Das Scheisse-Gold-Prinzip

Wie du alles erreichen kannst. Mein Leben als Bestseller

Panagiota Petridou

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Das Scheisse-Gold-Prinzip".

Kommentar verfassen
Vom Einwandererkind zum beliebten Fernsehstar: Diese Frau weiss, wie man sich im Leben durchsetzt!

Panagiota Petridou ist nicht nur eine bekannte TV-Moderatorin, sie ist auch eine der erfolgreichsten Autoverkäuferinnen Deutschlands. Ob als...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 6083083

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Das Scheisse-Gold-Prinzip"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Nela, 07.09.2018

    Ich mag Panagiota Petridou so wie ich sie im Fernsehen erlebe. Dieses Buch konnte meine Erwartungen trotzdem noch übertreffen. Offensichtlich hat sie eine Co-Autorin gefunden, die in der Lage ist, ihre Sprache mitzusprechen. Als Leser hat man den Eindruck, dass Panagiota neben einem sitzt und einfach aus ihrem Leben erzählt. Dieses verlief nicht immer einfach. Ganz im Gegenteil. Vieles hat sie sich hart erkämpft und erarbeitet, weshalb sie meinen vollen Respekt hat. Ich kann mir auch vorstellen, dass sich ihre offene, manchmal sehr deutliche Art aufgrund dieser Erlebnissen entwickelt hat.

    Während des Lesens habe ich sehr oft geschmunzelt und oft laut gelacht, z.B. wenn sie erzählt, wie ihre Mutter unter Wehen 3,5km ins und anschliessend vom Krankenhaus wieder nach Hause lief, wie sie auf Panagiotas ersten Liebeskummer reagiert hat etc. In der Situation war das sicher alles andere als lustig, die Erzählung im Nachhinein ist es dafür umso mehr. Dass ihr Leben oft nicht einfach war, das Aufwachsen im elterlichen Restaurant eine harte Zeit, ihr Start in der Automobilbranche ein Kampf, kann man hinter den lockeren Erzählungen oft nur erahnen.

    Was das Buch aus meiner Sicht nicht leisten kann, was der Untertitel jedoch vermuten lässt, ist dem Leser direkt aufzuzeigen, wie er genauso erfolgreich werden kann. Dafür hat es mich persönlich bestens unterhalten und ich habe zudem einiges über das Verkaufen gelernt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Julia M., 07.09.2018

    Die sympathische Panagiotta Petridou kenne ich von der VOX-Sendung "Biete Rostlaube, suche Traumauto". Sie hat eine grosse Klappe und kennt sich mit dem Autoverkauf aus. Noch nie habe ich mich jedoch mit ihrer Vergangenheit beschäftigt und mir noch nie über sie als Mensch Gedanken gemacht. Bis ich angefangen habe das Buch zu lesen.

    Das Buch ist genau in dem witzigen Stil geschrieben, wie ich Panagiotta auch aus dem Fernsehen kenne. Ich konnte sie mir bei jedem Wort bildlich vorstellen. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut, da er flüssig ist und das Buch dadurch einfach zu lesen und zu verstehen ist.

    Ich fand es sehr spannend ihre Geschichte zu lesen, vor allem weil alles so authentisch beschrieben wurde. Panagiotta beschreibt sehr viele Fakten aus ihrer Kindheit und wie sie sich durchgekämpft hat bis dahin, wo sie jetzt ist. Nun habe ich ein viel besseres Bild von ihr und kann viel besser nachvollziehen, wie sie zu der Person geworden ist. Der Titel des Buches passt jedenfalls sehr gut zu ihrer Lebensgeschichte.

    Die Gestaltung des Buches ist wunderschön. Als ich das erste mal das Softcover in der Hand hatte, kam ich aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. Die Schrift und der Buchrücken sind goldfarben gestaltet und bilden damit einen schönen Kontrast zum schwarzen Hintergrund. Es sieht sehr edel und schön aus.

    Das Buch ist rundum sehr gelungen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Das Scheisse-Gold-Prinzip“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating