Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Murmeliweg Juf

Einstiegsbild

Beobachten Sie Murmeli auf dem Murmeliweg Juf

Was macht das Murmeltier eigentlich in seinem Bau? Diese Frage haben Ihnen Ihre Kinder bestimmt schon einmal gestellt. Auf dem Murmeltier-Lehrpfad in Avers entdecken Sie zusammen mit den jungen Fragenstellern die Welt der kleinen Nager. Der kostenlose, rund drei Kilometer lange Pfad beginnt in Avers-Juf und führt durch das Bregalgtal zur Otahütte – auf dem gleichen Weg spazieren Sie wieder zurück. Achtung: Feldstecher mitnehmen – ungünstig für Beobachtungen ist die Zeit zwischen 11.00 und 15.00 Uhr. Besuchen Sie nach Ihrer Rückkehr auch das Jufer-Lädeli von Markus und Corina Menn. Sie fi nden Handarbeiten aus der Region, Souvenirs und Bücher. Die Ladenbesitzer vermieten drei gemütliche Ferienwohnungen für zwei bis neun Personen im höchstgelegenen ganzjährig bewohnten Schweizer Dorf auf 2126 m ü. M.

Icons

Wanderzeit

3h (inkl. Beobachtungszeit)

Schwierigkeitsgrad

leicht – auch mit geländegängigem Kinderwagen machbar

Saison

von Juni bis Oktober

Wanderkarte

gut markiert, Karte nicht notwendig

Verpflegung

Kiosk in Juf, Grillplatz beim Start

Ausgangspunkt

Postauto-Haltestelle, 7448 Juf

Internet

www.jufferien.ch