Kommissar Dupin Band 2: Bretonische Brandung (eBook / ePub)

Kommissar Dupins zweiter Fall

Jean-Luc Bannalec

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
15 Kommentare
Kommentare lesen (15)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne7
4 Sterne8
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 15 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Kommissar Dupin Band 2: Bretonische Brandung".

Kommentar verfassen
Die Bretagne hat einen Platz auf der Krimilandkarte erobert
Zehn Seemeilen vor Concarneau: Die sagenumwobenen Glénan Inseln wirken mit ihrem feinen weissen Sand und kristallklaren Wasser wie ein karibisches Paradies - bis eines schönen Maitages...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBookFr. 10.00

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 47837414

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Kommissar Dupin Band 2: Bretonische Brandung"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    262 von 263 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    K.F., 25.03.2019

    aktualisiert am 26.03.2019

    Als eBook bewertet

    Bretonische Brandung (Band 2, Kommissar Dupin)
    Seit bald 4 Jahren lebt und arbeitet Kommissar Georges Dupin in der Bretagne. Er wurde in die tiefste Provinz Frankreichs strafversetzt. Obwohl es wage Andeutungen gibt (evtl. Probleme mit Vorgesetzten), bleiben die Hintergründe für die Strafversetzung im Dunkeln. An einem Maitag nun muss er die Todesursache von drei Leichen, welche auf einer der Glénan-Inseln gefunden wurden, ermitteln. Die Glénan liegen etwa 10 Seemeilen vor der bretonischen Küste, südlich von Concarneau. Nur mit Widerwille lässt er sich mit einem der Polizeischnellboote an den Fundort bringen. Wer sind die Toten und wie kommen sie auf diese Insel - ohne Boot? Gelingt es Georges Dupin mit seinen unorthodoxen Ermittlungsmethoden Licht ins Dunkel zu bringen? Als die Namen der Toten bekannt werden und noch einige vermisste Personen hinzukommen, häufen sich die Ungereimtheiten, die gelöst werden müssen! ...
    Feinfühlig und spannend erzählt dieser Krimi, neben den Lebensbedingungen der Inselbewohner auf den Glénan, auch von der Lebensart der Bretonen, ihren eigenwilligen Charakteren und der Landschaft am äussersten Rand des Landes. Der Leser wird mit einbezogen und selbst die Gerüche und Geräusche (Salz / Wellen / Wind / Lichtverhältnisse / Stürme) können erahnt werden. Flüssig geschrieben und ausgezeichnet zu lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    34 von 49 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Annette, 31.07.2013

    Als Buch bewertet

    Das Buch liest sich sehr gut und ist besser als das erste Buch. Dies Mal wird viel die Gegend beschrieben, wo der Handlung spielt. Man kann sich das richtig Vorstellten und möchte direkt dort hin in Urlaub fahren.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    43 von 75 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Barbara, 26.07.2014

    Als eBook bewertet

    Sehr sorgfältig geschrieben. Spannung! Ausserdem: Ein Buch, das grosse Lust macht, die Bretagne zu besuchen. Bitte weiter so, Monsieur Bannalec!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    27 von 47 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kurt Rickenbacher, 24.12.2013

    Als Buch bewertet

    Der zweite Roman, wie der erste, spannend und lesenswert!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    28 von 49 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Heike, 23.04.2013

    Als Buch bewertet

    Noch besser als das erste Buch

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    33 von 61 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Silvia von Kaenel, 29.05.2013

    Als Buch bewertet

    Für Bretagne Fans ein absolutes Highlight! Ein spannender Krimi mit so wundervoll beschriebener Landschaft, dass man das Meer rauschen, den Wind in den Bäumen wispern hört und die Sonne auf der Haut spürt! Ich konnte schon das erste Buch kaum aus der Hand legen und mit diesem ist es genau so!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    27 von 51 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    D. S., 05.08.2013

    Als Buch bewertet

    Ein wunderbares Buch - ich ärgere mich, dass ich nicht mit dem ersten Fall von Dupin angefangen habe, zu lesen .... (wird direkt nachgeholt!) die Landschaft (komisch zu schreiben wenn es doch um sehr viel Wasser geht) ist so herrlich beschrieben, dass ich demnächst auf jeden Fall dorthin fahren werde, um mich hoffentlich nicht enttäuschen zu lassen - aber sehen will ich das in persona - ein dickes fettes Lob an den Autor, der so schreibt, dass einige Formulierungen die eigene Vorstellungskraft so garnicht überanstrengen und so ein wundervolles Bild der Gegend entstand. Kommisar Dupin ist mir alleine seiner Cafeliebe wegen schon sehr symphatisch - bei den vielen Krimis, die ich schon "zu mir genommen habe", ist er eine wirklich gute Charakterfigur, von der ich hoffe, dass sie noch ein wenig erhalten bleibt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    24 von 40 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rainer, 12.09.2013

    Als Buch bewertet

    spannend zu lesender Krimi mit liebenswertem Lokalkolorit sowie einem kauzigen Komissar, der mitten in der Gesllschaft mit seinen Eigenheiten lebt

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    25 von 50 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Claudia, 31.07.2013

    Als Buch bewertet

    Tolles Buch. Fast noch besser als das Erste. Und Kommissar Dupin muss man einfach
    lieben, ein echter echter Kauz,aber liebenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    16 von 33 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Hans Peter F., 12.10.2013

    Als Buch bewertet

    Einer der besten Romane die ich bisher gelesen habe.
    Hier ist alles enthalten.
    Von geheimnisvoller Schatzsuche bis hin zu versteckten Investitionen,
    von familliären Streitigkeiten und vergangenen Unrecht.
    Ein Buch das ich Ihnen mit ruhigem Gewissen empfehlen kann.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Kommissar Dupin Band 2: Bretonische Brandung (eBook / ePub)

0 Gebrauchte Artikel zu „Kommissar Dupin Band 2: Bretonische Brandung“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating