Andorra, Max Frisch

Andorra

Stück in zwölf Bildern

Max Frisch

Durchschnittliche Bewertung
3Sterne
6 Kommentare
Kommentare lesen (6)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Andorra".

Kommentar verfassen
Die Kernzelle von Andorra findet sich in Max Frischs Tagebuch als Eintragung des Jahres 1946. Andorra ist der Name für ein Modell: Es zeigt den Prozess einer Bewusstseinsveränderung, abgehandelt an der Figur des jungen Andri, den die Umwelt so lange...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

Buch Fr. 8.90

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 3618881

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen:
Buch oder eBook mitbestellen!
Mehr Informationen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Kommentare zu "Andorra"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 2 Sterne

    22 von 32 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Monique, 26.01.2009

    In dem Buch wird viel verschlüsselt dargestellt und man muss einigemale darüber Nachdenken was z.B hinter der Schwarzen Armee steckt. Das Buch regt zum Nachdenken an, daher ist es wahrscheinlich auch als Schullektüre für viele Lehrer beliebt. Denoch bin ich der Meinung, dass das Buch eine sehr unlogische und wiederwärtige Handlung animmt im späteren Verlauf. Es ist schwer zu lesen, da es wie ein Dialog aufgebaut ist. Einige Handlungsstränge werden erst am Ende klarer. Ich würde sagen, dass es als Schullektüre allemale reicht und aus sich eine gute Klassenarbeit machen lässt, aber als "normale Lektüre" unzureichend ist.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    9 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sina, 12.12.2010

    Ich finde das Buch sehr spannend. Es ist interessant und ich habe davon viel gelernt wie das Leben in einer anderen Zeit ist!
    Man muss das Buch mehrmals lesen, aber es ist echt lesenswert.
    Ich liebe dieses Buch!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    4 von 35 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    tanja, 28.04.2008

    good book

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    4 von 25 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    a.t, 04.03.2010

    Ich hab das Buch noch nicht gelesen, aber es soll ein interessantes Buch sein!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    7 von 26 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    quirlquirl, 25.09.2008

    Na ja, hält sich so in Grenzen. Hab es als Schullektüre gelesen. Das Ende wird aber spannend :D

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    8 von 26 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Magie, 20.02.2010

    Ich fand "Andorra" ist eines der schlechtesten Bücher, die ich je gelesen habe. Ich kann es aber nicht begründen - es ist einfach so schlecht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Andorra “

Ähnliche Artikel finden