Bedingungslose Jugendhilfe

Von der selektiven Abhilfe defizitärer Elternschaft zur universalen Unterstützung von Erziehung
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die Bedingungslose Jugendhilfe beschreibt den Versuch, die gegenwärtig degradierende Bedarfsprüfung zur Gewährung von Hilfen zur Erziehung zu überwinden und gleichzeitig ihre Inanspruchnahme zu de-stigmatisieren. Im Buch wird zunächst die Konzeption des...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 129796556

BuchFr. 52.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 129796556

BuchFr. 52.90
In den Warenkorb
Die Bedingungslose Jugendhilfe beschreibt den Versuch, die gegenwärtig degradierende Bedarfsprüfung zur Gewährung von Hilfen zur Erziehung zu überwinden und gleichzeitig ihre Inanspruchnahme zu de-stigmatisieren. Im Buch wird zunächst die Konzeption des...

Kommentar zu "Bedingungslose Jugendhilfe"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Bedingungslose Jugendhilfe “

0 Gebrauchte Artikel zu „Bedingungslose Jugendhilfe“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung