10% auf ausgewählte Smartbox!

Osterwelt
Osterwelt
5Sterne
(2)

Gute Laune für den Tisch!

Farbenfrohe Tischdeko: Frühling & Co. halten Einzug ins Zuhause

Schmücken Sie Ihren Tisch jetzt bunt, blumig und mit fröhlicher Tischdeko: Frühling wird es dann auch zu Hause

Tischdeko im Frühling: Mit Geschirr in leuchtenden Farben und blumiger Deko wird’s stimmungsvoll

Wenn im Garten Osterglocke, Tulpe & Co. Leuchtzeichen setzen und zartes Grün an den Bäumen den nahen Frühling ankündigt, dann ist auch drinnen Zeit für ein Fresh-up. Statt Kerzen und winterlicher Glitzer-Deko kommen frische Blumen und mutige Töne zum Einsatz. Ganz besonders im Fokus: der Esstisch. Denn hier macht es jetzt wieder besonders viel Spass, mit originellen Arrangements zu glänzen. Die Natur liefert dazu viele Zutaten und Inspirationen für die Tischdeko: Frühling hält Einzug.

Ostern ist einer der schönsten Anlässe für eine bezaubernde Tischdeko: Frühling und Fest laden zu farbenprächtigem Blüten- und Hasenzauber ein

Mottotisch zu Ostern

Das Osterfrühstück ist in vielen Familien eine liebgewonnene Tradition. Und natürlich wird die Tafel zu diesem Anlass mit ganz besonders viel Liebe und Sorgfalt gedeckt. Um Ihre Lieben zu überraschen, wählen Sie doch in diesem Jahr ein Motto für die Tischdekoration. Zum Beispiel eine bestimmte Farbe oder Blüte oder, ganz naheliegend, Häschen oder Osterei. Wichtig ist, dass Sie Ihr Motto konsequent durchhalten, dann werden Ihre Gäste es bemerken und staunen. Ein "bunter Tisch" ist nicht unbedingt etwas für Minimalisten - sie können aber nur ein oder zwei Dekoelemente in der gleichen Farbe einsetzen und am Tisch sieht es liebevoll und nicht zu karg aus.

Meister Lampe passt auf die Ostereier in hübschen Tulpenschalen auf und eine Schmetterlings-Lichterkette ergänzt die bunte Tischdeko frühlings-frisch

Alles Tulpe

Entscheiden Sie sich für den beliebten Frühblüher, haben Sie es mit einem Mottotisch nicht schwer: Ein grosser Strauss bunter Tulpen bildet den Mittelpunkt der Ostertafel. Dazu kombinieren Sie zu Ihrem normalen Geschirr oder Ihrem Sonntagsservice einfach Servietten mit Tulpenmotiv. Besonders hübsch ist es hier, wenn Sie möglichst unterschiedliche (Tulpen-)Serviettenmotive mischen, so erinnern auch die Plätze an einen bunten Strauss. Als kleines Highlight stellen Sie noch eine einzelne Tulpenblüte an jeden Platz. Diese frühlingshafte Tischdekoration sieht übrigens sowohl mit weisser Damasttischdecke, als auch auf einem rustikalen Holztisch toll aus. Und wenn Sie kein Fan von Tulpen sind, können Sie natürlich auch jede andere Frühlingsblume wählen. Einzig Hyazinthen eignen sich wegen ihres starken Duftes nicht so gut.

Fröhliche Tischdeko - Frühling zieht zu Hause ein

Hingucker: Blumenschmuck an der Tafel inklusive bieten Kaffeeservice und Etagere mit prachtvollem Blütenprint

Lust auf Farbe

Nach dem langen, grauen Winter können viele Dekofans von knalligen Farben gar nicht genug bekommen. Warum also nicht die Tischdeko im Frühling in ein Farbenmeer tauchen? Von der Tischdecke über einzelne Geschirrteile oder ein ganzes Service bis hin zu Servietten und Deko-Objekten darf es auf der farbenfrohen Tafel so richtig krachen. Zum Osterfrühstück gibt es selbstverständlich bunt gefärbte Eier, die für weitere Farbkleckse sorgen. Besonders hübsch sieht es aus, wenn Sie Ihre Auswahl innerhalb einer Farbfamilie treffen, also verschiedene Blau-, Grün- oder Rottöne mischen. In pudrigen Pastelltönen kommt das Thema Farbe auf der Tafel etwas dezenter und eleganter daher. Hier passen Weidenkätzchen, Forsythien oder ein Magnolienzweig als natürliche Zugabe besonders schön.

Inspiration aus der Natur

Wald und Garten liefern ohnehin eine Menge Ideen für die schön gedeckte Frühlingstafel. Ob niedliche Deko-Figuren in kleinen Moosbetten, Reisignester mit Deko-Eiern und Federn oder zart blühende Zweige – Mutter Natur beschenkt uns mit reichlich Zutaten. Dazu passen Tischtextilien aus grober Baumwolle oder Leinen in Weiss- und Beigetönen und handgetöpfertes Geschirr. Wer das nicht besitzt, kombiniert einfach ein schlichtes weisses Service mit getöpferten Einzelteilen, wie zum Beispiel Milchkrug, Vorlegeplatten oder Eierbechern. Ergänzen Sie mit Stoffservietten, die Sie mit einem Stück Bast oder Paketschnur zusammenbinden. Für Farbakzente können hier einzelne Blüten in Rosa oder Pink sorgen. Sehr schmuck sind auch einzelne Osterglocken in schlanken Gläsern.

Jetzt kommt etwas Neues auf den Tisch

Wer Lust auf ein richtiges Frühlings-Update hat, der kann seinen Essplatz auch mit einem komplett neuen Service aus dem Winterschlaf holen. Die Auswahl an farbenfrohem Geschirr aus Porzellan oder Steinzeug ist riesengross. Ob ein- oder mehrfarbig mit Blüten- oder Schmetterlingsmotiv – da ist garantiert für jeden Geschmack etwas Passendes dabei. Besonders angesagt sind in diesem Jahr Teller und Tassen in skandinavischer Schlichtheit. Sie eignen sich perfekt als Teamplayer für Ihre individuellen, (in Farbe getauchten) Deko-Arrangements.