Zamonien Band 5: Der Schrecksenmeister

Roman. Ein kulinarisches Märchen aus Zamonien von Gofid Letterkerl. Neu erzählt von Hildegunst von Mythenmetz. Aus dem Zamonischen übersetzt und illustriert von Walter Moers

Walter Moers

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Zamonien Band 5: Der Schrecksenmeister".

Kommentar verfassen
"Schreck(s)lich schön." Neue Ruhr Zeitung

In Sledwaya, der Stadt, in der "das Gesunde krank und das Kranke gesund" ist, spielt der neue Roman des zamonischen Großschriftstellers Hildegunst von Mythenmetz. Er handelt von der Auseinandersetzung zwischen Echo, dem...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 036916

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Zamonien Band 5: Der Schrecksenmeister"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    13 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    J. S., 01.04.2009

    Wer Walter Moers kennt, der ist sicher von seinem Schreibstil überzeugt. Auch dieses Buch ist einfach nur genial. Ein kleines niedliches Krätzchen (eine sprechende Katze) wird aus dem Hungertod erretet von dem gemeinsten aller Personen aus der krankhaften Stadt Seldwyla, dem Schrecksenmeister. Doch nur unter einer Bedingung : es muss dem Schrecksenmeister nach 30 Tagen sein Fett liefern, was er zu allerlei verrückten Experimenten braucht. Dafür bekommt das Krätzchen die leckersten aller Gerichte kredenzt.
    Ein super Buch. Walter Moers hat eine Art zu Schreiben, die einfach süchtig macht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Zamonien Band 5: Der Schrecksenmeister “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Zamonien Band 5: Der Schrecksenmeister“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating