Am anderen Ende der Nacht

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Eine bewegende Geschichte über die Macht der Liebe, die Angst des Verlustes und die Kraft der Menschlichkeit

Auf einer Chinareise erleben Paul und Christine einen Albtraum: Ihr vierjähriger Sohn wird entführt. Zwar gelangt David durch glückliche Umstände...
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5940796

BuchFr. 29.90
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5940796

BuchFr. 29.90
Jetzt vorbestellen
Eine bewegende Geschichte über die Macht der Liebe, die Angst des Verlustes und die Kraft der Menschlichkeit

Auf einer Chinareise erleben Paul und Christine einen Albtraum: Ihr vierjähriger Sohn wird entführt. Zwar gelangt David durch glückliche Umstände...

Kommentare zu "Am anderen Ende der Nacht"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    21 von 26 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Astrid P., 11.07.2016

    Die Leseprobe beginnt etwas "kryptisch", aber nach wenigen Seiten ist man komplett gefangen genommen von der Atmosphäre des Buches. Ich fand es sehr schade, als die Leseprobe fertig war - ich hätte gern weitergelesen .... Es ist bis hierher ein sehr gut geschriebenes Buch, das mit der Sprache "zeichnen" kann; die Figuren haben Lebendigkeit, und man kann sie gut nachvollziehen.
    Ich freue mich darauf, das ganze Buch zu lesen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    23 von 35 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Cornelia B., 03.07.2016

    Die Erzählung um Peter, der an einem schweren Verlust in seiner Vergangeheit knabbert, und seinen Freund Zangh, der vom Polizisten zum Mönch wurde, zieht den Leser in seinen Bann. Man spürt, riecht und fühlt das Geschehen in der chinesischen Umgebung. Warum wird der kleine Sohn Peters, wie im Klappentext erwähnt, entführt werden? Der Leser ist sogleich von der Geschichte gefangen...

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    14 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    christa r., 12.07.2016

    Wieder ein Herzschmerz Roman von Jan-Philipp Sendker. Er weiss wie man das Herz der Leser berührt. Die Geschichte beginnt spannend und zieht einem tief in die Geschichte, so als wäre man selber dabei. Mit wenigen Worten wird alles lebendig. Das Buch könnte man wie eine gute Tasse Tee in kleinen Schlückchen austrinken ohne abzusetzen und man spürt das Aroma noch lange nach.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    14 von 24 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Helene M., 12.07.2016

    Wer schon ein Buch von Jan-Philipp Sendker gelesen hat, weiss, dass er sich auf eine Reise in den fernen Osten aufmacht. J.P. Sendke versteht es, seine Leser von der erste Seite an zu packen. Dies gelingt ihm auch in seinem Buch "Am anderen Ende der Nacht". Man möchte das Buch gar nicht mehr aus den Händen legen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nadia H., 05.07.2016

    Sehr flüssig zu lesen. Vieles wird nur angedeutet, was die Spannung zusätzlich erhöht. Ich freue mich schon auf das ganze Buch.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Jan-Philipp Sendker

Weitere Empfehlungen zu „Am anderen Ende der Nacht “

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Am anderen Ende der Nacht“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung