Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Adas Raum

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Der lang erwartete erste Roman der Bachmann-Preisträgerin Sharon Dodua Otoo: »Adas Raum« verwebt die Lebensgeschichten vieler Frauen zu einer Reise durch die Jahrhunderte und über Kontinente. Ein überraschender Roman, der davon erzählt, was es bedeutet,...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135078269

Buch Fr. 32.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135078269

Buch Fr. 32.90
In den Warenkorb
Der lang erwartete erste Roman der Bachmann-Preisträgerin Sharon Dodua Otoo: »Adas Raum« verwebt die Lebensgeschichten vieler Frauen zu einer Reise durch die Jahrhunderte und über Kontinente. Ein überraschender Roman, der davon erzählt, was es bedeutet,...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Adas Raum

Sharon Dodua Otoo

4.5 Sterne
(2)
eBook

Statt Fr. 32.90 19

Fr. 21.00

Download bestellen
Erschienen am 24.02.2021
sofort als Download lieferbar

Hula Hoop Reifen

4.5 Sterne
(27)

Fr. 29.95

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar ab 16.07.2021

Die Frauen von Kilcarrion

Jojo Moyes

4 Sterne
(4)
Buch

Statt Fr. 24.95

Fr. 21.95

In den Warenkorb
Erschienen am 30.03.2021
lieferbar

Die Frauen von Kilcarrion

Jojo Moyes

4 Sterne
(4)
eBook

Fr. 17.00

Download bestellen
Erschienen am 30.03.2021
sofort als Download lieferbar
Buch

Statt Fr. 29.95

Fr. 24.95

Vorbestellen
Erscheint am 24.05.2021

Statt Fr. 229.00

Fr. 184.90

In den Warenkorb
lieferbar

Fr. 17.95

In den Warenkorb
lieferbar

Furzipups, der Knatterdrache

Kai Lüftner

5 Sterne
(11)
Buch

Fr. 23.95

In den Warenkorb
lieferbar

Statt Fr. 22.95

Fr. 14.95

In den Warenkorb
lieferbar

Fr. 89.95

In den Warenkorb
lieferbar

Fr. 89.95

In den Warenkorb
lieferbar

Fr. 14.95

In den Warenkorb
lieferbar

Fr. 29.95

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar ab 25.05.2021
Buch

Fr. 9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 05.02.2021
lieferbar

Statt Fr. 323.90

Fr. 99.00

In den Warenkorb
lieferbar
eBook

Statt Fr. 24.95 19

Fr. 22.00

Vorbestellen
Erscheint am 24.05.2021

Statt Fr. 44.95

Fr. 39.95

In den Warenkorb
lieferbar

Fr. 29.95

In den Warenkorb
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Adas Raum

Sharon Dodua Otoo

4.5 Sterne
(2)
eBook

Statt Fr. 32.90 19

Fr. 21.00

Download bestellen
Erschienen am 24.02.2021
sofort als Download lieferbar

Dürfen Schwarze Blumen Malen?

Sharon Dodua Otoo

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

Vorbestellen
Erschienen am 18.06.2020
Jetzt vorbestellen
Kommentare zu "Adas Raum"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    Rezensentin aus BW, 19.03.2021

    Als eBook bewertet

    Mit „Adas Raum“ hat die geborene britisch deutsche Autorin Sharon Dodua Otoo einen beeindruckenden und originellen Debütroman geschaffen, der eine Vielfalt an Themen und mehrere Handlungsstränge beinhaltet und in dem, neben Ada, einer Grenzgängerin, die sich durch Raum und Zeit bewegt, viele verschiedene Stimmen zu Wort kommen: Unterschiedliche Frauen, vier verschiedene Adas, belebte und beseelte Gegenstände.

    Die zeitliche Dimension, die der Roman umfasst, ist äusserst umfangreich: Wir bewegen uns vom 15. Jahrhundert bis ins Berlin der Gegenwart.

    Manche Dinge sind, wie bereits oben erwähnt, beseelt und führen eine Eigenleben:
    Ein Reisigbesen aus 1459.
    Ein Messingtürklopfer im London des Jahres 1848 oder ein Bordellzimmer in einem Konzentrationslsger 1945.
    Ein Reisepass.

    Wir begegnen vier verschiedenen Adas an vier verschiedenen Orten: in Ghana, in England, im Lager Dora und im heutigen Berlin.
    Die ghanaische Ada lebt im 15. Jahrhundert im Küstendorf Totope, das heute von den Auswirkungen des Klimawandels bedroht wird.
    Die britische Mathematikerin Ada lebt im 19. Jahrhundert, ist verheiratet und hat eine Liebelei mit Charles Dickens.
    Die Prostituierte Ada arbeitet im Bordell des Arbeitslagers Dora.
    Die hochschwangere schwarze Ada ist Informatikerin, sucht im heutigen Berlin eine Wohnung und macht Bekanntschaft mit Rassismus.

    Sharon Dodua Otoo schlängelt sich gewandt durch Raum und Zeit, spielt mit Perspektiven und setzt sich mit den grossen Dramen der Menschheit auseinander.
    Sie scheut sich weder davor, sich mit der Vernichtungsmaschinerie des NS-Regimes zu beschäftigen, noch die europäische Kolonialisierung Afrikas zu fokussieren.
    Auch die Themen Klimawandel, Ungleichbehandlung der Geschlechter, Menschenhandel und Rassismus werden nicht ausgeklammert.
    Der rote Faden bei ihrer Zeitreise ist dabei ein antikes und mit goldenen Perlen besticktes Armband.

    Alles wird, egal ob explizit erwähnt oder implizit angedeutet, geschickt und spielerisch miteinander verbunden und verknüpft:
    Themen, Personen, Orte, Realität und Fiktion (die beseelten Dinge) ... trotz der Vielfalt erscheint mir der Roman nicht überfrachtet.

    Sharon Dodua Otoo ist eine begnadete Geschichtenerzählerin, der man die Freude am Erzählen und ihre Klugheit, Weltoffenheit und Weitsichtigkeit anmerkt.

    Der Roman „Adas Raum“ ist etwas ganz Besonderes. Die Lektüre bereitete mir Vergnügen und regte mich zum Mit- und Nachdenken an.

    Grosse Leseempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    Miss.mesmerized, 31.03.2021

    Als Buch bewertet

    Ist das Leben nur auf ein einziges Dasein beschränkt oder lebt von einem selbst auch immer etwas in den nachfolgenden Generationen weiter? Ist mit dem Tod der ersten Ada im 15. Jahrhundert schon alles besiegelt? Mitnichten, es folgen weitere Adas, die als mutige Frauen ihren Weg gehen und von Afrika über das viktorianische England bis in ein KZ und das Berlin der Gegenwart kommen und dort auch immer etwas von dem finden, was einst in ihnen angelegt wurde. All ihnen ist gemein, dass sie für ihre Unabhängigkeit kämpfen, sich nicht von Männern einfach unterwerfen lassen und auch als Opfer brutaler Gewalt noch eine gewisse Haltung zu bewahren vermögen.

    Sharon Dodua Otoos Debütroman war nach dem Gewinn den Ingeborg-Bachmann-Preises mit hohen Erwartungen versehen. Als Autorin, die nicht in Deutschland bzw. mit der deutschen Sprache aufgewachsen ist, war dies ein viel beachtetes Novum. Seit nunmehr 15 Jahren lebt sie in Berlin und engagiert sich auch politisch, insbesondere für Themen wie Feminismus und Rassismus, die beide auch eine ganz wesentliche Rolle in ihrem Roman „Adas Raum“ spielen. In der Konstruktion gewagt, überschreitet sie nicht nur Raum- und Zeitgrenzen, sondern erweckt auch die dingliche Welt zum Leben und diese darf von dem berichten, was sie beobachtet und die Menschen nicht auszusprechen wagen.

    Im Zentrum stehen jedoch die vier Frauen, die erste wird als Sklavin in Afrika zum Opfer des weissen Kolonialismus. Ada Lovelace wiederum erlebt den verachtenden Blick ihres Liebhabers, der ihre mathematischen Gedanken nicht zu würdigen weiss. Die Prostituierte Jüdin Ada kämpft im KZ ums Überleben und erlebt so aufgrund ihrer Religion die Einordnung als Mensch zweiter (oder dritter oder eher vierter) Klasse. Auch das Berlin der Gegenwart hält für die schwangere Ada zweifelhafte Blicke und wenig verschleierten Rassismus bereit. Verschiedene Formen von Diskriminierung ziehen sich durch den Roman und die Geschichten der Frauen.

    In Schleifen werden die Ereignisse erzählt, was literarisch anspruchsvoll und durchaus herausfordernd ist. Ein ambitioniertes Konzept, das zwar insgesamt aufgeht, aber gepaart mit erzählendem Besen und KZ-Zimmer war mir das Ganze etwas zu gekünstelt und eigenwillig. Das fraglos relevante Thema verliert sich so in der Form, was schade ist, denn dafür ist es zu aktuell und bedeutsam.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    begine, 24.02.2021 bei Jokers bewertet

    Als Buch bewertet

    Von Ghana über London nach Berlin

    Die Schriftstellerin Sharon Dodua Otoo gewann 2016 den Ingeborg Bachmann Preis

    Der neue Roman „Adas Raum“ ist etwas speziell. Ada ist nicht nur eine Frau, sondern aus mehreren Jahrhunderten, immer wieder eine Ada, die ihr Kind verliert. Es werden die schweren Schicksale erzählt. Ausserdem geht es von Ghana über London nach Berlin.

    Es wird hin und her gesprungen und in Schleifen gemacht.
    Die Frauen interessieren mich, aber der Roman lässt sich nicht so einfach lesen. Allerdings kam ich nach der Hälfte richtig gut in die Geschichte hinein.

    Der Schreibstil der Autorin entwickelt sich dann noch besonders gut.

    Der Roman ist voller Fantasie und Prosa.
    Von mir gibt es gute 4 von 5 Punkte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Hula Hoop Reifen

4.5 Sterne
(27)

Fr. 29.95

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar ab 16.07.2021

Die Frauen von Kilcarrion

Jojo Moyes

4 Sterne
(4)
Buch

Statt Fr. 24.95

Fr. 21.95

In den Warenkorb
Erschienen am 30.03.2021
lieferbar

Die Frauen von Kilcarrion

Jojo Moyes

4 Sterne
(4)
eBook

Fr. 17.00

Download bestellen
Erschienen am 30.03.2021
sofort als Download lieferbar
Buch

Statt Fr. 29.95

Fr. 24.95

Vorbestellen
Erscheint am 24.05.2021

Statt Fr. 229.00

Fr. 184.90

In den Warenkorb
lieferbar

Fr. 17.95

In den Warenkorb
lieferbar

Furzipups, der Knatterdrache

Kai Lüftner

5 Sterne
(11)
Buch

Fr. 23.95

In den Warenkorb
lieferbar

Statt Fr. 22.95

Fr. 14.95

In den Warenkorb
lieferbar

Fr. 89.95

In den Warenkorb
lieferbar

Fr. 89.95

In den Warenkorb
lieferbar

Fr. 14.95

In den Warenkorb
lieferbar

Fr. 29.95

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar ab 25.05.2021
Buch

Fr. 9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 05.02.2021
lieferbar

Statt Fr. 323.90

Fr. 99.00

In den Warenkorb
lieferbar
eBook

Statt Fr. 24.95 19

Fr. 22.00

Vorbestellen
Erscheint am 24.05.2021

Statt Fr. 44.95

Fr. 39.95

In den Warenkorb
lieferbar

Fr. 29.95

In den Warenkorb
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Adas Raum“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung