Unmöglichkeit und Pflichtverletzung.

Die Funktion der Unmöglichkeitstatbestände im BGB und der Reformversuch der Schuldrechtskommission. Dissertationsschrift
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die Schuldrechtsreformkommission schlug 1992 die Streichung der Unmöglichkeitstatbestände sowie die Einführung eines einheitlichen Haftungstatbestands der Pflichtverletzung vor. Anlässlich dieser Vorschläge wird die wahre Funktion der...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 22644975

BuchFr. 84.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 22644975

BuchFr. 84.90
In den Warenkorb
Die Schuldrechtsreformkommission schlug 1992 die Streichung der Unmöglichkeitstatbestände sowie die Einführung eines einheitlichen Haftungstatbestands der Pflichtverletzung vor. Anlässlich dieser Vorschläge wird die wahre Funktion der...

Kommentar zu "Unmöglichkeit und Pflichtverletzung."

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Unmöglichkeit und Pflichtverletzung. “

Weitere Artikel zum Thema

0 Gebrauchte Artikel zu „Unmöglichkeit und Pflichtverletzung.“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung