Das Leben nehmen

Suizid in der Moderne
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 

»Der Selbstmord«, schrieb Walter Benjamin in seinem Passagen-Werk, erscheint »als die Quintessenz der Moderne«. Und in der Tat: Nachdem der Versuch, sich das Leben zu nehmen, über Jahrhunderte als Sünde oder Ausdruck einer psychischen Krankheit...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 80356683

Buch Fr. 39.90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 80356683

Buch Fr. 39.90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

»Der Selbstmord«, schrieb Walter Benjamin in seinem Passagen-Werk, erscheint »als die Quintessenz der Moderne«. Und in der Tat: Nachdem der Versuch, sich das Leben zu nehmen, über Jahrhunderte als Sünde oder Ausdruck einer psychischen Krankheit...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Das Leben nehmen

Thomas Macho

5 Sterne
(1)
eBook

Fr. 30.00

Download bestellen
Erschienen am 11.09.2017
sofort als Download lieferbar

Sich den Tod geben

Jean-Pierre Wils

0 Sterne
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
Erschienen am 09.03.2021
lieferbar

Glücklich sterben?

Hans Küng

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 12.50

In den Warenkorb
Erschienen am 07.12.2015
lieferbar
Buch

Fr. 32.90

Vorbestellen
Erschienen am 23.01.2017
Jetzt vorbestellen

"Such dir einen schönen Stern am Himmel"

Nina Zacher, Karl-Heinz Zacher

5 Sterne
(2)
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 25.04.2018
lieferbar

Jeder Mensch stirbt nur einmal

Daniel Kallen

0 Sterne
Buch

Fr. 26.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.05.2022
lieferbar

Überleben

Patrizia Maurer

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 49.90

In den Warenkorb
lieferbar

Mein Leben nach dem Tod

Mark Benecke

4.5 Sterne
(18)
Buch

Fr. 24.50

In den Warenkorb
Erschienen am 30.09.2019
lieferbar
Buch

Fr. 52.90

In den Warenkorb
Erschienen am 21.07.2020
lieferbar

»Sorge dich nicht!«

Samira Zingaro

0 Sterne
Buch

Fr. 36.00

Vorbestellen
Erschienen am 15.10.2013
Jetzt vorbestellen

Gratwanderung

Renate E. Preussler

0 Sterne
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 26.06.2013
lieferbar

Der Welt nicht mehr verbunden

Johann Hari

4.5 Sterne
(19)
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 23.03.2021
lieferbar

Schwarze Sonne.

Julia Kristeva

0 Sterne
Buch

Fr. 36.80

In den Warenkorb
lieferbar

Suizidalität

Tobias Teismann, Wolfram Dorrmann

0 Sterne
Buch

Fr. 29.90

Vorbestellen
Erschienen am 26.04.2021
Jetzt vorbestellen

Glanz und Melancholie

Michael Schikowski

0 Sterne
Buch

Fr. 18.90

Vorbestellen
Erschienen am 24.08.2015
Jetzt vorbestellen
Buch

Fr. 26.90

In den Warenkorb
Erschienen am 18.03.2016
lieferbar

Beweise für ein Leben nach dem Tod

Jeffrey Long, Paul Perry

4.5 Sterne
(4)
Buch

Fr. 16.90

Vorbestellen
Erschienen am 14.06.2010
Jetzt vorbestellen

Der Herzgräber

Jen Williams

3.5 Sterne
(126)
Buch

Fr. 22.95

In den Warenkorb
Erschienen am 29.12.2021
lieferbar

Perfect Day

Romy Hausmann

4 Sterne
(160)
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 12.01.2022
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Warum wir Tiere essen

Thomas Macho

0 Sterne
eBook

Fr. 19.00

Download bestellen
Erschienen am 28.03.2022
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

Fr. 15.00

Download bestellen
Erschienen am 16.03.2022
sofort als Download lieferbar

Warum wir Tiere essen

Thomas Macho

0 Sterne
Buch

Fr. 32.90

In den Warenkorb
Erschienen am 21.03.2022
lieferbar
Hörbuch

Fr. 28.90

In den Warenkorb
Erschienen am 16.03.2022
lieferbar

Das Leben nehmen

Thomas Macho

5 Sterne
(1)
eBook

Fr. 30.00

Download bestellen
Erschienen am 11.09.2017
sofort als Download lieferbar

Bücherdämmerung

Detlef Bluhm, Dietmar Dath, Jan Hegemann, Thomas Macho, Volker Oppmann, Elisabeth Ruge, Stephan Selle, Klaus Sielker, Katja Splichal

5 Sterne
(1)
eBook

Fr. 17.00

Download bestellen
Erschienen am 15.05.2014
sofort als Download lieferbar

Bücherdämmerung

Detlef Bluhm, Dietmar Dath, Jan Hegemann, Thomas Macho, Volker Oppmann, Elisabeth Ruge, Stephan Selle, Klaus Sielker, Katja Splichal

0 Sterne
eBook

Fr. 17.00

Download bestellen
Erschienen am 15.05.2014
sofort als Download lieferbar

Gespräche über Gott, Geist und Geld

Peter Sloterdijk, Thomas Macho

0 Sterne
eBook

Fr. 10.00

Download bestellen
Erschienen am 04.11.2014
sofort als Download lieferbar

Cerdos / naturalezas

Thomas Macho

0 Sterne
eBook

Fr. 13.00

Download bestellen
Erschienen am 19.08.2021
sofort als Download lieferbar

Arrebatar la vida

Thomas Macho

0 Sterne
eBook

Fr. 24.00

Download bestellen
Erschienen am 02.03.2021
sofort als Download lieferbar

Exzellenz, Brillanz, Genie

Nele Albrecht, Gerhard Scharbert, Barbara Will, Monika Wulz, Claudia Bruns, Gabriele Dietze, Stefan Hornbostel, David Keller, Julia Barbara Köhne, Renate Kroll, Thomas Macho, Tobias Peter

0 Sterne
eBook

Fr. 29.00

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2020
sofort als Download lieferbar

Wer hat hier gelebt?

Ilija Trojanow, Thomas Macho

0 Sterne
Buch

Fr. 64.90

In den Warenkorb
Erschienen am 16.09.2019
lieferbar
Kommentar zu "Das Leben nehmen"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Samantha Faye B., 30.09.2021

    Hervorragend recheriert, dezidiert und differenziert geschrieben, exzellent recheriert und sehr lesenswert erfährt mehr über Suizid.

    Selbstbestimmtes Sterben oder Leid ohne Ende?

    Wenn ein Mensch sich infolge von Depressionen das Leben nimmt, stellt sich die Frage, ob dies selbstbestimmt ist im eigentlichen Sinne des Wortes, und nicht eher dem Leid der Erkrankung geschuldet. Hat sich seit Robert Enkes Tod grundlegend etwas geändert? 

    Suizid ist immer noch ein grosses Tabu. Selbst wenn jemand terminal irreversibel erkrankt ist und selbstbestimmt von eigener Hand sterben will, polarisiert das ohne Ende. 

    In diesem hervorragend recherierten Buch von Thomas Macho behandelt er den Suizid in der Moderne, nachdem die Macht der Kirchen spürbar abnahm und viele Umwälzungen alles auf den Kopf zu stellen schien..

    In 13 Kapiteln geht er auf verschiedene Aspekte ein. Wem gehört mein Leben? Suizid vor der Moderne, Werther-Effekte, Fin-de-Siècle-Suizide, Suizide in der Schule, Suizid, Krieg und Holocaust, Philosophie des Suizids in der Moderne, Suizid der Menschengattung, Praktiken des politischen Suizids, Suizidaler Terrorismus, Bilder meines Todes: Suizid in den Künsten, Orte des Suizids, Debatten um Sterbehilfe und assistierten Suizid und ein Nachwort.

    Er bringt dafür zahllose Beispiele aus Literatur und Realität, aus Biographien von ( bekannten ) Menschen, die durch eigene Hand starben, der Historie, im Windschatten von geschichtlichen Katastrophen. 

    Es ist eine psychosoziale Kulturhistorie des Freitodes. Er spürt ihm ebenso im popkulturellen Kontext nach. Was fasziniert auf dunkle Weise soviele Künstler daran? Warum fasziniert und stösst dieses Phänomen zugleich ab? Ruft Angst und Abwehr hervor, sowie Unverständnis aber zugleich ein Bedürfnis es verstehen zu wollen? 

    Ich finde es gut, dass er ebenso auf Suizid im politischen und terroristischen Rahmen eingeht, denn da spielen Zwang, Verzweiflung und je nachdem auch Verblendung hinein. 

    Orte des Suizids ist ebenso sehr interessant, weil wohl jeder von uns solche Lokalitäten nennen kann, die Menschen, die ihrem Ende ein Leben setzen wollen, "magisch" anziehen. Oder der Nachahmungseffekt, den man seit Goethe den Werther-Effekt nennt. 

    Das Buch ist sehr informativ, aufschlussreich, nicht trocken, hat diverse SW-Abbildungen, Anmerkungen und ein Namensregister. Sollte man nicht verpassen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Das Leben nehmen

Thomas Macho

5 Sterne
(1)
eBook

Fr. 30.00

Download bestellen
Erschienen am 11.09.2017
sofort als Download lieferbar

Letzte Hilfe

Uwe-Christian Arnold, Michael Schmidt-Salomon

0 Sterne
Buch

Fr. 29.90

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Glücklich sterben?

Hans Küng

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 12.50

In den Warenkorb
Erschienen am 07.12.2015
lieferbar

Papa hat sich erschossen

Saskia Jungnikl

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 22.90

Vorbestellen
Erschienen am 06.11.2014
Jetzt vorbestellen

Sich den Tod geben

Jean-Pierre Wils

0 Sterne
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
Erschienen am 09.03.2021
lieferbar

Alles ist relativ und anything goes

John Higgs

4 Sterne
(11)
Buch

Fr. 35.50

In den Warenkorb
Erschienen am 27.03.2016
lieferbar
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 10.02.2021
lieferbar
Buch

Fr. 17.90

In den Warenkorb
Erschienen am 15.01.2018
lieferbar
Buch

Fr. 32.90

Vorbestellen
Erschienen am 23.01.2017
Jetzt vorbestellen

Wenn Liebe nicht reicht

Nova Meierhenrich

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 27.90

In den Warenkorb
Erschienen am 05.10.2018
lieferbar

Mut zur Klarheit

Alexander Pointner

0 Sterne
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
Erschienen am 03.11.2017
lieferbar

Hinter dem Blau

Alexa von Heyden

4.5 Sterne
(2)
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 15.04.2013
lieferbar

Die Welt im Selfie

Marco D'Eramo

0 Sterne
Buch

Fr. 36.50

In den Warenkorb
Erschienen am 16.04.2018
lieferbar

Screenshots

Paul Frosh

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 28.11.2019
lieferbar

Hipster

0 Sterne
Buch

Fr. 25.90

In den Warenkorb
Erschienen am 23.01.2012
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Das Leben nehmen“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung