Tolino vision 6 - Preis dauerhaft gesenkt!

Tolino vision 6 - Preis dauerhaft gesenkt!

Bretonischer Stolz / Kommissar Dupin Bd.4

Kommissar Dupins vierter Fall
 
 
Merken
Magazin
Magazin Beiträge
Merken
Magazin
Magazin Beiträge
 
 
Bretonische Austern, Druiden und ein aufreibender Fall zwischen Schein und Sein: ein kurioser vierter Band der Krimi-Reihe von Jean-Luc Bannalec
...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5978143

Taschenbuch Fr. 16.90
inkl. MwSt.
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
  • Kreditkarte, Paypal, Rechnungskauf
  • 30 Tage Widerrufsrecht
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Bretonischer Stolz / Kommissar Dupin Bd.4"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    269 von 278 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    K.F., 24.05.2021

    Als bewertet

    Bretonischer Stolz (Band 4, Kommissar Dupin)
    Georges Dupin ist zum Hauptkommissar befördert worden und muss deshalb an ein Weiterbildungsseminar. Doch kurz vor dessen Beginn wird er zu einer Leiche gerufen, die jedoch bei seinem Eintreffen am Tatort, in der Nähe des Flusses Belon, verschwunden ist. Von diesem Tatort wird er zu einem weiteren Leichenfundort gerufen, der in den mystischen Hügeln der Monts d’Arrée liegt. Dann überschlagen sich die Ereignisse. Inspektor Kadeg wird Sandraub zur Last gelegt und der Präfekt distanziert sich umgehend von ihm. Auch die Beteuerungen Dupins, diese geheimen Untersuchungen veranlasst zu haben, helfen nur bedingt. Mit Hilfe der alten Filmdiva Sophie Bandol gelingt es jedoch, die zweite Leiche als Schotte zu identifizieren, der mit einem weiteren Schotten in die Bretagne gekommen war. Doch wieso ist ein Schotte tot und der andere verschwunden? Was wollten die beiden überhaupt so spontan vor Ort? Hängt der Sandraub mit den Schotten zusammen, wie der Präfekt überzeugt ist, oder sind das zwei unterschiedliche Kriminalfälle? ...
    Feinfühlig und spannend erzählt dieser Krimi von den Problemen und Konflikten der Austernzüchter in der Umgebung des Belons (u.a. ihre Gelassenheit trotz eingeschlepptem Bakteriums, das die Austern vernichten könnte). Die gute Schilderung der einzelnen Personen (u.a. Vergesslichkeit der alten Filmdiva), eine spektakuläre Wendung bei der Aufklärung, sowie der Feier zur Beförderung Dupins und seiner fünf jährigen Tätigkeit in der Bretagne geben auch diesem Buch etwas ganz einzigartiges. Flüssig geschriebene und ausgezeichnet zu lesende Lektüre, die ich nur empfehlen kann.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    60 von 98 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christina C., 03.03.2016

    Als Buch bewertet

    Einfach herrlich, wie schön in der Bretagne zu schweben, ausgezeichnetes Essen zu geniesen und die spannenden Fälle von Kommissar Dupin mitzuerleben!
    Ich plane jetzt schon meinen nächsten Urlaub in dieser magischen Region Frankreichs.
    Das Buch kann ich wie die vorigen Stories nur empfehlen! Ich warte schon auf das nächste Buch.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    47 von 83 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jürgen R., 31.05.2016

    Als bewertet

    leichte Lektüre mit Anreiz dort einmal seinen Urlaub zu verbringen

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    46 von 87 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Erika W., 04.01.2016

    Als bewertet

    Da ich ein eingefleischter " Kommissar-Dupin "-Fan bin, war dieser Roman natürlich ein "MUST" für mich.
    Ich muss sagen,ich habe den Kauf nicht bereut, denn der "Bretonische Stolz" ist der vielleicht bisher beste Roman dieser Krimi-Reihe !
    Er macht richtig Lust auf einen Urlaub in die Bretagne und erweckt auch die Sehnsucht nach dem Frühling .
    Die Handlung ist wie immer wohldurchdacht und nicht an den Haaren herbeigezogen---ein Krimi ganz nach meinem Geschmack !
    Den "Bretonischen Stolz" kann ich nur jedem Krimi-Fan ans Herz legen.
    Ich freue mich schon jetzt auf den nächsten Fall von Kommissar Dupin !

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    51 von 97 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    M.E.A. K., 22.06.2015

    Als Buch bewertet

    Auch der vierte Band ist gelungen - unbedingt lesen, ehe das Buch einer ebenso einfalls- wie lieblosen Verfilmung anheim fällt!!!
    Ich bin gespannt, in welche Bretagne der nächste Fall führen wird und ob Dupin angesichts der Eröffnungen am Ende dieses Bandes bei sich noch weitere bretonische Eigenheiten entdecken wird. Yec`hed mat - möge dem Autor der Stoff zum Schreiben nie ausgehen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Alle Kommentare öffnen
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Bretonischer Stolz / Kommissar Dupin Bd.4“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating