Schule ist doof: Schule ist doof 1 (eBook / PDF)

Johnny Depp

Frank Baumann , Blanca Imboden

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
6 Kommentare
Kommentare lesen (6)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne3
4 Sterne3
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 6 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Schule ist doof: Schule ist doof 1".

Kommentar verfassen
Im ersten Buch der Jugendbuchreihe "Schule ist doof 1", das im März 2016 erschienen ist und den Titel "Johnny Depp" trägt, erzählt Johnny, der zum Nachnamen eigentlich Janser heisst, von seinem doppelt schweren Schülerleben: Sein Vater ist der...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Print-Originalausgabe Fr. 24.90

eBookFr. 21.00

Sie sparen 16%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 74825746

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Schule ist doof: Schule ist doof 1"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    24 von 33 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christian K., 21.03.2016

    Als Buch bewertet

    Schule ist doof: Dies findet in jedem Fall Johnny Janser. Und wie jeder Schüler kämpft er sich durch seinen Schulalltag von mobbenden Mitschülern, Lehrern, und Mädchen. Die Berufe seiner Eltern sind ihm dabei auch keine grosse Hilfe!

    Was hier relativ deprimierend tönt ist es in Wahrheit nicht. Dies liegt vor allem an den beiden Autoren Blanca Imboden und Frank Baumann, die sich perfekt ergänzen. Ein bisschen Blanca hier, ein bisschen Frank da, aber trotzdem alles aus einem Guss. Ergänzt wird das Ganze durch lässige Zeichnungen. Das Buch kommt toll und leichtfüssig daher, und ist sehr angenehm zu lesen. Ich konnte mir ein Dauergrinsen nicht verwehren, und man fühlt sich in die eigene Schulzeit zurück versetzt.

    Ist es ein typisches Kinderbuch? Ich finde es nicht! Schüler werden daran ihre wahre Freude haben. Erwachsene aber ebenso. Würde ich es meinem Kind kaufen: Sowieso. Würde ich es dann selber lesen: Natürlich!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    21 von 28 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    M. T., 19.03.2016

    Als Buch bewertet

    Ich habe mich amüsiert: Ein witziges Buch. Auch wenn ich nicht zur Zielgruppe gehöre, also viel zu alt bin, hat es mir gefallen. Eine herzige Geschichte mit kleinem Krimi, dazu originelle Bilder. Hätte nicht erwartet, dass Frank Baumann so gut zeichnen kann. Das Buch hat mich an meine eigene Schulzeit erinnert. Vielleicht ist es ein Jungbrunnen?

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    13 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Madeleine A., 19.03.2016

    Als Buch bewertet

    Ich habe mich amüsiert. Ein witziges Buch. Auch wenn ich nicht zur Zielgruppe gehöre, also viel zu alt bin, hat es mir gefallen. Herzige Geschichte mit einem kleinen Krimi, dazu originelle Bilder, schön gestaltete Seiten. Hätte nicht erwartet, dass Frank Baumann so gut zeichnen kann. Ab sofort werde ich jede Folge von "Schule ist doof" kaufen. Hat mich auch an meine eigene Schulzeit erinnert. Vielleicht ist das Buch ein Jungbrunnen?

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    renate w., 19.11.2017

    Als eBook bewertet

    ,,Schule ist doof 1´´ ist der Auftakt einer humorvollen Jugendbuchreihe der Autorin Blanca Imboden und des Illustrators Frank Baumann.
    Da ich zuerst den dritten Teil gelesen habe, war ich natürlich gespannt, wie die Reihe begonnen hat.
    Schule ist doof 1- erzählt die Geschichte von Johnny Janser, von allen nur Johnny Depp, genannt. Er ist bei seinen Mitschülern nicht sehr beliebt und eigentlich auch sehr unauffällig, bis auf sein abstehendes Ohr. Sein Vater ist der Mathelehrer seiner Klasse und seine Mutter eine bekannte Volksmusiksängerin. Seine Klassenkameraden lassen ihn stets spüren, dass er einfach nicht dazu gehört. Alle anderen stehen auf der Beliebtheitsskala weit oben, nur er nicht. Bis zu dem Tag, als seine Mutter entführt wird und Johnny plötzlich im Mittelpunkt steht und die anderen merken, dass er eigentlich doch ein cooler Typ ist.
    Der erste Band der Reihe beginnt mit einer ruhigen Geschichte und Erzählweise. ,,Johnny Depp´´ erzählt in einer angenehmen Weise über sein Leben, seine Sorgen und Probleme. Man spürt, wie schwer es ihm als Jugendlichen fällt Kontakt zu seinen Mitschülern zu finden und das Thema Mobbing wird hier schon angeschnitten. In einem linierten ,,Schreibheft´´ schildert Johnny seine Erlebnisse in der ICH Form und man ist somit als Leser immer hautnah dabei. Der Schreibstil ist locker und für Jugendliche geschrieben und man findet wieder ein paar Wörter im Schweizer Dialekt. Und ganz nebenbei wird wieder Wissenswertes, das man selbst als Erwachsener noch nicht gehört hat, auf amüsante Art und Weise vermittelt.
    Die Illustrationen sind hier noch ein wenig sparsam eingesetzt, denn im dritten Band wird man mit humorvollen und witzigen Bildern und Rätselaufgaben bereits sehr gefordert und unterhalten.
    Ein netter Auftakt der Jugendbuchreihe, wo man sich auf weitere spannende, humorvolle und wissenswerte Geschichten und Abenteuer freuen kann.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    renate w., 19.11.2017

    Als eBook bewertet

    ,,Schule ist doof 1´´ ist der Auftakt einer humorvollen Jugendbuchreihe der Autorin Blanca Imboden und des Illustrators Frank Baumann.
    Da ich zuerst den dritten Teil gelesen habe, war ich natürlich gespannt, wie die Reihe begonnen hat.
    Schule ist doof 1- erzählt die Geschichte von Johnny Janser, von allen nur Johnny Depp, genannt. Er ist bei seinen Mitschülern nicht sehr beliebt und eigentlich auch sehr unauffällig, bis auf sein abstehendes Ohr. Sein Vater ist der Mathelehrer seiner Klasse und seine Mutter eine bekannte Volksmusiksängerin. Seine Klassenkameraden lassen ihn stets spüren, dass er einfach nicht dazu gehört. Alle anderen stehen auf der Beliebtheitsskala weit oben, nur er nicht. Bis zu dem Tag, als seine Mutter entführt wird und Johnny plötzlich im Mittelpunkt steht und die anderen merken, dass er eigentlich doch ein cooler Typ ist.
    Der erste Band der Reihe beginnt mit einer ruhigen Geschichte und Erzählweise. ,,Johnny Depp´´ erzählt in einer angenehmen Weise über sein Leben, seine Sorgen und Probleme. Man spürt, wie schwer es ihm als Jugendlichen fällt Kontakt zu seinen Mitschülern zu finden und das Thema Mobbing wird hier schon angeschnitten. In einem linierten ,,Schreibheft´´ schildert Johnny seine Erlebnisse in der ICH Form und man ist somit als Leser immer hautnah dabei. Der Schreibstil ist locker und für Jugendliche geschrieben und man findet wieder ein paar Wörter im Schweizer Dialekt. Und ganz nebenbei wird wieder Wissenswertes, das man selbst als Erwachsener noch nicht gehört hat, auf amüsante Art und Weise vermittelt.
    Die Illustrationen sind hier noch ein wenig sparsam eingesetzt, denn im dritten Band wird man mit humorvollen und witzigen Bildern und Rätselaufgaben bereits sehr gefordert und unterhalten.
    Ein netter Auftakt der Jugendbuchreihe, wo man sich auf weitere spannende, humorvolle und wissenswerte Geschichten und Abenteuer freuen kann.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Schule ist doof: Schule ist doof 1 (eBook / PDF)

Dieser Artikel in unseren Themenspecials

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Schule ist doof: Schule ist doof 1“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating