spielen lässt, zu einer Zeit, als es noch keine Handys und Internet gab und das Leben noch deutlich ruhiger verlief.

    Antonia hofft, dass sie und Otto eine Familie werden können, doch er ist ein wirklich schwieriger Charakter. Bis zum 2. Weltkrieg ist er mit seinem Vater und seinem Bruder mit dem Karussell von Markt zu Markt getingelt, sie waren Fahrende ohne feste Heimat. Er hat den Krieg als einziger von ihnen überlebt, versteckt seitdem sich in einem Dorf und das Karussell in einer Scheune. Das ist für ihn kein lebloses Ding, sondern „sein altes Mädchen“ – eine Erinnerung an die gute alte Zeit, als er noch eine Familie und Hoffnung hatte. Durch Antonia bricht jetzt alles wieder auf, „Die Erinnerung brachte den Schmerz zurück. Das, wovor er sich so sehr gefürchtet, wovor er sich all die Jahre versteckt hatte.“ (S. 241)

    Mir hat gut gefallen, wie die vorsichtige Annäherung von Antonia und Otto beschrieben wird, wie dieses Mädchen es schafft, die raue Schale ihres Grossvaters aufzubrechen.
    Noch besser fand ich allerdings Ottos Erlebnisse 1938 auf dem Frankfurter Weihnachtsmarkt, als er zum ersten Mal in seinem Leben richtig verliebt war und sich sogar vorstellen konnte, sein Leben deswegen grundlegend zu ändern. Ich habe mit ihm und seiner Angebeteten mitgefiebert, ihre Geschichte ging mir sehr zu Herzen.
    Als besonderes Gimmick habe ich dabei den Leierkastenmann mit dem Esel empfunden, den die Fans von Nicole Steyer bereits aus dem Roman „Für immer Weihnachten“ kennen, der unter ihrem Pseudonym „Linda Winterberg“ erschienen ist.

    Eine wunderbar warmherzige und heimelige Geschichte die zu Herzen geht und die Sehnsucht nach Weihnachten und der guten alten Zeit weckt. Man bekommt sofort Lust auf den Besuch eines verschneiten Weihnachtsmarktes inkl. Karussellfahrt und heissem Apfelwein.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Streulicht

Deniz Ohde

4 Sterne
(7)
Buch

Fr. 32.90

In den Warenkorb
Erschienen am 17.08.2020
lieferbar

Rosaleens Fest

Anne Enright

0 Sterne
Buch

Fr. 13.90

In den Warenkorb
Erschienen am 22.08.2016
lieferbar

Strassen von gestern

Silvia Tennenbaum

0 Sterne
Buch

Fr. 16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 11.11.2013
lieferbar

Sommerfrauen, Winterfrauen

Chris Kraus

4 Sterne
(1)
Buch

Fr. 17.00

In den Warenkorb
Erschienen am 24.06.2020
lieferbar

Kein Teil der Welt

Stefanie de Velasco

5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 10.09.2020
lieferbar
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 19.10.2015
lieferbar

Vierundzwanzig Türen

Klaus Modick

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 04.10.2018
lieferbar
Buch

Fr. 11.90

In den Warenkorb
lieferbar

Hotel Mama - vorübergehend geschlossen

Evelyn Sanders

4.5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 14.90

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Fr. 16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 16.11.2020
lieferbar

Was nie geschehen ist

Nadja Spiegelman

4.5 Sterne
(4)
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 06.12.2019
lieferbar

Das Licht des neuen Morgens

Juliet Conlin

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 21.07.2020
lieferbar
Buch

Fr. 23.90

Vorbestellen
Erschienen am 08.09.2016
Jetzt vorbestellen

Fliegen lernen

Pete Smith

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 27.90

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 20.05.2019
lieferbar

Nachsommer

Johan Bargum

4 Sterne
(1)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 19.08.2019
lieferbar

Die letzte Sau

Patrick Hofmann

0 Sterne
Buch

Fr. 17.90

In den Warenkorb
Erschienen am 11.05.2020
lieferbar

Bell und Harry

Jane Gardam

0 Sterne
Buch

Fr. 16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 21.08.2020
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Das Winterkarussell “
0 Gebrauchte Artikel zu „Das Winterkarussell“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung